Bachelor
Sozialmanagement (B. A.)

Mit ökonomischen und fachlichen Kompetenzen soziale Bereiche mitgestalten

Mit Praxisbezug aus Betriebswirtschaft und Sozialer Arbeit: machen Sie Karriere als einer von wenigen akademisch und vor allem interdisziplinär geschulten Sozialmanager/-innen. 

 

 


Sparen Sie jetzt 10 % mit dem Frühjahrsrabatt

Mit unserer Online-Anmeldung melden Sie sich mit wenigen Klicks zu Ihrem Wunsch-Studiengang an. Mit dem Rabattcode "Start2022" sparen Sie volle 10% auf jede Studienrate!

Bachelor Sozialmanagement

Der APOLLON Fernstudiengang Bachelor Sozialmanagement (B. A.) vermittelt Ihnen eine am Markt vielfach geforderte Mischung aus betriebswirtschaftlichem Know-how und wissenschaftlich fundiertem Blick auf die soziale Arbeit. Dies schließt auch die Vermittlung von Branchenkenntnissen und Rahmenbedingungen der Sozialwirtschaft ein. Zudem bietet das Fernstudium Ihnen anwendungsspezifische Wahlfächer, die Sie differenziert auf verschiedene Einsatzfelder in der Praxis vorbereiten. Aktuelle und zukunftsweisende Themen werden durch das Curriculum abgedeckt. Zum Beispiel setzen Sie sich im Modul Zivilgesellschaft mit dem Ehrenamt auseinander, das als stützende Kraft im Sozialwesen eine zunehmend bedeutende Rolle einnimmt.

Daten & Fakten

ZFU-Zulassungsnummer
160615

Studienbeginn
jederzeit

Studiengebühren
Mehr Informationen zu den Studiengebühren finden Sie in unserem Downloadcenter.

Studiendauer
Regelstudienzeit 36 Monate oder 48 Monate (180 Credits).

Abschluss
Sie erwerben den staatlich und international anerkannten Bachelor of Arts (B. A.). Mit diesem Hochschulabschluss sind Sie für mittlere Management- und Leitungsfunktionen in der Sozialwirtschaft ausgezeichnet qualifiziert.

Teststudium
Mit Ihrer Anmeldung an der APOLLON Hochschule können Sie 4 Wochen lang kostenlos das Studium testen. Innerhalb dieser Zeit können Sie Ihre Anmeldung jederzeit widerrufen. Für Sie entstehen dann keinerlei Kosten.

Akkreditierung
Der Bachelor-Studiengang Sozialmanagement (B. A.) ist von der Internationalen Agentur zur Qualitätssicherung und Akkreditierung von Studiengängen und Institutionen (FIBAA) akkreditiert.

Kostenlose Verlängerung
Bis zu 50 % der gewählten Studienvariante (18 bzw. 24 Monate).

Jetzt online anmelden und Platz
im Studiengang reservieren

Das erwartet Sie im Fernstudium

Schlüsselqualifikationen

Als APOLLON Sozialmanager/-in sind Sie sowohl für aktuelle Herausforderungen im sozialen Bereich bestens gewappnet als auch für Fragen der Zukunft. Sie erhalten:

  • fundierte Kenntnisse über die Sozialbranche und welche Rahmenbedingungen ausschlaggebend sind
  • Managementorientierte Kompetenzen   
  • Betriebswirtschaftliches Know-how als Basis für gezielte unternehmerische Entscheidungen
  • wissenschaftliche Grundlagen zur Sozialen Arbeit 
  • zukunftsweisende Kenntnisse in zivilgesellschaftlichen Themen, wie Selbsthilfe, Ehrenamt sowie Quartiers- und Gemeinwesenentwicklung
  • Hintergrundwissen, um Integrationsfragen lösen zu können.

