E-Teaching

Unterricht und Lehre digital gestalten

Der Online-Kurs im Überblick:

Dauer: 3 Monate

Credits: 4

Prüfung: 1 Fallaufgabe


Voraussichtlich ab Juli 2022 buchbar

Dieser Kurs ist in Vorbereitung und voraussichtlich ab Juli 2022 buchbar.

E-Teaching

Lange war unser Bildungssystem auf die Präsenz von Lernenden und Lehrenden und deren unmittelbaren persönlichen Kontakt ausgerichtet. Der Prozess der Digitalisierung hat zwar auch den Markt der Weiter- und Erwachsenenbildung und die Schulen erreicht, jedoch in einem sehr unterschiedlichen Tempo.  

Mit der COVID 19-Pandemie erlebte die Digitalisierung im Bildungsbereich einen schnellen Schub. Viele Lehrende und Pädagoginnen und Pädagogen waren gezwungen, ihren Unterricht in den digitalen Raum zu verlegen. Aber auch nach der Pandemie gilt es, diese bestehenden Konzepte auf den Prüfstand zu stellen, nachhaltig in der Organisation zu verankern und systematisch zu erfassen, wie man Angebote digital umsetzt. Innerhalb der Organisation müssen die digitalen Lehrangebote koordiniert werden, damit sie lehrpersonunabhängig für die Lernenden ein optimales Lernklima schaffen

Video zum Online-Kurs E-Teaching

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.

Die Teilnehmenden des Zertifikatskurses E-Teaching lernen die Grundlagen der Mediendidaktik, die Lernformen und Instrumente des E-Learnings kennen und lernen, wie sie virtuell ein gutes Arbeitsklima schaffen, Lernende optimal begleiten, wertschätzende Feedbacks geben und die Schreibkompetenz der Lernenden fördern. Darüber hinaus wissen Sie, welche rechtliche Rahmenbedingungen z. B. hinsichtlich des Einsatzes von Videos und fremden Texten zu bedenken sind und wie Sie Webinare konzipieren und gestalten.  

Die APOLLON Hochschule und die APOLLON Akademie verfügen über jahrzehntelange Erfahrung im Bereich der digitalen Lehre, beim E-Learning und E-Teaching. Daher wurde dieser Zertifikatskurs von einem interdisziplinären APOLLON Team konzipiert, das viele Erfahrungen und Tipps aus der Praxis an die Kursteilnehmenden weitergibt. Der Kurs eignet sich daher für Lehrende aller Bereiche – von Schule bis Erwachsenenbildung – oder Interessierte, die eine Expertise in der Planung, Konzeption und Durchführung von digitalen Lerneinheiten erwerben wollen. 

Online-Kurs

In diesem Kurs nutzen Sie ausschließlich digitale Studienunterlagen und lernen flexibel online.

MEHR ERFAHREN

Inhalte des Kurses E-Teaching

  • Mediendidaktik, Lernformen und Instrumente des E-Learnings  
  • Planung, Konzeption und Umsetzung von E-Learning-Anwendungen 
  • Kommunikation und Betreuung in der digitalen Lehre  
  • medienrechtliche Grundlage (z. B. Urheberrecht von Texten, Bildern und Videos/Audios, Formulierung von Rechte- und Quellenangaben, Einräumung von Nutzungsrechten, Umgang mit Screenshots und Verlinkungen) 
  • Schreiben in der digitalen Lehre 
  • Vorbereitung und Durchführung von Online-Seminaren 

Der Kurs E-Teaching ist ideal für:

Die Weiterbildung E-Teaching eignet sich auch für Lehrende, die bereits ihre Lehre /ihren Unterricht digitalisiert haben, ihre Kenntnisse nun theoretisch fundieren und erweitern möchten.  

  • Lehrende in der Erwachsenenbildung, z. B. an Volkshochschulen, Sprachschulen oder bei Trägern der Weiterbildung/Erwachsenenbildung 
  • Lehrerinnen und Lehrer an Schulen 
  • alle Interessierten 

Ihr Kurs: Anschaulich und methodisch vielfältig erklärt

Die Inhalte werden Ihnen durch didaktisch gestaltete Studienhefte vermittelt. Unsere Lehrenden begleiten Sie dabei.

