Zurück

APOLLON bewegt


Zurück

APOLLON Dekanat


Zurück

APOLLON Projekte


ALLES DIGITAL: NEUE STUDIENVARIANTE FÜR DEN BACHELOR PRÄVENTIONS- UND GESUNDHEITSMANAGEMENT (B. A.)

Onlinestudium Bachelor Prävention und Gesundheitsmanagement

Maximal flexibles, mobiles, zeit- und ortsunabhängiges Lernen: Die Online-Studienvariante, die ganz auf digitale Studienmaterialien setzt, gibt es ab Juli auch für den Bachelor Präventions- und Gesundheitsmanagement (B. A.).

Bremen, Juli 2019. Die APOLLON Hochschule der Gesundheitswirtschaft baut für ihr gesamtes Studienportfolio bereits seit einigen Jahren auf das sogenannte E-Learning und ergänzt bewährte Studienmaterialien um multimediale Angebote – denn ein Fernstudium wird oft zusätzlich zum Job absolviert. Deshalb sollte es möglichst flexibel, individuell gestaltbar, abwechslungsreich, zeit- und ortsunabhängig sein. Eine Weiterentwicklung des beliebten und erfolgreichen APOLLON Konzepts stellt eine zukunftsweisende Studienvariante dar, die im Sommer 2018 für den Bachelor Gesundheitsökonomie (B. A.) an den Start ging. Ab Juli 2019 gibt es sie nach erfolgreichem Einstand nun auch für den Bachelor Präventions- und Gesundheitsmanagement (B. A.). Dabei wird ausschließlich auf digitale Studienunterlagen gesetzt, um den Studierenden maximale Freiheiten beim Lernen zu ermöglichen. Selbstverständlich wird der Studiengang darüber hinaus weiterhin in der klassischen Variante angeboten.

Papierfrei und multimedial

Die Online-Variante funktioniert folgendermaßen: Die Studienhefte, bewährte Basis der Wissensvermittlung an der APOLLON Hochschule, werden in den Formaten PDF, HTML5, MOBI und E-Pub zum Download über den Online-Campus, ein geschlossene Lern- und Kommunikationsplattform für Studierende, zur Verfügung gestellt, zum Teil mit Vorlesefunktionen. Dank der praktischen Digitalformate können die Studierenden die Inhalte orts- und zeitunabhängig auf Smartphones, Tablets und E-Book-Readern abrufen und umweltschonend papierfrei in ihren Alltag integrieren. Neben den digitalen Studienheften stehen weitere multimediale Studienmaterialien wie etwa Lehrvideos, Web-Based-Training – eine Art digitales Lernquiz – oder auch Online-Vorträge und Audio-Files zur Verfügung. Die Studierenden haben darüber hinaus Zugriff auf mehr als 12.000 Fachartikel und 13.000 Bücher aus der Springer E-Bibliothek und können über die gesamte Studienzeit das Microsoft Office 365 Paket und die APOLLON Campus-App nutzen. Wer ein bestimmtes Studienheft gern auch in Papierform hätte, kann dies jederzeit kostenpflichtig bestellen. Neben der besonders guten Vereinbarkeit mit dem individuellen Alltag und der maximalen Flexibilität beim Lernen sparen Studierende zudem bares Geld: Das digitale Studienkonzept ist nämlich insgesamt 700 Euro günstiger als die klassische Variante, bei der die Studienhefte in gedruckter Form regelmäßig per Post nach Hause gesendet werden.

Die Kampagnenmacher: Bachelor Präventions- und Gesundheitsmanagement (B. A.)

Seit Juni 2012 bietet die APOLLON Hochschule den Studiengang Bachelor Präventions- und Gesundheitsmanagement (B. A.) an. Neben umfangreichem Wissen rund um Präventionsfragen und -maßnahmen ist spezifisches Know-how, das die Studierenden sowohl mit Gesundheitsinhalten als auch mit gesundheits- und motivationspsychologischen sowie ökonomischen Hintergründen vertraut macht, Bestandteil des Studienplans. Ob Konzeption, Durchführung, Qualitätssicherung oder Evaluation von Präventionsmaßnahmen – am Ende des Studiums sollen die Absolventen zu qualifizierten Experten für Prävention und Gesundheitsmanagements ausgebildet sein und in verantwortlichen Positionen die Effektivität und Effizienz von Prävention systematisch erhöhen. Manager für Prävention und Gesundheitsförderung werden unter anderem in Krankenhäusern, Kindergärten, Schulen, Betrieben oder Gemeinden gebraucht.

Attraktive Zusatzqualifikation „Stark im Stress“

Studierende und Absolventen des Studiengangs Bachelor Präventions- und Gesundheitsmanagement (B. A.) haben seit Kurzem die Möglichkeit, die Zusatzqualifikation „Stark im Stress“ zu erlangen, die die APOLLON Hochschule in Kooperation mit dem Institut LernGesundheit anbietet. Die Grundqualifikation für diese Trainer-Ausbildung ist mit dem Studiengang für die Handlungsfelder Stress und Sucht bereits abgedeckt. Mit der vergünstigten Zusatzqualifikation für APOLLON-Studierende können Absolventen des Studiengangs auch selbst Präventionskurse im Bereich Stress anbieten.

 

Pressekontakt:

textpr+, Tine Klier, Tel. 0421 565 17-24, klier@textpr.com

Staatliche Anerkennung, Akkreditierung und Auszeichnungen:

Das gesamte Studienangebot der APOLLON Hochschule wurde von der Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) zertifiziert. Alle Studiengänge sind zusätzlich durch die FIBAA (Foundation for International Business Administration Accreditation) akkreditiert.

Logo des deutschen Wissenschaftsrats

Die APOLLON Hochschule ist vom Wissenschaftsrat institutionell akkreditiert. Der Wissenschaftsrat berät die Bundesregierung und die Regierungen der Länder in Fragen der inhaltlichen und strukturellen Entwicklung der Hochschulen, der Wissenschaft und der Forschung.

Logo der Klett Gruppe

Die APOLLON Hochschule der Gesundheitswirtschaft GmbH ist Teil der Stuttgarter Klett Gruppe. Mit ihren 67 Unternehmen an 33 Standorten in 16 Ländern ist die Klett Gruppe ein führendes Bildungsunternehmen in Europa.

nach oben