Zurück

APOLLON bewegt


Zurück

APOLLON Dekanat


Zurück

APOLLON Projekte


MBA Health Economics & Management

Der Prestige-Abschluss für Ihre Karriere im Gesundheitswesen

Übernehmen Sie Leitungsfunktionen im Gesundheitswesen

Der MBA-Studiengang Health Economics & Management richtet sich an Fachleute, die in größeren Organisationen des Gesundheitswesens eine Position als Entscheider anstreben oder bereits innehaben.

Neu im Programm

Organisationen und Prozesse werden komplexer – auch im Gesundheitssektor. Die Internationalisierung der Märkte, länderübergreifende Rechtsbestimmungen und zunehmende Mobilität von Mitarbeitern sowie Patienten sind eindeutige Indikatoren dieses Trends. Für die Steuerung und Beratung innerhalb der entsprechenden Organisationen und Unternehmen werden Führungskräfte gesucht, die fachliche Kompetenz gepaart mit branchenspezifischem Managementwissen mitbringen.

Wenn Sie also eine akademische Qualifikation und Berufserfahrungen in einem Fach mitbringen, das für die Gesundheitswirtschaft interessant ist, dann ist der MBA HEALTH ECONOMICS & MANAGEMENT Ihre Karrierechance. Mit dem MBA erweitern Sie Ihr persönliches Portfolio durch umfassende Managementkenntnisse – immer mit Blick auf die Bedarfe und Herausforderungen komplexer Organisationen in der Gesundheitswirtschaft.

Ob Sie

...Wirtschaftswissenschaftler oder Jurist sind, der den Weg in die Leitung oder Beratung von  Gesundheitseinrichtungen einschlagen möchte,

Sozialwissenschaftler sind, dessen Spezialgebiet die Gesundheitspolitik ist oder

IT-Experte sind, der in Gesundheitsunternehmen als Abteilungsleitung Verantwortung übernehmen will:

Wer als Spezialist in der wachsenden Gesundheitsbranche Managementkarriere machen möchte, bekommt mit dem MBA-Abschluss überzeugende Argumente dafür.

Unser kostenloses Studienprogramm können Sie hier bestellen:

Daten & Fakten

ZFU-Zulassungsnummer: 135607
Studienbeginn: jederzeit
Abschluss: Master of Business Administration (MBA) im Master-Studiengang Health Economics & Management.
Studiendauer: Regelstudienzeit 24 Monate oder 32 Monate (120 Credits).
Studiengebühren: Mehr Informationen zu den Studiengebühren finden Sie in unserem Downloadcenter.
Teststudium: Mit Ihrer Anmeldung an der APOLLON Hochschule können Sie 4 Wochen lang kostenlos das Studium testen. Innerhalb dieser Zeit können Sie Ihre Anmeldung jederzeit widerrufen. Für Sie entstehen dann keinerlei Kosten.
Akkreditierung: Der MBA Master-Studiengang Health Economics & Management ist von der Internationalen Agentur zur Qualitätssicherung und Akkreditierung von Studiengängen und Institutionen (FIBAA) akkreditiert.
Kostenlose Verlängerung: Bis zu 50 % der gewählten Studienvariante (12 bzw. 16 Monate).

Unsere Prüfungsstandorte

FAQs zum Studiengang MBA Health Economics & Management

Studieninhalte

Das Curriculum ist aktuell, international ausgerichtet und interdisziplinär angelegt. Dabei ist es in höchstem Maße praxisorientiert. Die Erkenntnisse lassen sich direkt auf den Alltag im Gesundheitswesen übertragen. Besonderheiten sind z. B.:

  • gesundheitswirtschaftliches Know-how für die Erschließung und Bearbeitung internationaler Märkte: Global Business Strategy
  • breit gefächerte Managementkompetenzen
  • von Organisation und Changemanagement über Unternehmensstrategien bis hin zu Kommunikation und Führung
  • fundierte Kenntnisse über Finanzierungsmodelle und Vergütungssysteme im Gesundheitswesen
  • Einbettung der mikroökonomischen Perspektive in relevante makroökonomische Systeme – sowohl auf nationaler als auch auf europäischer und globaler Ebene

Der MBA vermittelt Ihnen somit spezifische Kenntnisse über den Gesundheits- und Sozialmarkt mit seinen Akteuren und Institutionen sowie den branchenspezifischen Besonderheiten auf höchstem wissenschaftlichen Niveau.

