Zurück

Stimmen zum Studium


Bachelor Ernährungsmanagement

Werden Sie Ernährungsspezialist/-in mit anwendungsstarken Zusatzqualitäten

Interdisziplinäre Expertise für eine gesunde Ernährung

Der neue Fernstudiengang zum Bachelor Ernährungsmanagement (B. Sc.) qualifiziert Sie zu einer versierten Fachkraft für ein Thema, das immer wichtiger wird.

Neu ab dem 1.7.21

Was wir essen und trinken wirkt sich in hohem Maße auf unsere Gesundheit aus.
Deshalb sind anwendungsstarke Ernährungsspezialistinnen und -spezialisten gefragt – in Organisationen genauso wie in der persönlichen Beratung.
Gesunde Ernährung ist ein Lebensthema, dessen Bedeutung stetig zunimmt. Längst ist klar: Viele moderne Krankheiten hängen direkt mit unseren Ernährungsgewohnheiten zusammen. Dementsprechend ernst nehmen Politik, Gesundheitswesen, Wirtschaft und Öffentlichkeit das professionelle Management von Ernährung.

Schlüsselqualifikationen

Für diese Aufgabe vermittelt Ihnen der APOLLON Studiengang Ernährungsmanagement gleich drei entscheidende Qualifikationen:

  1. substanzielles naturwissenschaftliches Grundlagenwissen,
  2. das nötige Fachwissen über ernährungsabhängige Erkrankungen und ernährungswissenschaftliche Zusammenhänge,
  3. die didaktischen Kompetenzen, damit Sie Ihr Wissen effektiv weitergeben können.

Um Ihnen alle großen Berufsfelder ideal zugänglich zu machen, bekommen Sie zudem psychologisches, rechtliches, ökonomisches, marketingspezifisches Know-how und Public-Health-Wissen mit auf Ihren Karriereweg. So erwerben Sie die perfekte akademische Qualifikation für die zukunftsrelevante Arbeit als Ernährungsmanager/-in.

Daten & Fakten

ZFU-Zulassungsnummer: 1119121
Studienbeginn: jederzeit ab dem 01.07.21
Abschluss: Sie erwerben den staatlich und international staatlich anerkannten Bachelor of Science (B. Sc.). Mit diesem Hochschulabschluss sind Sie für mittlere Management- und Leitungsfunktionen in der Gesundheitswirtschaft ausgezeichnet qualifiziert.
Studiendauer: Regelstudienzeit 36 Monate oder 48 Monate (180 Credits).
Studiengebühren: Mehr Informationen zu den Studiengebühren finden Sie in unserem Downloadcenter.
Teststudium: Mit Ihrer Anmeldung an der APOLLON Hochschule können Sie 4 Wochen lang kostenlos das Studium testen. Innerhalb dieser Zeit können Sie Ihre Anmeldung jederzeit widerrufen. Für Sie entstehen dann keinerlei Kosten.
Akkreditierung: Der Bachelor-Studiengang Ernährungsmanagement (B. Sc.) ist von der Akkreditierungsagentur im Bereich Gesundheit und Soziales (AHPGS) akkreditiert.
Kostenlose Verlängerung: Bis zu 50 % der gewählten Studienvariante (18 bzw. 24 Monate).

Anrechnung von Vorleistungen: Mehr Informationen erhalten Sie hier

Einsatzfelder

Gesunde Ernährung ist als ein wesentliches Ziel von Gesundheitsförderung und Prävention gesetzlich verankert.
Dementsprechend spielt Ernährung als Mittel zur Prävention auf vielen Ebenen eine zentrale Rolle.

Dazu zählen …

  • … gesundheitspolitische Player, die öffentliche, ernährungsbezogene Präventionsmaßnahmen voranbringen,
  • … die Lebensmittelindustrie, die in gesunde Ernährung investiert,
  • … öffentliche Einrichtungen und Zentren, die Ernährungskonzepte zielgruppengerecht entwickeln und umsetzen,
  • … Marketingunternehmen und -abteilungen, die sich auf Ernährungsthemen spezialisieren,
  • … Ernährungsberater/-innen, deren Leistungen darauf abzielen, das individuelle Ernährungsverhalten zu verbessern,
  • … Krankenkassen, die Versicherten gezielte Präventionsangebote machen oder
  • … Personen, die sich eigeninitiativ um einen gesünderen Lebensstil kümmern.

Studieninhalte

Sie befassen sich zunächst mit medizinischen und biochemischen Aspekten von Ernährung, erlernen angewandte Forschungsmethoden und tauchen in die Ernährungslehre und die der Lebensmittelerzeugung ein. Zudem erhalten Sie vertiefte Einblicke in BWL, Marketing, Public Health und die wesentlichen Handlungsfelder Prävention.
Die Studieninhalte orientieren sich an Trends und Bedarfen im Gesundheitsmarkt, im öffentlichen Sektor, in der Beratung sowie in wichtigen Bereichen der Lebensmittelindustrie. Damit Sie im Anschluss an das Studium reibungslos in die bedeutenden Berufsbereiche einsteigen können, bieten Ihnen die Wahlpflichtfächer unterschiedliche Vertiefungsmöglichkeiten:

  • … Ernährungs- und Gesundheitskommunikation
  • … Ernährungsmanagement in öffentlichen und privaten Einrichtungen
  • … Ernährung und Bewegung in der Prävention
  • … Bioverfügbarkeit von Nährstoffen
  • … Qualitätsmanagement in der Lebensmittelwirtschaft
  • … Personalplanung

Der Anwendungsbezug ist uns besonders wichtig und im Curriculum fest verankert. Deshalb ist auch eine Praxisphase Teil Ihres Studiums. Hier können Sie das Gelernte direkt in der beruflichen Realität anwenden und reflektieren. So sind Sie als Absolvent/-in bestens vorbereitet, um schnell und erfolgreich als Ernährungsmanager/-in Fuß zu fassen.

