Sportmanagement in der Prävention
und Gesundheitsförderung

Sportangebote erfolgreich bedarfs-
und zielorientiert gestalten

Der Kurs im Überblick:

Dauer: 6 Monate

Credits: 9

Prüfung: 2 Fallaufgaben

ZFU-Nr.
7409922


Jetzt online anmelden

Melden Sie sich jetzt online an und testen Sie den Zertifikatskurs 4 Wochen lang kostenlos. 

Sportmanagement in der Prävention und Gesundheitsförderung

Die Förderung der Gesundheit auf physischer, psychischer und sozialer Ebene stellt ein zentrales Anliegen von sportlicher Aktivität dar und betrifft weitaus mehr Menschen als nur ambitionierte Sportler/-innen. Gesundheit und körperliche Fitness gehen Hand in Hand einher und sind nicht nur in der Rehabilitation, sondern auch in der Prävention körperlicher und mentaler Beschwerden von großer Bedeutung.  

Der Bedarf an Fachleuten mit entsprechender Expertise in den Bereichen Fitness, Gesundheit und Management gewinnt stetig an Bedeutung, weshalb es umso wichtiger ist, über Fach- und Methodenwissen zu verfügen, das eine ansprechende Konzeption bedarfsorientierter Sportangebote ermöglicht. 

Dazu gehören insbesondere die verschiedenen Einflussfaktoren auf die sportliche Aktivität sowie zielgruppen- und krankheitsspezifische Aspekte. Zusätzlich spielen gesellschaftliche und ökonomische Herausforderungen eine zentrale Rolle, was grundlegendes Wissen in diesen Bereichen unumgänglich macht. 

Das Ziel dieses Kurses ist die Vermittlung von Fach- und Methodenwissen in genau diesen Bereichen. Sie werden dazu befähigt, das erlangte theoretische Hintergrundwissen und methodische Tools in die Entwicklung, Umsetzung und Evaluation sportbezogener Angebote der Prävention und Gesundheitsförderung entsprechend den Bedürfnissen unterschiedlicher Zielgruppen einzubringen und dabei die ökonomischen Aspekte im Blick zu behalten. Mit Abschluss des Kurses sind Sie vielfältigen Management-Herausforderungen gewachsen, die eine zielorientierte Gestaltung und Bereitstellung vielfältiger Sportangebote mit sich bringen. 

Online-Variante

In der papierlosen Kursvariante nutzen Sie ausschließlich digitale Studienunterlagen und sparen somit Kursgebühren!

MEHR ERFAHREN

Inhalte des Kurses

  • sportwissenschaftliche Grundlagen  
  • Gesellschaftliche Entwicklungen und Herausforderungen im Sport 
  • Einflussfaktoren auf die sportliche Aktivität 
  • Effekte von sportlicher Aktivität  
  • zielgruppenspezifische Sportmotive 
  • Sport und verschiedene Zielgruppen (Bedürfnisse, Voraussetzungen etc.) 
  • zielgruppenspezifische Entwicklung und Umsetzung von Sportangeboten (Ziele, Inhalte, Methoden)  
  • Sport und ausgewählte Krankheitsbilder   
  • Evaluation von Sportangeboten 
  • Grundlagen im Sportmanagement (Mitarbeitende, Recht, Finanzierung) 
  • Grundlagen im Sportmarketing und Sporteventmanagement 

Interessant für:

Der Kurs richtet sich an Personen, die mit der Programmgestaltung und -planung von Sport- und Präventionsangeboten betraut sind und sich durch einen theoretischen Einblick mit praktikablem Praxisbezug eingehender und zielorientiert mit Instrumenten zur Methodik und zur jeweiligen Umsetzung im sportiven Feld befassen möchten. Wenngleich keine spezifischen Vorkenntnisse vorausgesetzt werden, eignet sich der Kurs insbesondere für Personen aus dem Bereich der Prävention und Gesundheitsförderung, z. B.: 

  • Mitarbeitende in Vereinen und Verbänden 
  • Mitarbeitende in kommerziellen Sport- bzw. Gesundheitseinrichtungen (Gesundheitszentren, Fitnessstudios)  
  • Mitarbeitende in Sportverwaltungen 
  • Mitarbeitende in Bildungseinrichtungen (z.B. Volkshochschulen, Hochschulsporteinrichtungen)  
  • Mitarbeitende in Krankenkassen 

Ihr Kurs: Anschaulich und methodisch vielfältig erklärt

Die Inhalte werden Ihnen durch didaktisch gestaltete Studienhefte vermittelt. Unsere Lehrenden begleiten Sie dabei.

