Bachelor
Gesundheitstourismus (B. A.)

Erschliessen Sie sich den Tourismusmarkt der Zukunft

Für den Aufstieg des Gesundheitstourismus existieren drei Gründe: die demografische Entwicklung, das gestiegene Gesundheitsbewusstsein und die aktivere Freizeitgestaltung. Qualifizierte Gesundheitstouristiker/-innen, die als Schnittstelle zwischen Management, Gesundheit, Wellness, Prävention und Tourismus fungieren, sind immer gefragter.

 


Sparen Sie jetzt 10 % mit dem Frühjahrsrabatt

Mit unserer Online-Anmeldung melden Sie sich mit wenigen Klicks zu Ihrem Wunsch-Studiengang an. Mit dem Rabattcode "Start2022" sparen Sie volle 10% auf jede Studienrate!

Bachelor Gesundheitstourismus

Machen Sie Karriere im Gesundheitstourismus!

Der Tourismus entwickelt sich aktuell Richtung Prävention und Gesundheitsvorsorge. Unsere Gesellschaft altert nicht nur, sie orientiert sich auch vermehrt an den Themen Wellness und Gesundheit. Beides erhöht die Nachfrage an gesundheitstouristischen Dienstleistungen. Das erfordert den Einsatz qualifizierter Fach- und Führungskräfte, die innovative Angebote erstellen und neue Trends setzen. Einrichtungen brauchen organisations- und kommunikationsstarke Mitarbeiter/-innen, die Expertise für den Gesundheitstourismus mitbringen.

Daten & Fakten

ZFU-Zulassungsnummer
141310

Studienbeginn
jederzeit

Studiengebühren
Mehr Informationen zu den Studiengebühren finden Sie in unserem Downloadcenter.

Studiendauer
Regelstudienzeit 36 Monate oder 48 Monate (180 Credits).

Abschluss
Sie erwerben den staatlich und international anerkannten Bachelor of Arts (B. A.). Mit diesem Hochschulabschluss sind Sie für mittlere Management- und Leitungsfunktionen in der Gesundheitswirtschaft ausgezeichnet qualifiziert.

Teststudium
Mit Ihrer Anmeldung an der APOLLON Hochschule können Sie 4 Wochen lang kostenlos das Studium testen. Innerhalb dieser Zeit können Sie Ihre Anmeldung jederzeit widerrufen. Für Sie entstehen dann keinerlei Kosten.

Akkreditierung
Der Bachelor-Studiengang Gesundheitstourismus (B. A.) ist von der Internationalen Agentur zur Qualitätssicherung und Akkreditierung von Studiengängen und Institutionen (FIBAA) akkreditiert.

Kostenlose Verlängerung
Bis zu 50 % der gewählten Studienvariante (18 bzw. 24 Monate).

Jetzt online anmelden und Platz
im Studiengang reservieren

ZUR ANMELDUNG

Das erwartet Sie im Fernstudium

Schlüsselqualifikationen

Der Bachelor Gesundheitstourismus (B. A.) bietet Ihnen eine Kombination aus touristisch-erlebnisorientierten Inhalten, gepaart mit grundlegendem medizinischem Know-how. Dadurch sind Sie in der Lage als Schnittstelle zu agieren, die im Markt dringend benötigt wird. Sie werden im Fernstudium Gesundheitstourismus vor allem in folgenden praxisrelevanten Bereichen qualifiziert:

  • Wirtschaftswissenschaften
  • Tourismus
  • Personalmanagement
  • Medizin für den Gesundheitstourismus
  • Fitness, Wellness und Outdoor
  • Consulting

Starten Sie im Tourismusmarkt der Zukunft durch

Als Absolvent/-in des Bachelors Gesundheitstourismus übernehmen Sie Führungs- und Managementpositionen in dem Zukunftsbereich der Tourismuswirtschaft. Diese Aufstiegschancen sind insbesondere für Beschäftigte aus der Tourismus- und Gesundheitsbranche attraktiv.

Daher ist das Fernstudium an der APOLLON Hochschule besonders flexibel. Unser Ziel: Ihnen die bestmögliche Vereinbarung von Job, Studium und Privatleben zu bieten. Beispielsweise studieren Sie unabhängig von festen Semesterzeiten, sodass Sie jederzeit mit Ihrem Fernstudium beginnen, aber auch mehr Spielraum bei der Terminierung von Prüfungen und Seminaren haben.

