Zurück

APOLLON Dekanat


Zurück

APOLLON Projekte


Zurück

Hochschulverlag


FAQ

Häufig gestellte Fragen und ihre Antworten

Allgemeine Fragen zur APOLLON Hochschule

Gibt es Kündigungsmöglichkeiten oder Unterbrechungszeiten?

Innerhalb des ersten Monats können Sie durch Rücksendung der Studienunterlagen Ihre Studienanmeldung kostenfrei widerrufen (4 Wochen kostenlos testen). Nach Ablauf des Probestudiums haben Sie die Möglichkeit, den Studienvertrag zum Ablauf des ersten Halbjahres mit einer Frist von sechs Wochen zu kündigen. Es sei denn, die Gesamtstudienzeit beträgt weniger als sechs Monate. Dann ist die Mindestdauer gleich der Studiendauer.

Gemäß Fernunterrichtsschutzgesetz (FernUSG) können Sie anschließend mit einer Frist von drei Monaten jeweils zu dem Tag im Monat kündigen, auf den ihr Studienbeginn datiert ist.

Beispiel: Ihr Studienbeginn datiert auf den 10. eines Monats, dann muss Ihre Kündigung auch bis zum 10. eines Monats bei uns eingehen. Sie wird dann exakt drei Monate später wirksam.

Unterbrechungen des Vertrages bis zu sechs Monaten können im Einzelfall vereinbart werden.

« Zurück

Fragen zu Zulassungsvoraussetzungen

Gibt es Kündigungsmöglichkeiten oder Unterbrechungszeiten?

Innerhalb des ersten Monats können Sie durch Rücksendung der Studienunterlagen Ihre Studienanmeldung kostenfrei widerrufen (4 Wochen kostenlos testen). Nach Ablauf des Probestudiums haben Sie die Möglichkeit, den Studienvertrag zum Ablauf des ersten Halbjahres mit einer Frist von sechs Wochen zu kündigen. Es sei denn, die Gesamtstudienzeit beträgt weniger als sechs Monate. Dann ist die Mindestdauer gleich der Studiendauer.

Gemäß Fernunterrichtsschutzgesetz (FernUSG) können Sie anschließend mit einer Frist von drei Monaten jeweils zu dem Tag im Monat kündigen, auf den ihr Studienbeginn datiert ist.

Beispiel: Ihr Studienbeginn datiert auf den 10. eines Monats, dann muss Ihre Kündigung auch bis zum 10. eines Monats bei uns eingehen. Sie wird dann exakt drei Monate später wirksam.

Unterbrechungen des Vertrages bis zu sechs Monaten können im Einzelfall vereinbart werden.

« Zurück

Fragen zum Studium

Gibt es Kündigungsmöglichkeiten oder Unterbrechungszeiten?

Innerhalb des ersten Monats können Sie durch Rücksendung der Studienunterlagen Ihre Studienanmeldung kostenfrei widerrufen (4 Wochen kostenlos testen). Nach Ablauf des Probestudiums haben Sie die Möglichkeit, den Studienvertrag zum Ablauf des ersten Halbjahres mit einer Frist von sechs Wochen zu kündigen. Es sei denn, die Gesamtstudienzeit beträgt weniger als sechs Monate. Dann ist die Mindestdauer gleich der Studiendauer.

Gemäß Fernunterrichtsschutzgesetz (FernUSG) können Sie anschließend mit einer Frist von drei Monaten jeweils zu dem Tag im Monat kündigen, auf den ihr Studienbeginn datiert ist.

Beispiel: Ihr Studienbeginn datiert auf den 10. eines Monats, dann muss Ihre Kündigung auch bis zum 10. eines Monats bei uns eingehen. Sie wird dann exakt drei Monate später wirksam.

Unterbrechungen des Vertrages bis zu sechs Monaten können im Einzelfall vereinbart werden.

« Zurück

Fragen zur Einschreibung

Gibt es Kündigungsmöglichkeiten oder Unterbrechungszeiten?

Innerhalb des ersten Monats können Sie durch Rücksendung der Studienunterlagen Ihre Studienanmeldung kostenfrei widerrufen (4 Wochen kostenlos testen). Nach Ablauf des Probestudiums haben Sie die Möglichkeit, den Studienvertrag zum Ablauf des ersten Halbjahres mit einer Frist von sechs Wochen zu kündigen. Es sei denn, die Gesamtstudienzeit beträgt weniger als sechs Monate. Dann ist die Mindestdauer gleich der Studiendauer.

Gemäß Fernunterrichtsschutzgesetz (FernUSG) können Sie anschließend mit einer Frist von drei Monaten jeweils zu dem Tag im Monat kündigen, auf den ihr Studienbeginn datiert ist.

Beispiel: Ihr Studienbeginn datiert auf den 10. eines Monats, dann muss Ihre Kündigung auch bis zum 10. eines Monats bei uns eingehen. Sie wird dann exakt drei Monate später wirksam.

Unterbrechungen des Vertrages bis zu sechs Monaten können im Einzelfall vereinbart werden.

« Zurück