Mit dem Bachelor Sozialmanagement schärfen Sie Ihr Profil

Anhand der Wahlpflichtfächer setzen Sie selbst Schwerpunkte und erwerben so in den zentralen Anwendungsfeldern des Sozialmanagements Fachwissen. Sie schärfen dadurch bereits während des Studiums Ihr Profil – ein klarerer Vorteil für Sie, denn so können Sie die sozialen Bereiche mitgestalten, die Ihnen besonders am Herzen liegen. Folgende Wahlpflichtfächer stehen Ihnen zur Auswahl:

  • Soziale Arbeit mit Menschen mit Demenz
  • Kinder-, Jugend- und Familienhilfe,
  • Gesundheit und Soziale Arbeit
  • Quartiers- und Gemeinwesensentwicklung
  • Fundraising
  • Migrationsarbeit

Aus diesen Modulen wählen Sie zwei aus und schließen diese jeweils mit einer praxisorientierten Projektarbeit ab.

 

  • Vier Wochen kostenlos testen

    Testen Sie das Fernstudium an der APOLLON Hochschule und überzeugen Sie sich volle vier Wochen selbst von unserem Service und der Qualität der Studieninhalte.

  • 1. Platz als „Exzellenter Anbieter“ auf Fernstudium-Direkt

    • Staatlich anerkannt und akkreditiert
    • ZFU (Zentralstelle für Fernunterricht) - zertifiziert
    • Vom Wissenschaftsrat institutionell akkreditiert

  • Digitales und maximal flexibles Studieren

    Mit unseren neuen Online-Varianten erhalten Sie sämtliche Studienunterlagen komplett digital. Lernen Sie wann und wo Sie wollen!

  • Ausgezeichneter Service und engagierte Lehrende

    Der prämierte APOLLON Studienservice und über 200 fachlich versierte Lehrende begleiten Sie auf Ihrem Weg zum Abschluss.

  • Studieren bei den Experten

    Am Puls der Gesundheits- und Sozialwirtschaft – die Spezialisierung der APOLLON Hochschule spiegelt sich in der Qualität und Praxisnähe der Lehre wider.

  • Das Studium, das zu Ihrem Leben passt

    • Wählen Sie die passende Studienvariante
    • Kostenlose Verlängerung der Studienzeit
    • Kostenlose Pausierungen

  • Familienfreundliche Hochschule

    • Maximale Flexibilität für die Vereinbarung von Familie und Studium
    • Finanzielle Förderungen
    • Persönliche und wertschätzende Beratung

  • Weiterempfehlung: 96%

    Insbesondere die Betreuung und Flexibilität überzeugen unsere Absolvent/-innen: 96 % empfehlen auf fernstudiumcheck.de das APOLLON Fernstudium.

  • Moderner, vielfältiger Lernmix

    Von der Online-Bibliothek über die APOLLON Campus App: Egal wann und wo Sie lernen möchten – der moderne, digitale Lernmix macht es möglich.

Studieninhalte

Im Zentrum des Studiums stehen fachliche Schlüsselkompetenzen, die für die Mitgestaltung von sozialen Einrichtungen unentbehrlich sind. Darüber hinaus bieten die Wahlpflichtfächer einen einzigartigen Anwendungsbezug und damit einen hervorragenden Wissenstransfer in Ihre berufliche Praxis:

  • Alten- und Behindertenhilfe
  • Kinder-, Jugend- und Familienhilfe
  • Gesundheit und Soziale Arbeit
  • Quartiers- und Gemeinwesenentwicklung
  • Fundraising
  • Migrationsarbeit

Neben den fachlichen Grundlagen aus der Praxis der sozialen Arbeit und aus der Betriebswirtschaft nimmt die Vermittlung methodischer und sozialer Kompetenzen eine wichtige Rolle ein: von wissenschaftlichem Arbeiten und Selbstorganisation über Führungs- und Managementmethoden bis hin zu Kommunikations- und Kooperationskompetenzen sowie Konfliktmanagement. So erhalten Sie eine solide Kombination von Fähigkeiten und Fertigkeiten, die Ihnen den beruflichen Alltag erleichtert und Ihrer Karriere Vorschub leistet.

