Zurück

Stimmen zum Studium


NEUERSCHEINUNG BEI APOLLON UNIVERSITY PRESS: „UNTERNEHMENSKOMMUNIKATION. MIT PRAXISBEISPIELEN AUS DER GESUNDHEITSWIRTSCHAFT“

Im hochschuleigenen Verlag APOLLON University Press erscheint im Oktober 2019 das neue Studienbuch „Unternehmenskommunikation. Mit Praxisbeispielen aus der Gesundheitswirtschaft“. Die theoretischen Grundlagen interner und externer Unternehmenskommunikation werden in jedem Kapitel durch Aufgaben und Übungen ergänzt, die für Studium und Beruf gleichermaßen hilfreich sind.

Im hochschuleigenen Verlag APOLLON University Press erscheint im Oktober 2019 das neue Studienbuch „Unternehmenskommunikation. Mit Praxisbeispielen aus der Gesundheitswirtschaft“. Die theoretischen Grundlagen interner und externer Unternehmenskommunikation werden in jedem Kapitel durch Aufgaben und Übungen ergänzt, die für Studium und Beruf gleichermaßen hilfreich sind. 

Bremen, Oktober 2019. Unternehmenskommunikation, intern wie extern, bildet die Grundlage für das erfolgreiche Agieren einer Organisation – sei es im Bereich des Personal- und Wissensmanagements, bei der Mitarbeitergewinnung, im Rahmen von Entscheidungsprozessen oder beim Aufbau eines positiven Images. Damit tragen Kommunikationsaktivitäten direkt und indirekt zur Wertschöpfung bei und dienen den strategischen Zielen des Unternehmens. Insbesondere Organisationen der Gesundheitswirtschaft stehen dabei vor großen Herausforderungen. Zum einen sind der Ruf des Unternehmens und das Vertrauen der Patienten und Kunden entscheidender als in anderen Branchen: Ein negatives Image kann den Erfolg empfindlich beeinträchtigen. Zum anderen beherrschen Schwierigkeiten wie Fachkräftemangel, Ärztemangel und Pflegenotstand den Gesundheitssektor.

Die Autoren Melanie Raudszus und Sebastian Stieler geben in ihrem Buch eine kompakte Einführung in das Thema und legen besondere Schwerpunkte auf die interne Unternehmenskommunikation sowie ihre Abgrenzung von der externen Unternehmenskommunikation. Ein weiteres Kapitel widmet sich der Krisenkommunikation als „Königsdisziplin“ der Unternehmenskommunikation, während abschließend das Controlling von Kommunikationsmaßnahmen im Fokus steht.

Ergänzt wird die Theorie im Studienbuch durch viele praktische Beispiele und Fragestellungen aus der Gesundheitswirtschaft: Welche Medien eignen sich für bestimmte Kommunikationsziele und spezifische Zielgruppen? Wie lassen sich Kommunikationsaktivitäten bewerten und ein valides Kommunikationscontrolling aufstellen? Wie kann ein Krisenfall vorbereitet und begleitet werden und wie sorgt man für einen möglichst geringen Vertrauens- und Reputationsverlust?

Zu den Autoren

Melanie Raudszus, Jahrgang 1990, studierte Kommunikations- und Medienwissenschaft mit Schwerpunkt Kommunikationsmanagement an der Universität Leipzig und der University of Jyväskylä. Sie ist derzeit Beraterin bei der Kommunikationsberatung JP çKOM mit Standorten in Düsseldorf und Frankfurt. Ihr Schwerpunkt liegt auf Veränderungs- und interner Kommunikation für Unternehmen aus den Bereichen Maschinenbau, Chemie und Medtech. 2018 wurde Melanie Raudszus mit dem Junior Awards der Deutschen Public Relations Gesellschaft ausgezeichnet.

Sebastian Stieler, geboren 1989, war nach seinem Studium der Kommunikations- und Medienwissenschaft an der Universität Leipzig als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Augsburg und an der Technischen Universität Dresden tätig. Derzeit ist er wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl BWL, Schwerpunkt Marketing, der Universität Leipzig sowie Gesellschafter von Empiriks.de. Er plant eine Promotion zur Mediendarstellung der Überschuldung von Privatpersonen.

Das Buch „Unternehmenskommunikation. Mit Praxisbeispielen aus der Gesundheitswirtschaft“ ist ab 20. Oktober 2019 im Buchhandel oder über den Verlag APOLLON University Press (www.apollon-hochschulverlag.de) erhältlich.

„Unternehmenskommunikation – Mit Praxisbeispielen aus der Gesundheitswirtschaft“ – von Melanie Raudszus und Sebastian Stieler, 1. Auflage 2019, Bremen: APOLLON
University Press, broschiert, 148
Seiten – 17,00 x 22,0 cm – 29,90 € – 978-3-943001-47-1

Weitere Informationen zur APOLLON University Press: www.apollon-hochschulverlag.de

Weitere Informationen zur APOLLON Hochschule: www.apollon-hochschule.de

Die APOLLON Hochschule der Gesundheitswirtschaft GmbH ist Teil der Stuttgarter Klett Gruppe. Die Unternehmensgruppe Klett ist ein führendes Bildungsunternehmen in Europa und ist international in 18 Ländern vertreten. Das Angebot umfasst klassische und moderne Bildungsmedien für den Schulalltag sowie die Unterrichtsvorbereitung, Fachliteratur und Schöne Literatur. Darüber hinaus betreibt die Klett Gruppe zahlreiche Bildungseinrichtungen von Kindertagesstätten über Schulen bis hin zu Fernschulen, Fernfach- und Präsenzhochschulen. Weitere Informationen finden Sie im Internet unter www.klett-gruppe.de.

Pressekontakt: textpr+, Tine Klier, Tel. 0421 565 17-29, klier@textpr.com