Einsatzfelder

In Folge der Internationalisierung von Märkten, Mobilität und Gesetzen werden in den mittleren und oberen Führungsetagen von Gesundheitsorganisationen anders ausgebildete Menschen gesucht als früher. Sie sollen fachliches Know-how genauso mitbringen wie breit gefächerte Managementkompetenzen, betriebswirtschaftliche Kenntnisse und vor allem ein tiefgehendes Verständnis für die Prozesse einer global agierenden Gesundheitswirtschaft vorweisen.

Der MBA-Studiengang HEALTH ECONOMICS & MANAGEMENT wurde speziell für all jene entwickelt, die auf hohem Level in der Gesundheitswirtschaft tätig sein und ökonomische Verantwortung übernehmen, strategische Entscheidungen treffen sowie zukunftsfähige Lösungen entwickeln wollen.

  • Sie erwerben vielseitige Managementskills – so sind Sie bestens ausgestattet für die Aufgaben im Management großer Organisationen. Sie können sinnvolle Ziele setzen, dafür passende Maßnahmen planen, verantwortungsvolle Entscheidungen treffen und Erfolge verlässlich kontrollieren.
  • Ihre Führungskompetenzen werden auf- und ausgebaut. Ihnen wird das ideale Rüstzeug für Leitungsfunktionen vermittelt – auch für interkulturelle Teams.
  • Sie bewegen sich sicher auf dem internationalen Parkett der Gesundheitswirtschaft, denn Sie lernen die Zugänge zu globalen Märkten genauso kennen wie die rechtlichen Rahmenbedingungen nationaler und internationaler Gesundheitsorganisationen.

 

Zulassungsvoraussetzungen

Um den MBA Health Economics & Management studieren zu können, haben Sie idealerweise ein Erststudium mit gesundheitsökonomischem oder -wissenschaftlichem Inhalt. 

Jedes abgeschlossene Bachelor-Studium an der APOLLON Hochschule bringt die hierfür erforderlichen Voraussetzungen mit. Bei einem Abschluss mit gesundheitsökonomischen Inhalten an einer anderen Hochschule oder Universität prüfen wir gerne, ob wir Sie mit den Inhalten direkt für den MBA zulassen können. 

Wenn Sie einen Hochschulabschluss mit nicht ausschließlich gesundheitsökonomischen Inhalten an einer anderen Hochschule absolviert haben, können Sie die erforderlichen Inhalte mit einem unserer Propädeutika nachholen:

  • Fachwissen im Bereich Gesundheitswirtschaft liefert Ihnen das Propädeutikum Gesundheit (Dauer: 3 Monate)
  • Ökonomisches Know-how zur Gesundheitswirtschaft eignen Sie sich im Propädeutikum BWL an (Dauer: 3 Monate)
  • Eine gleichzeitige Nachqualifikation in beiden Bereichen bietet Ihnen das Propädeutikum Gesundheit & BWL (Dauer: 6 Monate)

Zusätzlich benötigen Sie einen Nachweis über eine mindestens zweijährige Berufserfahrung.

Preise & Anmeldung

Gebühren, Studienheft und mehr im Downloadcenter

Hier finden Sie alle wichtigen Informationen zum Master-Studiengang Health Economics & Management (MBA):

Registrierung für das Downloadcenter

Nach erfolgreicher Registrierung haben Sie hier sowie auf unserer gesamten Website bei allen Studiengängen Zugriff auf unseren Downloadbereich. Dieser umfasst folgende Informationen:

  • Studiengebühren
  • Studienprogramm als PDF
  • Tipps zur Finanzierung (Finanzierungsbroschüre)
  • Curriculum und Prüfungsordnung
  • Studienanmeldung

Der Zugang zu diesem Bereich ist für Sie unverbindlich und kostenlos. Sie erhalten alle benötigten Informationen und ein Gratis-Exemplar des aktuellen Studienprogramms.

ZUM DOWNLOADCENTER

  • Neu im Programm

    Organisationen und Prozesse werden komplexer – auch im Gesundheitssektor. Die Internationalisierung der Märkte, länderübergreifende Rechtsbestimmungen und zunehmende Mobilität von Mitarbeitern sowie Patienten sind eindeutige Indikatoren dieses Trends. Für die Steuerung und Beratung innerhalb der entsprechenden Organisationen und Unternehmen werden Führungskräfte gesucht, die fachliche Kompetenz gepaart mit branchenspezifischem Managementwissen mitbringen.