Ebenfalls Teil des Studiums ist ein Praktikum, in dem Sie die erlenten Studieninhalte einsetzen. Weitere Informationen zu Ihrem Praktikum

 

Ihre Studienvarianten 

Wählen Sie die Studienvariante, die zu Ihrem Leben passt! Ihnen stehen zwei Studienzeit-Modelle offen: 

  • 36 Monate. Hier werden Ihnen alle 3 Monate Studienmaterialien geschickt bzw. bereitgestellt 

  • 48 Monate. Hier werden Ihnen alle 4 Monate Studienmaterialien geschickt bzw. bereitgestellt.  

 

Alle Module und Inhalte des Studiengangs Bachelor Sozialmanagement

Inhalte des 1. Studienjahres
Einführung in die Sozialwirtschaft und wiss. Arbeiten
Modul ECTS Prüfungsleistungen
Wissenschaftliches Arbeiten 3 Fallaufgabe, Seminar
Grundlagen Sozialwirtschaft 3 Fallaufgabe
Kompetenzen für Studium und Karriere
Modul ECTS Prüfungsleistungen
Projektmanagement 3 Fallaufgabe
Visualisieren, Präsentieren und Moderieren 3 Fallaufgabe
Kommunikation 3 Fallaufgabe, Seminar
Allgemeine Betriebswirtschaftslehre
Modul ECTS Prüfungsleistungen
Allgemeine Betriebswirtschaftslehre 5 Fallaufgabe, Klausur
Marketing
Modul ECTS Prüfungsleistungen
Marketing 5 Fallaufgabe, Klausur
Grundlagen Recht
Modul ECTS Prüfungsleistungen
Grundlagen Recht 5 Fallaufgabe
Methoden und psychologische Grundlagen der Sozialen Arbeit
Modul ECTS Prüfungsleistungen
Methoden der Sozialen Arbeit 4 Fallaufgabe
Psychologische Grundlagen der Sozialen Arbeit 4 Fallaufgabe
Grundlagen Volkswirtschaftslehre und Soziologie
Modul ECTS Prüfungsleistungen
Allgemeine VWL und Soziologie 5 Fallaufgabe
Spezielle Aspekte der VWL 3 Fallaufgabe
Forschungsmethoden und Soziale Arbeit
Modul ECTS Prüfungsleistungen
Empirische Sozialforschung 5 Fallaufgabe, Klausur
Evidenzbasierte Soziale Arbeit 3 Fallaufgabe
Sozialpolitik und Zivilgesellschaft
Modul ECTS Prüfungsleistungen
Sozialpolitik 8 Hausarbeit
Zivilgesellschaft 5 Fallaufgabe, Seminar

Variante 36 Monate: Monate 1 bis 12

Variante 48 Monate: Monate 1 bis 16

Inhalte des 2. Studienjahres
Sozialrecht I
Modul ECTS Prüfungsleistungen
Sozialrecht I 5 Fallaufgabe
Rechnungswesen
Modul ECTS Prüfungsleistungen
Externes Rechnungswesen 5 Fallaufgabe
Internes Rechnungswesen 4 Klausur
Sozialrecht II
Modul ECTS Prüfungsleistungen
Sozialrecht II 5 Fallaufgabe
Healthmarketing
Modul ECTS Prüfungsleistungen
Healthmarketing 8 Projektarbeit
Human Resource Management
Modul ECTS Prüfungsleistungen
Personalmanagement 4 Klausur
Personalführung und -entwicklung 3 Fallaufgabe
Organisation und Qualitätsmanagement
Modul ECTS Prüfungsleistungen
Organisation 4 Fallaufgabe
Qualitäts- und Prozessmanagement 5 Fallaufgabe
Finanzwesen
Modul ECTS Prüfungsleistungen
Investition und Finanzierung 4 Fallaufgabe
Controlling 4 Fallaufgabe