Die Studienhefte stehen Ihnen so zur Verfügung, wie Sie am besten lernen können: Als gedrucktes Heft, das Sie nach Hause geschickt bekommen, und teilweise auch in diversen digitalen Formaten. Über Ihre Lernplattform können Sie die Studienhefte bequem als PDF herunterladen, manche auch in allen gängigen E-Book-Formaten oder sogar mit Audiofunktion.

Ihre Studienhefte werden durch Web-Based-Trainings ergänzt, in denen Sie mittels Quizaufgaben das Gelesene wiederholen, anwenden und festigen können.

Fahren Sie mit der Maus über ein Icon, um mehr zu den Formaten zu erfahren.

Download zum Kurs Sportmanagement in der Prävention und Gesundheitsförderung

Probelektion (Studienheft)

Planung, Umsetzung und Evaluation von Sportangeboten

Probeartikel zum Download (PDF)

Sportmanagement in der Prävention und Gesundheitsförderung im Überblick

ZFU-Zulassungsnummer
7409922 

Kursgebühr
181,- Euro/Monat = 1086,- Euro/gesamter Zertifikatskurs

Kursgebühr Online-Variante
168,- Euro/Monat = 1008,- Euro/gesamter Zertifikatskurs

Kursdauer
6 Monate (kostenlose Verlängerung 3 Monate)

Zertifikat
bei erfolgreicher Bearbeitung der Fallaufgaben

Studienmaterial
8 Studienhefte

Prüfung
2 Fallaufgaben

Credit Points
9 (Anrechenbar auf Studiengänge bei inhaltlicher Übereinstimmung)

Exklusiv: Die Online-Variante
mit über 7 % Preisvorteil.

Melden Sie sich jetzt online an und testen Sie den Zertifikatskurs 4 Wochen lang kostenlos. 

Kurselemente

Heft 1: Grundlagen Sport
  • Grundlagen: Sport, Gesundheit und Prävention 
  • Gesundheitsbezogene Zielbereiche und Handlungsfelder im Sport 
  • Herausforderungen im Sport 
  • Einflussfaktoren auf die sportliche Aktivität 
  • Motivation im und Bindung an Sport 
Heft 2: Zielgruppen im Sport
  • Zielgruppenspezifische Sportmotive 
  • Sportrelevante Faktoren verschiedener Zielgruppen 
  • Sport bei ausgewählten Krankheitsbildern 
Heft 3: Planung, Umsetzung und Evaluation zielgruppenbezogener Sportangebote
  • Planung von Sportangeboten 
  • Umsetzung von Sportprogrammen 
  • Evaluation von Sportprogrammen 
Heft 4: Ökonomische Grundlagen des Sportmanagements
  • Grundlagen der Sportökonomie 
  • Veränderungen und Entwicklungen 
  • Grundlagen der Sportfinanzierung 
Heft 5: Sport und Recht
  • Einführung in das Sportrecht 
  • Vereins- und Verbandsrecht 
  • Arbeitsrecht 
  • Haftung im Sport 
Heft 6: Personalmanagement im Sport
  • Grundlagen des Mitarbeitendenmanagements 
  • Personalplanung 
  • Personalgewinnung und Personalauswahl 
  • Personalführung 
  • Motivation und Bindung von Mitarbeitenden 
Heft 7: Sportmarketing
  • Theoretische Ansätze des Marketings 
  • Analysen 
  • Strategisches Sportmarketing 
  • Operatives Sportmarketing 
  • Controlling 
Heft 8: Eventmanagement im Sport
  • Grundlagen und Besonderheiten des Eventmanagements im Sport 
  • Grundlagen zur Strategie von Sportevents 
  • Operative Planung von Sportevents 
  • Management von Sportevents am Beispiel der Spiele Special Olympics (SO) 

Der Kurs ist anrechenbar auf folgende Studiengänge:

Ihr Kursleiter

Dr. phil. Andreas Petko

Lehrbeauftragter am Institut für Sportwissenschaft der Julius-Maximilians-Universität Würzburg im Arbeitsbereich Bildung und Bewegung. Seit 2018 wissenschaftlicher Koordinator des Allgemeinen Hochschulsports der Universität Würzburg. Fachtrainer und -berater für medizinische Prävention.

Jetzt online anmelden und Platz
im Kurs reservieren

Weitere interessante Kurse für Sie:

INNOVATIONSMANAGEMENT

Zertifikatskurs Innovationsmanagement  - Punkten Sie mit innovativen Strategien auf dem Gesundheitsmarkt.

CHANGEMANAGEMENT

Zertifikatskurs Changemanagement: Veränderungsprozesse erfolgreich gestalten.

Menü

Finanzierung und Förderung