Zurück

APOLLON Dekanat


Zurück

APOLLON Projekte


Zurück

Hochschulverlag


Abendstudium

Durch ein Abendstudium die beruflichen Perspektiven verbessern

Deutschlands "Beste"

Vier gewinnt! Die APOLLON Hochschule der Gesundheitswirtschaft wurde zum vierten Mal in Folge zur beliebtesten Fernhochschule Deutschlands gewählt.

Wenn auch Sie sich neuen beruflichen Herausforderungen im Gesundheitswesen stellen wollen, ist ein Abendstudium an der APOLLON Hochschule der Gesundheitswirtschaft der effiziente Weg. Die staatlich anerkannte Hochschule bietet Interessierten Weiterbildung per Fernstudium im Bereich Gesundheitswesen, die speziell auf die Bedürfnisse von berufstätigen Erwachsenen ausgerichtet ist.

Die wachsende Branche Gesundheitswirtschaft bietet Berufe mit Perspektive. Mit dem Studienangebot der APOLLON Hochschule, haben Sie die Möglichkeit, auch aus einer bestehenden Berufstätigkeit eine viel versprechende Ausbildung anzugehen. Die Studiengänge zu den Themen Gesundheitsökonomie, Health Management und Health Economics bereiten Absolventen auf die verschiedenen Tätigkeitsfelder wie z.B. im Controlling, in der Öffentlichkeitsarbeit oder im Personalwesen vor.

Übersicht aller Studienangebote

Für eine professionelle und effiziente Wissensvermittlung sind Dozenten, Tutoren und Studienleiter zuständig, die als Experten der Gesundheitswirtschaft ihr Fachwissen aus Wissenschaft und Praxis an die Studierenden weitergeben. Zudem wird jeder eingeschriebene Student individuell und intensiv betreut. Wenn auch Sie sich für die Möglichkeiten eines Fernstudiums interessieren, informiert Sie der Studienservice über Studieninhalte, Studienbedingungen oder Zulassungsregelungen. Ein kostenloses, vierwöchiges Probestudium gewährt zudem Einblicke in den Aufbau des Fernstudiums und in das Studienmaterial.

Bachelor und Master im Abendstudium

Während die eigenständigen Master-Studiengänge Health Management und Health Economics als Master-Studiengänge für Studierende mit vorangegangenem Hochschulabschluss angeboten werden, kann man den konsekutiven Studiengang Bachelor/Master in Gesundheitsökonomie über die allgemeine Hochschulreife oder durch den Nachweis entsprechender Berufserfahrung belegen. In allen Fällen handelt es sich um international anerkannte Hochschulabschlüsse. Die internationale Ausrichtung der Studiengänge an der APOLLON Hochschule zeigt sich auch am verwendeten Credit Point-System: Für erbrachte Leistungen erhalten Studierende jeweils Credit Points gemäß dem international gültigen European Credit Transfer System (ECTS), die auch an internationalen Hochschulen als vollwertige Leistungsnachweise anerkannt werden.

Ihr Abendstudium an der APOLLON Hochschule für Gesundheitswirtschaft schließen Sie daher nicht mit einer zentralen Abschlussprüfung ab, sondern durch das Sammeln der entsprechenden Credits.

Unser kostenloses Studienprogramm können Sie hier bestellen:

Unsere Prüfungsstandorte