Variante 36 Monate: Monate 13 bis 24

Variante 48 Monate: Monate 17 bis 32

Inhalte des 3. Studienjahres
Gruppenprojekt Versorgungsmanagement
Modul ECTS Prüfungsleistungen
Gruppenprojekt Versorgungsmanagement 5 Gruppenprojekt
Ethik und Kommunikation
Modul ECTS Prüfungsleistungen
Ethik 3 Fallaufgabe
Spezielle Aspekte der Kommunikation 6 Fallaufgabe, Seminar
Praxis

Das Gesamtziel des Moduls dient der Reflexion persönlicher Praxiserfahrungen in professionellen Arbeitsbereichen, um einen Wissenstransfer aus den Studieninhalten in die Tätigkeitsbereiche zu ermöglichen. Lernergebnisse: Die Studierenden können einen Praktikumsbericht selbstständig erstellen, in dem sie die erworbenen Fähigkeiten und Kenntnisse des Studiums kritisch reflektieren und bewerten. Sie formulieren eine wissenschaftliche, praxisorientierte Abhandlung präzise, sachlich und sprachlich richtig. Für Berufstätige gilt: Wenn Sie in der Gesundheitsbranche tätig sind oder einen technischen oder kaufmännischen Beruf ausüben, kann Ihnen Ihre Berufstätigkeit als Praktikum angerechnet werden. Ihren Praktikumsbericht können Sie dann über Ihren Arbeitsplatz und spezifische Aufgabenfelder verknüpft mit Studieninhalten schreiben.

Weitere Informationen zu Ihrem Praktikum

Modul ECTS Prüfungsleistungen
Praktikum 20 Praktikumsbericht
Bachelor-Thesis

In der Thesis erarbeiten Sie selbstständig eine für den Studiengang relevanten Fragestellung unter Berücksichtigung der Grundsätze des wissenschaftlichen Arbeitens.

Modul ECTS Prüfungsleistungen
Thesis 12 Bachelor-Thesis

Variante 36 Monate: Monate 25 bis 36

Variante 48 Monate: Monate 33 bis 48

Im 3. Studienjahr bearbeiten Sie ebenfalls 2 der 6 unten aufgeführten Wahlpflichtfächer.

Studienplan (Gesamtübersicht)

Alle Wahlpflichtfächer des Studiengangs Bachelor Sozialmanagement

Mit den Wahlpflichtfächern setzen Sie individuelle Schwerpunkte in Ihrem Studiengang.

Soziale Arbeit mit Menschen mit Demenz

Die Versorgung von dementen Menschen ist eine Herausforderung, die vor dem Hintergrund des demografischen Wandels stetig bedeutsamer werden wird. Gerade für die Soziale Arbeit entwickeln sich in diesem Bereich neue Aufgabenfelder, die sowohl für Menschen mit Demenz als auch für ihre Angehörigen eine Entlastung generieren kann, indem sie soziale Teilhabe ermöglicht, für ressourcenorientierte Aktivierung sensibilisiert und nicht zuletzt beratende Unterstützung leistet. Das Wahlpflichtmodul zielt darauf, die Studierenden zu befähigen, in den unterschiedlichen Settings der ambulanten und stationären Altenhilfe Konzepte zu entwickeln und notwendige Managementprozesse steuern zu können.

Modul ECTS Prüfungsleistungen
Soziale Arbeit mit Menschen mit Demenz 8 Projektarbeit
Kinder-, Jugend- und Familienhilfe

In der Kinder- und Jugendhilfe zeigt sich durchgängig ein gesteigerter Bedarf, der sich etwa durch eine Zunahme der Ausgaben ausdrückt. Dieser ergibt sich durch eine gesteigerte öffentliche Verantwortung, die sich etwa im Ausbau von Kindertageseinrichtungen widerspiegelt. Herausforderungen wie etwa die Integration von Kindern, Jugendlichen und ihren Familien aus verschiedenen Kulturen zeigen, dass es sich bei diesem Bereich auch zukünftig um ein hoch dynamisches Aufgabenfeld handeln wird. Vor diesem Hintergrund werden prinzipielle Ansätze der Kinder-, Jugend- und Familienhilfe am Beispiel konkreter Arbeitsfelder vermittelt. Damit erwerben Sie das Know-how, Managementprozesse in diesem Bereich zu steuern.