    Wenn Sie also eine akademische Qualifikation und Berufserfahrungen in einem Fach mitbringen, das für die Gesundheitswirtschaft interessant ist, dann ist der MBA HEALTH ECONOMICS & MANAGEMENT Ihre Karrierechance. Mit dem MBA erweitern Sie Ihr persönliches Portfolio durch umfassende Managementkenntnisse – immer mit Blick auf die Bedarfe und Herausforderungen komplexer Organisationen in der Gesundheitswirtschaft.

    Ob Sie

    ...Wirtschaftswissenschaftler oder Jurist sind, der den Weg in die Leitung oder Beratung von  Gesundheitseinrichtungen einschlagen möchte,

    Sozialwissenschaftler sind, dessen Spezialgebiet die Gesundheitspolitik ist oder

    IT-Experte sind, der in Gesundheitsunternehmen als Abteilungsleitung Verantwortung übernehmen will:

    Wer als Spezialist in der wachsenden Gesundheitsbranche Managementkarriere machen möchte, bekommt mit dem MBA-Abschluss überzeugende Argumente dafür.

    Unser kostenloses Studienprogramm können Sie hier bestellen:
  • Daten & Fakten
    ZFU-Zulassungsnummer: 135607
    Studienbeginn: jederzeit
    Abschluss: Master of Business Administration (MBA) im Master-Studiengang Health Economics & Management.
    Studiendauer: Regelstudienzeit 24 Monate oder 32 Monate (120 Credits).
    Studiengebühren: Mehr Informationen zu den Studiengebühren finden Sie in unserem Downloadcenter.
    Teststudium: Mit Ihrer Anmeldung an der APOLLON Hochschule können Sie 4 Wochen lang kostenlos das Studium testen. Innerhalb dieser Zeit können Sie Ihre Anmeldung jederzeit widerrufen. Für Sie entstehen dann keinerlei Kosten.
    Akkreditierung: Der MBA Master-Studiengang Health Economics & Management ist von der Internationalen Agentur zur Qualitätssicherung und Akkreditierung von Studiengängen und Institutionen (FIBAA) akkreditiert.
    Kostenlose Verlängerung: Bis zu 50 % der gewählten Studienvariante (12 bzw. 16 Monate).

    Unsere Prüfungsstandorte

    FAQs zum Studiengang MBA Health Economics & Management

  • Studieninhalte

    Das Curriculum ist aktuell, international ausgerichtet und interdisziplinär angelegt. Dabei ist es in höchstem Maße praxisorientiert. Die Erkenntnisse lassen sich direkt auf den Alltag im Gesundheitswesen übertragen. Besonderheiten sind z. B.:

    • gesundheitswirtschaftliches Know-how für die Erschließung und Bearbeitung internationaler Märkte: Global Business Strategy
    • breit gefächerte Managementkompetenzen
    • von Organisation und Changemanagement über Unternehmensstrategien bis hin zu Kommunikation und Führung
    • fundierte Kenntnisse über Finanzierungsmodelle und Vergütungssysteme im Gesundheitswesen
    • Einbettung der mikroökonomischen Perspektive in relevante makroökonomische Systeme – sowohl auf nationaler als auch auf europäischer und globaler Ebene

    Der MBA vermittelt Ihnen somit spezifische Kenntnisse über den Gesundheits- und Sozialmarkt mit seinen Akteuren und Institutionen sowie den branchenspezifischen Besonderheiten auf höchstem wissenschaftlichen Niveau.

  • Einsatzfelder

    In Folge der Internationalisierung von Märkten, Mobilität und Gesetzen werden in den mittleren und oberen Führungsetagen von Gesundheitsorganisationen anders ausgebildete Menschen gesucht als früher. Sie sollen fachliches Know-how genauso mitbringen wie breit gefächerte Managementkompetenzen, betriebswirtschaftliche Kenntnisse und vor allem ein tiefgehendes Verständnis für die Prozesse einer global agierenden Gesundheitswirtschaft vorweisen.

    Der MBA-Studiengang HEALTH ECONOMICS & MANAGEMENT wurde speziell für all jene entwickelt, die auf hohem Level in der Gesundheitswirtschaft tätig sein und ökonomische Verantwortung übernehmen, strategische Entscheidungen treffen sowie zukunftsfähige Lösungen entwickeln wollen.