Ebenfalls Teil des Studiums ist ein Praktikum, in dem Sie die erlernten Inhalte des Studiums einsetzen. Weitere Informationen zu Ihrem Praktikum

Das Studienheft zum Studiengang mit ausführlichen Modulbeschreibungen finden Sie in unserem Downloadcenter.

Ihre Studienhefte: Anschaulich und methodisch vielfältig erklärt

Die Inhalte werden Ihnen durch didaktisch gestaltete Studienhefte vermittelt. Unsere Lehrenden begleiten Sie dabei.

Die Studienhefte stehen Ihnen so zur Verfügung, wie Sie am besten lernen können: Als gedrucktes Heft, das Sie nach Hause geschickt bekommen, und auch in diversen digitalen Formaten. In der Online-Variante erhalten Sie ausschliesslich digitale Studienmaterialien. Über Ihre Lernplattform können Sie die Studienhefte bequem als PDF herunterladen, auch in allen gängigen E-Book-Formaten oder sogar mit Audiofunktion.

Ihre Studienhefte werden durch Web-Based-Trainings ergänzt, in denen Sie mittels Quizaufgaben das Gelesene wiederholen, anwenden und festigen können.

Fahren Sie mit der Maus über ein Icon, um mehr zu den Formaten zu erfahren.

Zulassungsvoraussetzung

Haben Sie bereits ein Studium absolviert, so können Sie, soweit die Gleichwertigkeit der erbrachten Vorleistung mit den zu erbringenden Leistungen im Studium übereinstimmten, diese anrechnen lassen (siehe Leistungsnachweis anrechnen lassen).

Die Voraussetzungen für die Zulassung zum Bachelor-Studium sind durch das Bremische Hochschulgesetz (BremHG) geregelt. Danach können Sie unter bestimmten Voraussetzungen auch ohne Abitur oder Fachhochschulreife studieren.

Zugangsweg 1: Hochschulzugangsberechtigung gemäß § 33 Abs. 3-4 BremHG

Sie haben z.B.

  • Abitur
  • Fachhochschulreife
  • Fachgebundene Hochschulreife (wenn passend)
  • Meisterprüfung, Betriebswirt, Aufstiegsfortbildung oder vergleichbaren Abschluss
  • Hochschulabschluss
  • Gleichwertige ausländische Hochschulzugangsberechtigung (Prüfung der Anerkennung ggf. nötig)

Mit dieser Voraussetzung können Sie sich sofort zum Studium an der APOLLON Hochschule anmelden.

Zugangsweg 2: Hochschulzugangsberechtigung gemäß § 33 Abs. 5 BremHG

Sie haben

  • eine abgeschlossene, mind. 2-jährige Berufsausbildung* und
  • mind. 3 Jahre Berufspraxis und
  • Teilnahme an Fortbildungsveranstaltungen.

Dann können Sie an der Einstufungsprüfung teilnehmen. Diese ist dem Studium nicht vorgelagert, sie findet innerhalb der ersten 6 Monate Ihres Studiums statt. Hierfür müssen Sie zwei Prüfungen vor Ablauf der ersten sechs Studienmonate bestehen, die ohnehin Bestandteil des Studienplans sind. Alle dafür nötigen Unterlagen bekommen Sie von uns mit Ihrem ersten Studienpaket zugeschickt.

Als Prüfungsleistungen legen Sie ab:

  • Fallaufgabe "Wissenschaftliches Arbeiten"
  • Fallaufgabe "Projektmanagement"

Haben Sie diese Prüfungen erfolgreich abgeschlossen, erlangen Sie die fachgebundene Hochschulreife und werden auch ohne Abitur vollwertig zum Bachelor-Studium an der APOLLON Hochschule zugelassen. 

* Eine fehlende Berufsausbildung kann ggf. durch eine entsprechende mind. fünfjährige Berufserfahrung ausgeglichen werden. Auf die Berufserfahrung können in Anteilen ggf. auch Zeiten der Führung eines Familienhaushalts oder der Arbeitslosigkeit angerechnet werden.

Kontaktieren Sie uns, wir prüfen gerne, ob eine Zulassung möglich ist!

Unsere Prüfungsstandorte

Persönliche Studienberatung
0800 / 342 76 55
gebührenfrei: Mo.-Fr. 8-18 Uhr

Gebühren, Probelektionen und mehr im Downloadcenter

Hier finden Sie alle wichtigen Informationen zum Bachelor-Studiengang Ernährungsmanagement (B. A.):

Registrierung für das Downloadcenter

Nach erfolgreicher Registrierung haben Sie hier sowie auf unserer gesamten Website bei allen Studiengängen Zugriff auf unseren Downloadbereich. Dieser umfasst folgende Informationen:

  • Studiengebühren
  • Studienprogramm als PDF
  • Tipps zur Finanzierung (Finanzierungsbroschüre)
  • Curriculum und Prüfungsordnung
  • Studienanmeldung

Der Zugang zu diesem Bereich ist für Sie unverbindlich und kostenlos. Sie erhalten alle benötigten Informationen und ein Gratis-Exemplar des aktuellen Studienprogramms.

ZUM DOWNLOADCENTER

Anrechenbare Zertifikatskurse