Modul ECTS Prüfungsleistungen
Kinder-, Jugend- und Familienhilfe 8 Projektarbeit
Gesundheit und Soziale Arbeit

Gesundheitsbezogene Soziale Arbeit umfasst sowohl Soziale Arbeit im Gesundheitswesen als auch die Gesundheitsförderung im Sozialwesen. Im letzten Jahrzehnt hat dieser Bereich erheblich an Bedeutung gewonnen und dieser Trend wird sich fortsetzen. Dies hat auch damit zu tun, dass durch eine gesundheitsbezogene Soziale Arbeit die Effizienz des Gesundheitswesens gesteigert werden kann; etwa durch präventive Maßnahmen wie die Suchtprävention in der offenen Jugendarbeit. Vor diesem Hintergrund werden in diesem Wahlmodul prinzipielle Ansätze am Beispiel konkreter Arbeitsfelder vermittelt. Mit diesem Wissen werden Sie in der Lage sein, Managementprozesse in dem Bereich steuern zu können.

Modul ECTS Prüfungsleistungen
Gesundheit und Soziale Arbeit 8 Projektarbeit
Quartiers- und Gemeinwesenentwicklung

Mit dem voranschreitenden demografischen Wandel wird es notwendig werden, die Effektivität und Effizienz sozialpolitischer Maßnahmen zu steigern. Einen solchen Ansatz stellt die Quartiers- und Gemeinwesenentwicklung dar, bei der für die Konzeption von Versorgungsstrukturen systematisch die Bedarfe der Menschen eines Sozialraums in den Blick genommen werden. Hierdurch ist es möglich, dass auch soziale und räumliche Gründe für die Entstehung von Hilfenotwendigkeiten einbezogen und so umfassender und früher adressiert werden können. Mit diesem Wahlmodul werden grundlegende Kompetenzen für die Umsetzung des Ansatzes vermittelt, die Sie in die Lage versetzen, Managementprozesse in diesem Bereich steuern zu können.

Modul ECTS Prüfungsleistungen
Quartiers- und Gemeinwesenentwicklung 8 Projektarbeit
Fundraising

Mit der Verschiebung der Rahmenbedingungen – hier ist etwa der demografische Wandel zu nennen – dürfte es zu einer Stärkung des Subsidiaritätsprinzips sowie zivilgesellschaftlicher Ansätze und zu verringerten Möglichkeiten der staatlichen Refinanzierung sozialer Dienstleistungen kommen. Deshalb werden Betriebe der Sozialwirtschaft zunehmend darauf angewiesen sein, sich eigeninitiativ alternative Finanzierungsquellen zu erschließen. Vor diesem Hintergrund werden im Wahlmodul grundlegende Kompetenzen für die Akquise von Geld-, Sach- und Dienstleistungen ohne marktadäquate Gegenleistungen vermittelt. Dieses Wissen soll Sie in die Lage versetzen, Managementprozesse in dem Bereich steuern zu können.

Modul ECTS Prüfungsleistungen
Fundraising 8 Projektarbeit
Migrationsarbeit

Deutschland ist ein Einwanderungsland und die aktuelle Flüchtlingsthematik macht deutlich, dass Fragen der Integration von bleibender Bedeutung sein werden und die Bedeutung der Migrationsarbeit zunehmen dürfte. Vor diesem Hintergrund ist es das Gesamtziel des Wahlmoduls, Ihnen Wissen zu vermitteln, dass Sie brauchen, um Managementprozesse in diesem Bereich steuern zu können. Hierzu wird Ihnen beispielsweise vermittelt, dass Teilhabe und Chancengleichheit Indikatoren für Integration sind. Ebenso lernen Sie Handlungsgrundsätze einer interkulturellen Sozialen Arbeit sowie Handlungs- und Arbeitsfelder der Migrationsarbeit kennen.