    • Sie erwerben vielseitige Managementskills – so sind Sie bestens ausgestattet für die Aufgaben im Management großer Organisationen. Sie können sinnvolle Ziele setzen, dafür passende Maßnahmen planen, verantwortungsvolle Entscheidungen treffen und Erfolge verlässlich kontrollieren.
    • Ihre Führungskompetenzen werden auf- und ausgebaut. Ihnen wird das ideale Rüstzeug für Leitungsfunktionen vermittelt – auch für interkulturelle Teams.
    • Sie bewegen sich sicher auf dem internationalen Parkett der Gesundheitswirtschaft, denn Sie lernen die Zugänge zu globalen Märkten genauso kennen wie die rechtlichen Rahmenbedingungen nationaler und internationaler Gesundheitsorganisationen.

     

  • Zulassungsvoraussetzungen

    Um den MBA Health Economics & Management studieren zu können, haben Sie idealerweise ein Erststudium mit gesundheitsökonomischem oder -wissenschaftlichem Inhalt. 

    Jedes abgeschlossene Bachelor-Studium an der APOLLON Hochschule bringt die hierfür erforderlichen Voraussetzungen mit. Bei einem Abschluss mit gesundheitsökonomischen Inhalten an einer anderen Hochschule oder Universität prüfen wir gerne, ob wir Sie mit den Inhalten direkt für den MBA zulassen können. 

    Wenn Sie einen Hochschulabschluss mit nicht ausschließlich gesundheitsökonomischen Inhalten an einer anderen Hochschule absolviert haben, können Sie die erforderlichen Inhalte mit einem unserer Propädeutika nachholen:

    • Fachwissen im Bereich Gesundheitswirtschaft liefert Ihnen das Propädeutikum Gesundheit (Dauer: 3 Monate)
    • Ökonomisches Know-how zur Gesundheitswirtschaft eignen Sie sich im Propädeutikum BWL an (Dauer: 3 Monate)
    • Eine gleichzeitige Nachqualifikation in beiden Bereichen bietet Ihnen das Propädeutikum Gesundheit & BWL (Dauer: 6 Monate)

    Zusätzlich benötigen Sie einen Nachweis über eine mindestens zweijährige Berufserfahrung.

  • Preise & Anmeldung

    Gebühren, Studienheft und mehr im Downloadcenter

    Hier finden Sie alle wichtigen Informationen zum Master-Studiengang Health Economics & Management (MBA):

    Registrierung für das Downloadcenter

    Nach erfolgreicher Registrierung haben Sie hier sowie auf unserer gesamten Website bei allen Studiengängen Zugriff auf unseren Downloadbereich. Dieser umfasst folgende Informationen:

    • Studiengebühren
    • Studienprogramm als PDF
    • Tipps zur Finanzierung (Finanzierungsbroschüre)
    • Curriculum und Prüfungsordnung
    • Studienanmeldung

    Der Zugang zu diesem Bereich ist für Sie unverbindlich und kostenlos. Sie erhalten alle benötigten Informationen und ein Gratis-Exemplar des aktuellen Studienprogramms.

    ZUM DOWNLOADCENTER

Anrechenbare Zertifikatskurse

Die folgenden APOLLON Zertifikatskurse können Ihnen bei einem Studium zum MBA Health Economics & Management angerechnet werden.

Für je 5 volle Credits sparen Sie eine monatliche Studienrate und das entsprechende Modul braucht von Ihnen nicht mehr bearbeitet werden - Sie sparen also Zeit und Geld. Die Credits sind natürlich auch kombinierbar.

Weitere Anrechnungsmöglichkeiten finden Sie unter Anrechnung von Leistungen

Staatliche Anerkennung, Akkreditierung und Auszeichnungen:

Das gesamte Studienangebot der APOLLON Hochschule wurde von der Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) zertifiziert. Alle Studiengänge sind zusätzlich durch die FIBAA (Foundation for International Business Administration Accreditation) akkreditiert.

Logo des deutschen Wissenschaftsrats

Die APOLLON Hochschule ist vom Wissenschaftsrat institutionell akkreditiert. Der Wissenschaftsrat berät die Bundesregierung und die Regierungen der Länder in Fragen der inhaltlichen und strukturellen Entwicklung der Hochschulen, der Wissenschaft und der Forschung.

Logo der Klett Gruppe

Die APOLLON Hochschule der Gesundheitswirtschaft GmbH ist Teil der Stuttgarter Klett Gruppe. Mit ihren 67 Unternehmen an 33 Standorten in 16 Ländern ist die Klett Gruppe ein führendes Bildungsunternehmen in Europa.

nach oben