Zurück

Auszeichnungen


Zurück

APOLLON Dekanat


Zurück

APOLLON Projekte


Zurück

Hochschulverlag


Persönliche Studienberatung
0800 / 342 76 55
gebührenfrei: Mo.-Fr. 8-18 Uhr
Persönliche Studienberatung
0800 / 342 76 55
gebührenfrei: Mo.-Fr. 8-18 Uhr

Altenpflege 2017

Die Leitmesse der Pflegewirtschaft

Was? Wann? Wo? 

  • Altenpflege Nürnberg
  • 25.-26.04.: 09:00 - 18:00 Uhr
  • 27.04.: 09:00 - 17:00 Uhr
  • Halle 4, Stand E82
  • Beratungsgespräche am Stand
  • Vortrag von Frau Birte Schöpke
  • Gewinnspiel am Stand
  • Stammtisch am 26.04.2017

Die APOLLON Hochschule auf der Messe Altenpflege 2017

Die Altenpflege ist die Leitmesse der Pflegewirtschaft und auch dieses Jahr ist die APOLLON Hochschule der Gesundheitswirtschaft mit dabei. Vom 25.04. bis zum 27.04.2017 können Interessierte das berufsbegleitende Fernstudienangebot ganz unverbindlich und persönlich kennenlernen.

Das speziell für die Gesundheitswirtschaft konzipierte Angebot an Studiengängen und Zertifikatskursen der APOLLON Hochschule bietet insbesondere für die Pflegebranche optimale Qualifizierungsmöglichkeiten. Unter anderem können Sie sich über die Bachelor-Studiengänge „Pflegemanagement (B. A.)“, „Gesundheitsökonomie (B. A. / M. A.)“ oder den neuen Master-Studiengang „Angewandte Gerontologie (M. A.)“ informieren und ausführlich von unseren Expertinnen beraten lassen. Wie sind Studiengänge aufgebaut? Wie sind die Zulassungsvoraussetzungen? Welche Finanzierungsmöglichkeiten gibt es oder welche Karrierewege sind mit dem Fernstudium an der APOLLON Hochschule möglich? Diese und weitere Fragen beantwortet Ihnen das Messeteam gern. Zudem können Sie die Chance nutzen einen Einblick in einige der Studienmaterialien zu erhalten.

Sie finden uns auf der Messe Nürnberg in der Halle 4, Stand E82.

Aktionen am APOLLON Messestand:

Am APOLLON Messestand können Sie sich individuell beraten lassen, kostenlose sowie umfassende Infomaterialien erhalten und gewinnen! Einfach würfeln und tolle Preise wie Mobile Cleaner, Thermobecher, Stressbälle und USB-Sticks gewinnen. Natürlich nur, solange der Vorrat reicht!

Ihre Messe-Vorteile auf einem Blick:

  • Lernen Sie unverbindlich das Studienangebot der APOLLON Hochschule kennen
  • Umfassende und kostenlose Informationsmaterialien rund um das Studium an der APOLLON Hochschule zum Mitnehmen
  • Lassen Sie sich individuell beraten. Bei einer Voranmeldung zu einem Beratungstermin, erhalten Sie ein kostenloses Tagesticket
  • Machen Sie sich vor Ort einen Eindruck von den Studienmaterialien
  • Im Blickpunkt: Neuer Master-Studiengang „Angewandte Gerontologie (M. A.)“ mit Kurz-Vortrag am 26.04.2017 zum Thema: „Gerontologische Kompetenzen für Pflegekräfte“
  • Gewinnen Sie an unserem Stand E82 in Halle 4 beim Würfelspiel exklusive APOLLON Goodies 

Was bietet die Messe Altenpflege 2017?

Wer sich für moderne Pflege interessiert, ist auf der Fachbesuchermesse Altenpflege genau richtig. An drei Messetagen mit rund 600 Ausstellern können Besucher die Zukunft der Pflegewirtschaft erleben. Zu entdecken gibt es wegweisende Trends und innovative Produkte sowie Dienstleistungen rund um das Thema Pflege.

Die Altenpflege Messe ist thematisch sowie räumlich in vier Bereiche aufgeteilt: „Wohnen und Quartier“, „Pflege und Beruf“, „Verpflegung und Hauswirtschaft“ oder „Arbeitswelten und Prozesse“. Weitere Informationen zu den Bereichen der Altenpflege 2017 erhalten Sie im Lageplan. In der Halle 4 befindet sich das Themenfeld „Pflege und Beruf“, wo die APOLLON Hochschule das aktuelle Studienangebot präsentiert und individuelle Beratungen über Weiterbildungsmöglichkeiten an der APOLLON Hochschule anbietet.

Mit der Altenpflege connect bietet die Messe ein besonderes Informationskonzept an. Mitmachen und ausprobieren ist hier erwünscht! Jeder Bereich der Messe bietet nach dem jeweiligen Schwerpunkt Vorträge, Messerundgängen, Meet-the-expert und Shows an zu den aktuellen und zukünftigen Themen in der Pflege. Somit bieten die Sonderflächen der Altenpflege connect Besuchern die Gelegenheit sich an spannenden Diskussionen mit Experten und Entscheidern zu beteiligen und wichtige Kontakte zu knüpfen. In der Halle 4 liegt der Fokus auf dem Themenfeld „Pflege und Beruf“. Fragen nach der Verbesserung der Pflegequalität oder welche Prozesse diese gewährleisten, werden hier beispielsweise diskutiert. Die APOLLON Hochschule ist auf der Altenpflege connect in der Halle 4 ebenfalls mit einem Vortrag über gerontologische Kompetenzen für Pflegekräfte vertreten.

Vortrag: „Gerontologische Kompetenzen für Pflegekräfte“

Wer mehr zum Master-Studiengang „Angewandte Gerontologie“ erfahren möchte, sollte sich den 26.04.2017 merken. Die Leiterin des neuen Studiengangs, Birte Schöpke, hält an diesem Tag auf der Altenpflege Messe einen Kurz-Vortrag. Um 13:30 Uhr wird sie im Themenfeld „Neue Qualifizierungsmöglichkeiten: Fachkräfte in der Altenhilfe“ in der Halle 4 referieren. Der Kurz-Vortrag geht der Frage nach, welche gerontologischen Fachkompetenzen für Pflegekräfte notwendig sind. Die Pflege- und Versorgungsbedarfe einer alternden Gesellschaft konfrontieren Pflegekräfte mit geänderten Handlungs- und Qualifizierungsansprüchen. Die interdisziplinär ausgerichtete Wissenschaft Gerontologie bietet hierbei Lösungen an und vermittelt diese Kompetenzen im berufsbegleitenden Master-Studiengang. Frau Schöpke steht kurz nach dem Vortrag für Fragen und Anregungen auf dem APOLLON Messestand zur Verfügung. Überzeugen Sie sich vor Ort von dem persönlichen, flexiblen sowie ausgezeichneten Studienangebot der APOLLON Hochschule. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Offener Stammtisch in Nürnberg

Kommen Sie zu unserem APOLLON Stammtisch in Nürnberg. Dort haben Sie die Möglichkeit, sich in lockerer Atmosphäre und unverbindlich mit Studierenden, Absolventen und Mitarbeitern der APOLLON Hochschule auszutauschen. Der Stammtisch findet am 25.04.2017 um 19:00 Uhr im ALEX (Hauptmarkt 10, 90403 Nürnberg) statt. Eine Anmeldung für den Stammtisch ist nicht erforderlich.