Modul ECTS Prüfungsleistungen
Migrationsarbeit 8 Projektarbeit

Ihre Studiengangsleiterin

Prof. Dr. Ria Puhl

Studium der Soziologie, Psychologie und Erziehungswissenschaften. Langjährige Leitung der Zeitschrift Sozialmagazin. Professorin an der Kath. Hochschule NRW in Köln für Wissenschaft Soziale Arbeit. Dozentin an verschiedenen Hochschulen, Mitglied wissenschaftlicher Beiräte. Publikationstätigkeit und Mitherausgeberschaft der Lehrbuchreihe ‚Studienmodule Soziale Arbeit‘.

zum Profil von Prof. Dr. Ria Puhl

 

Die APOLLON Hochschule der Gesundheitswirtschaft genießt einen exzellenten Ruf. Die Qualität und Innovationskraft der Hochschule finden viel Anerkennung in der Gesundheitsbranche. Diese Wertschätzung spiegelt sich in der Vielfalt an Auszeichnungen und Studienpreisen wider.

Preise, Probelektionen und mehr im Downloadcenter

Das Downloadcenter bietet Ihnen umfassende Informationen über den Bachelor-Studiengang Sozialmanagement und das gesamte Studienangebot der APOLLON Hochschule. Der Zugang ist unverbindlich und kostenlos. Zudem erhalten Sie ein Gratis-Exemplar des Studienprogramms. 

Karrierechancen

Organisationen der Sozialwirtschaft müssen sich nicht nur mit den jeweiligen fachspezifischen Herausforderungen auseinandersetzen, sondern immer mehr auch mit der Frage: „Wie effizient ist unsere Arbeit?“. Um diese Frage sowohl im Sinne der Klient/-innen, der fachlichen Qualität als auch der Kostenträger zufriedenstellend zu beantworten, braucht es Menschen im Management, welche sowohl die ökonomische als auch die fachliche Perspektive einnehmen und diese konstruktiv verbinden können. Der Studiengang vermittelt Ihnen genau diese integrativen Kompetenzen, die für leitende Funktionen in sozialen Einrichtungen dringend benötigt werden.

Der umfassende Mix aus personalen und sozialen, methodischen und fachlichen Kompetenzen befähigt Sie optimal dazu, Führungspositionen in verschiedenen Aufgabenfeldern der Sozialwirtschaft zu übernehmen – ob im öffentlichen Dienst, in gemeinnützigen Vereinen und Betrieben oder in gewerblichen Unternehmen.

Aktuell werden diese Positionen oftmals mit vorrangig fachlich kompetenten Menschen aus der praktischen Arbeit besetzt, was gut ist. Noch besser ist es allerdings, wenn ökonomische Kenntnisse und methodisches Wissen ebenfalls dazukommen. Ein zusätzlicher akademischer Abschluss macht Sie zur idealen Fachkraft, die auch leitende Funktionen übernehmen kann: Mit dem Abschluss Bachelor Sozialmanagement stellen Sie nicht nur Ihre Managementqualifikation unter Beweis, sondern auch Ihre Kompetenzen im ergebnisorientierten Umgang mit komplexen Fragestellungen.

Jetzt online anmelden

Mit unserer Online-Anmeldung können Sie sich einfach und schnell in Ihren Wunsch-Studiengang starten. Und natürlich können Sie auch hier 4 Wochen kostenlos testen, ob das Fernstudium zu Ihnen passt.