Die Studienhefte stehen Ihnen in diversen digitalen Formaten zur Verfügung. Über Ihre Lernplattform können Sie die Studienhefte bequem als PDF herunterladen, manche auch in allen gängigen E-Book-Formaten oder sogar mit Audiofunktion.

Ihre Studienhefte werden durch Web-Based-Trainings ergänzt, in denen Sie mittels Quizaufgaben das Gelesene wiederholen, anwenden und festigen können.

Fahren Sie mit der Maus über ein Icon, um mehr zu den Formaten zu erfahren.

Downloads zum Kurs E-Teaching

Probelektion (Studienheft)

Grundlagen Pädagogische Psychologie

Probeartikel zum Download (PDF)

E-Teaching im Überblick

ZFU-Zulassungsnummer
N.N.

Kursgebühr - nur als Online-Kurs buchbar
173,- Euro/Monat = 519,- Euro/gesamter Zertifikatskurs

Kursdauer
3 Monate (kostenlose Verlängerung 6 Wochen)

Zertifikat
bei erfolgreiche Bearbeitung der Fallaufgabe

Studienmaterial
1 Studienheft (digitale Formate), 7 Web-Based-Trainings

Prüfung
1 Fallaufgabe

Credit Points
4 (Anrechenbar auf Studiengänge bei inhaltlicher Übereinstimmung)

Kurselemente

Studienheft: Grundlagen der pädagogischen Psychologie (des Lehrens und Lernens)
  • Definition Pädagogische Psychologie 
  • Sozialisation und Erziehung 
  • Lernen und Lehren 
  • Intervention, Prävention und Beratung 
Web-Based-Training: Selbstregulation und Selbstreguliertes Lernen
  • Begriffsbestimmung und Modelle der Selbstregulation 
  • Diagnostik von Selbstregulation 
  • Förderung von Selbstregulation 
Web-Based-Training: Medien – Kognitive, motivationale und selbstregulative Fähigkeiten gezielt durch Medien verbessern
  • Entwicklung der Medien und Medienforschung 
  • Lernmedien (Texte und Hypertexte, Bilder, Animationen und Filme, Multimedia) 
  • Medien in Bildungskontexten (Formen des Lehrens und Lernens mit Medien, Medien in der Schule und Hochschule) 
Web-Based-Training: Mediendidaktik – Medien gezielt für Lehre und Lernen einsetzen
  • Lernformen und Instrumente der digitalen Lehre/Unterrichts   
  • Konzeption von E-Learning-Anwendungen 
  • Umsetzung von E-Learning-Anwendungen 
Web-Based-Training: Kommunikation und Betreuung in der digitalen Lehre
  • Lernbegleitung im Wandel 
  • Herausforderungen und Chancen der digitalen Lehre 
  • Herausforderungen begegnen 
Web-Based-Training: Konzeption und Durchführung von Webinaren
  • Systeme für Online-Seminare (Ein Überblick) 
  • Die Vorbereitung des Online-Seminars 
  • Die Durchführung des Online-Seminars 
Web-Based-Training: Medienrecht. Ein kompakter Leitfaden für die digitale Lehre
  • Umgang mit Texten  
  • Nutzung von Bildern 
  • Umgang mit Videos und Audios 
Web-Based-Training: Exkurs Schreibkompetenz in der digitalen Lehre fördern
  • Schreibprozessmodell 
  • Schreibtypen 
  • Methoden gegen Schreibhemmung und Schreibblockade 
  • Design von Schreibaufgaben 

Online Buch: Vom Trainer zum agilen Lernbegleiter

Online Buch: Pädagogische Psychologie

Ihre Kursleiterin

Andrea Feddersen

absolvierte den Master Educational Media und arbeitet seit 2003 im Bereich Medien und Bildung im Fernstudium. Seit 2018 leitet sie die APOLLON Akademie.

 

 

Weitere interessante Kurse für Sie:

VISUALISIEREN, PRÄSENTIEREN UND MODERIEREN

Zertifikatskurs Visualisieren, Präsentieren und Moderieren - Inhalte so vermitteln, dass sie auch ankommen.

PROJEKTMANAGEMENT

Zertifikatskurs Projektmanagement – Projekte effizient entwickeln und gestalten

Menü

Finanzierung und Förderung