Zurück

APOLLON Dekanat


Zurück

APOLLON Projekte


Zurück

Hochschulverlag


Visualisieren, Präsentieren & Moderieren

Inhalte so vermitteln, dass sie auch ankommen

Der Kurs im Überblick:

  • Dauer: 2 Monate
  • Prüfung: 1 Fallaufgabe
  • Credits: 3
  • ZFU-Nr. 158714c

Jetzt neu im Programm

Tagesaktuelle Themen und Kennzahlen im Job professionell und ansprechend zu präsentieren, kann erlernt werden. Was vermeintlich als selbstverständlich angesehen wird und oftmals ein fester Bestandteil im Arbeitsalltag ist, erhält mit zielführenden Methoden und Techniken einen außerordentlichen Qualitätssprung. Neben Visualisierungstechniken, mit denen Inhalte verständlich und interessant gestaltet werden können, gibt es eine Palette an Methoden, die eine souveräne Vortragsweise ermöglichen. Selbst der Umgang mit der eigenen Nervosität oder mit Störfaktoren, wie technische Pannen oder schwierigen Zuhörern, kann dank der Anwendung passender Methoden wesentlich verbessert werden. Diese Kompetenzen kommen im beruflichen Alltag auch außerhalb von Vortragssituationen zum Tragen. Moderationsmethoden helfen Ihnen beispielsweise Gruppenprojekte anzuleiten und Strukturen zu schaffen, Ergebnisse aus Meetings festzuhalten und frei vor Kollegen zu sprechen.

Der neue Zertifikatskurs „Präsentieren, Visualisieren und Moderieren“ bietet Ihnen das Handwerkzeug für Ihre nächste erfolgreiche Präsentation – und darüber hinaus. Sie lernen zum Beispiel per Fernstudium wie Sie sich systematisch vorbereiten, Sie überzeugend auftreten können oder in Arbeitsgruppen kooperativ und zielführend Prozesse begleiten. Die Aneignung der zahlreichen Methoden und Techniken des Präsentierens, Visualisierens und Moderierens wird sich nachhaltig positiv auf Ihre alltäglichen Arbeitsabläufe auswirken.

Neben Vorträgen, Meetings und Projektarbeiten, verbessert der Zertifikatskurs ebenfalls jegliche Situationen, in denen Teamwork erforderlich ist. Sie werden sich und Ihre Wirkung auf andere reflektieren und bekommen im Fernkurs entsprechende Methoden an die Hand, die eine produktive Zusammenarbeit möglich machen und somit langfristig den Teamgeist stärken können. Der Zertifikatskus „Präsentieren, Visualisieren und Moderieren“ optimiert Ihre kommunikativen Fähigkeiten auf mehreren Ebenen und findet direkte Anwendung in der Praxis.

Ihre Studienhefte stehen Ihnen nicht nur gedruckt, sondern auch als interaktive EBOOKs in allen gängigen Formaten zur Bearbeitung mit dem Reader oder Tablet zur Verfügung. Ihren Lernerfolg können Sie interaktiv mit einem Online Tool überprüfen.

Neben Ihrem Studienheft zu den Themen Visualisieren und Präsentieren, werden Ihnen die Inhalte anschaulich und praxisnah mit 7 Videosequenzen vermittelt.

Inhalte sind u.a.

  • Grenzen und Hindernisse für Informationsaufnahme und Konsequenzen für die Präsentation von Informationen
  • Grundsätze der Gestaltung und Konzeption von Präsentationen
  • Darstellen und Visualisieren von Inhalten
  • Die Wirkung einer Präsentation
  • Professioneller Umgang mit Störfaktoren
  • Problemstellung der Moderation
  • Moderationstechniken (inkl. Frageeinstrumente, Instrumente der Ergebnissicherung, Visualisierung der Instrumente)
  • Workshopplanung und Durchführung der Moderation
  • Verhalten in der Rolle des Moderators
  • Umgang mit Konflikten

Interessant für:

Der Kurs Visualisieren, Präsentieren & Moderieren ist ideal für alle, die in Ihrem Beruf für eine erfolgreiche Innen- und Außendarstellung von Unternehmen, Institutionen, Vereinen und Verbänden, aber auch von Produkten und Dienstleistungen verantwortlich sind, Gruppenprozesse steuern müssen und souverän auftreten möchten:

  • Fach- und Führungskräfte
  • Teamleiter
  • Projektleiter

Visualisieren, Präsentieren und Moderieren im Überblick

ZFU-Zulassungsnummer 158714c  
Kursdauer 2 Monate (kostenlose Verlängerung um 1 Monat)  
Studienmaterial 2 Studienhefte (gedruckt & als E-Books) mit 7 Videosequenzen, zwei Fachartikel (digital)  
Prüfung 1 Fallaufgabe  
Vergabe des Zertifikats bei erfolgreicher Bearbeitung der Fallaufgabe  
Kursgebühr 145,- Euro/Monat = 290,- Euro/gesamter Zertifikatskurs  
Credit Points 3 (Anrechenbar auf Studiengänge bei inhaltlicher Übereinstimmung)  

Ihre Kursleiterin: Isabella Schimitzek

Diplom Wirtschaftswissenschaftlerin mit Schwerpunkt spezielle Betriebswirtschaftslehre (innovatives Markenmanagement) und spezielle Volkswirtschaftslehre (sektorale und regionale Wirtschaftsstrukturen). Master of Business Administration in Global Business Leadership mit Schwerpunkt Strategic Marketing an der Johnson & Wales University in den USA.

Mehr zu Isabella Schimitzek

Interessieren Sie sich auch für:

Unser kostenloses Studienprogramm können Sie hier bestellen:

Unsere Prüfungsstandorte