Alle Vorteile auf einen Blick

  • Studium an einer Fernhochschule mit Spezialisierung im Gesundheits- und Sozialwesen
  • Von der Akkreditierungsagentur FIBAA akkreditierter Studiengang
  • Zulassung zum Fernstudium auch ohne Abitur möglich
  • Kostenlose Verlängerung der Studienzeit um bis zu 50 Prozent
  • Sofortiger Studienbeginn möglich
  • Ohne Numerus Clausus (NC) studieren
  • Ausgezeichneter Studienservice

Ihre Studienhefte: Anschaulich und methodisch vielfältig erklärt

Die Inhalte werden Ihnen durch didaktisch gestaltete Studienhefte vermittelt. Unsere Lehrenden begleiten Sie dabei.

Die Studienhefte stehen Ihnen so zur Verfügung, wie Sie am besten lernen können: Als gedrucktes Heft, das Sie nach Hause geschickt bekommen, und auch in diversen digitalen Formaten. In der Online-Variante erhalten Sie ausschliesslich digitale Studienmaterialien. Über Ihre Lernplattform können Sie die Studienhefte bequem als PDF herunterladen, auch in allen gängigen E-Book-Formaten oder sogar mit Audiofunktion.

Ihre Studienhefte werden durch Web-Based-Trainings ergänzt, in denen Sie mittels Quizaufgaben das Gelesene wiederholen, anwenden und festigen können.

Fahren Sie mit der Maus über ein Icon, um mehr zu den Formaten zu erfahren

Stimmen zum Studium

„Einige Jahre war ich auf der Suche nach einem Studiengang, mit dem ich mich beruflich im sozialen Bereich weiterentwickeln kann. Eine Arbeitskollegin erzählte mir vom neuen Bachelor-Studiengang „Sozialmanagement“ der APOLLON Hochschule und ich überlegte nicht lange.

Die Flexibilität, die APOLLON bietet, war ein wichtiger Faktor für mich. Ein weiterer Anreiz war der Studienplan, der umgehend mein Interesse geweckt hat. Dieser ist gut strukturiert und enthält Module, die eine gute Mischung aus Management und Sozialarbeit darstellen.“

Christina Thamm, Sozialmanagerin

Persönliche Studienberatung

0800 / 342 76 55 (gebührenfrei)

Mo.-Fr. 8:00-18:00 Uhr

 

Zulassung

Da die APOLLON Hochschule ihren Sitz in Bremen hat, ist die Zulassung zum Studium durch das Bremische Hochschulgesetz (BremHG) geregelt. Dieses ermöglicht es auf zwei Wegen zum Bachelorstudium zugelassen zu werden.

Kontaktieren Sie uns. Wir prüfen gerne, ob eine Zulassung möglich ist.

Zugangsweg 1

Sie haben z. B.

  • Abitur
  • Fachhochschulreife
  • Fachgebundene Hochschulreife (wenn passend)
  • Meisterprüfung, Betriebswirt, Aufstiegsfortbildung oder vergleichbaren Abschluss
  • Hochschulabschluss
  • Gleichwertige ausländische Hochschulzugangsberechtigung (Prüfung der Anerkennung ggf. nötig)

Mit dieser Voraussetzung können Sie sich sofort zum Studium an der APOLLON Hochschule anmelden.

Zugangsweg 2

Sie haben

  • eine abgeschlossene, mind. 2-jährige Berufsausbildung und
  • mind. 3 Jahre Berufspraxis und
  • Teilnahme an Fortbildungsveranstaltungen.

Dann können Sie an einer Einstufungsprüfung teilnehmen. Haben Sie diese Prüfungen erfolgreich abgeschlossen, erlangen Sie die fachgebundene Hochschulreife und werden auch ohne Abitur vollwertig zum Bachelor-Studium an der APOLLON Hochschule zugelassen. 

Weitere Informationen zum Zugangsweg 2

Unsere Prüfungsstandorte

       JETZT ENTDECKEN

Anrechnungen

Sie haben schon ein Studium, eine Ausbildung oder Weiterbildung im Gesundheitswesen absolviert? Dann können Sie, soweit die Gleichwertigkeit der erbrachten Vorleistung mit den zu erbringenden Leistungen im Studium übereinstimmten, diese anrechnen lassen.

Anerkennung Ihrer erzieherischen Ausbildung

Wenn Sie eine Ausbildung zum/zur staatlich anerkannte/n Erzieher/-in abgeschlossen haben, können Sie sich diese anrechnen lassen. Anerkannt werden dann die Module 

  • Visualisieren, Präsentieren und Moderieren
  • Kommunikation
  • Methoden der Sozialen Arbeit
  • Grundlagen Recht
  • Psychologische Grundlagen der Sozialen Arbeit

mit insgesamt 19 Credits. Damit sparen Sie drei Studienmonate und somit auch drei Studienraten.

Einen Antrag zur Anrechnung finden Sie hier

Bei gewünschter Anrechnung legen Sie bitte den Annahmebogen Ihren Anmeldeunterlagen bei.

Ausführliche Informationen zur Anrechnung Ihrer erzieherischen Ausbildung

Alle Anrechnungsmöglichkeiten finden Sie unter Anrechnung von Vorleistungen

 

Anrechenbare Zertifikatskurse

Die folgenden APOLLON Zertifikatskurse können Ihnen bei einem Studium zum Bachelor Sozialmanagement (B. A.) angerechnet werden.
Für je 5 volle Credits sparen Sie eine monatliche Studienrate und das entsprechende Modul braucht von Ihnen nicht mehr bearbeitet werden - Sie sparen also Zeit und Geld. Die Credits sind natürlich auch kombinierbar.

Alle anrechenbare Zertifikatskurse im Überblick
Human Resource Management

7 anrechenbare Credits

Zum Zertifikatskurs

Ethik in der Gesundheitswirtschaft

3 anrechenbare Credits

Zum Zertifikatskurs

Betriebliche/-r Gesundheitsmanager/-in

3 anrechenbare Credits 

Zum Zertifikatskurs Public Health

Evidenzbasierten Soziale Arbeit

3 anrechenbare Credits

Zum Zertifikatskurs

Prozess- und Qualitätsmanagement

5 anrechenbare Credits

Zum Zertifikatskurs

Einführung in die Gesundheitswirtschaft

3 anrechenbare Credits

Zum Zertifikatskurs

Einführung in die Sozialwirtschaft

3 anrechenbare Credits

Zum Zertifikatskurs

Projektmanagement

3 anrechenbare Credits

Zum Zertifikatskurs

Visualisieren, Präsentieren und Moderieren

3 anrechenbare Credits

Zum Zertifikatskurs

Psychologische Grundlagen der sozialen Arbeit

4 anrechenbare Credits

Zum Zertifikatskurs

Praxiswissen für die Gesundheitswirtschaft

5 anrechenbare Credits

Zum Zertifikatskurs

Sozialrecht für Gesundheits- und Sozialberufe

4 anrechenbare Credits

Zum Zertifikatskurs

FERNSTUDIUM SOZIALMANAGEMENT

Christina Thamm, APOLLON Absolventin

Christina Thamm hat den Bachelor Sozialmanagement in der Tasche! Wie sie das geschafft hat und welche Tipps sie Studienanfänger/-innen auf den Weg gibt, verrät sie in der Absolventengalerie.

STEUERVORTEILE FÜR FERNSTUDIERENDE

Studieren und sparen

Wussten Sie, dass Sie die Studiengebühren steuerlich geltend machen können? Die wichtigsten Tipps rund um die steuerliche Absetzbarkeit verraten wir Ihnen in unserem Experteninterview.

Unser kostenloses Studienprogramm können Sie hier bestellen:

Persönliche Studienberatung

0800 / 342 76 55
gebührenfrei: Mo.-Fr. 8-18 Uhr

Menü

Finanzierung und Förderung