 

  • Vier Wochen kostenlos testen

    Testen Sie das Fernstudium an der APOLLON Hochschule und überzeugen Sie sich volle vier Wochen selbst von unserem Service und der Qualität der Studieninhalte.

  • 1. Platz als „Exzellenter Anbieter“ auf Fernstudium-Direkt

    • Staatlich anerkannt und akkreditiert
    • ZFU (Zentralstelle für Fernunterricht) - zertifiziert
    • Vom Wissenschaftsrat institutionell akkreditiert

  • Digitales und maximal flexibles Studieren

    Mit unseren neuen Online-Varianten erhalten Sie sämtliche Studienunterlagen komplett digital. Lernen Sie wann und wo Sie wollen!

  • Ausgezeichneter Service und engagierte Lehrende

    Der prämierte APOLLON Studienservice und über 200 fachlich versierte Lehrende begleiten Sie auf Ihrem Weg zum Abschluss.

  • Studieren bei den Experten

    Am Puls der Gesundheits- und Sozialwirtschaft – die Spezialisierung der APOLLON Hochschule spiegelt sich in der Qualität und Praxisnähe der Lehre wider.

  • Das Studium, das zu Ihrem Leben passt

    • Wählen Sie die passende Studienvariante
    • Kostenlose Verlängerung der Studienzeit
    • Kostenlose Pausierungen

  • Familienfreundliche Hochschule

    • Maximale Flexibilität für die Vereinbarung von Familie und Studium
    • Finanzielle Förderungen
    • Persönliche und wertschätzende Beratung

  • Weiterempfehlung: 96%

    Insbesondere die Betreuung und Flexibilität überzeugen unsere Absolvent/-innen: 96 % empfehlen auf fernstudiumcheck.de das APOLLON Fernstudium.

  • Moderner, vielfältiger Lernmix

    Von der Online-Bibliothek über die APOLLON Campus App: Egal wann und wo Sie lernen möchten – der moderne, digitale Lernmix macht es möglich.

Studieninhalte

Mithilfe des sehr praxisorientierten Curriculums erwerben Sie die nötigen Querschnittskompetenzen, um nachhaltig erfolgreiche Konzepte für den Gesundheitstourismus zu entwickeln, zu beurteilen, zu realisieren oder zu betreuen. Fachlich stehen höchst praxisrelevante Inhalte im Zentrum:

  • Medizin für den Gesundheitstourismus, um die Auswirkungen bestimmter Handicaps auf gesundheitstouristische Angebote beschreiben zu können. Dieses Modul verhilft Ihnen zu einem sehr spezifischen Wissensvorsprung gegenüber der Konkurrenz
  • Consulting, um in gesundheitstouristischen Zusammenhängen kompetent beraten zu können
  • Prävention und Rehabilitation, um über zielgruppengerechte und wirksame Angebote entscheiden zu können
  • Gesundheitstourismus-, Wellness- und Spa-Management

Personale und kommunikative Kompetenzen bekommen Sie zusätzlich zu den Fachinhalten mit auf den Weg. Ergänzt wird alles durch spezifisches Managementwissen für Gesundheitseinrichtungen.

Ebenfalls Teil des Studiums ist ein Praktikum, in dem Sie die erlernten Inhalte des Studiums einsetzen. Weitere Informationen zu Ihrem Praktikum

Das Studienheft zum Studiengang mit ausführlichen Modulbeschreibungen finden Sie in unserem Downloadcenter.

 

Ihre Studienvarianten 

Wählen Sie die Studienvariante, die zu Ihrem Leben passt! Ihnen stehen zwei Studienzeit-Modelle offen: 

  • 36 Monate. Hier werden Ihnen alle 3 Monate Studienmaterialien geschickt bzw. bereitgestellt 

  • 48 Monate. Hier werden Ihnen alle 4 Monate Studienmaterialien geschickt bzw. bereitgestellt.  

 

Alle Module und Inhalte des Studiengangs Bachelor Gesundheitstourismus

Inhalte des 1. Studienjahres
Kompetenzen für Studium und Karriere
Modul ECTS Prüfungsleistungen
Gesundheitswirtschaftliche Zusammenhänge und    
wissenschaftliches Arbeiten 4 Fallaufgabe, Seminar
Projektmanagement 3 Fallaufgabe
Kommunikation 3 Fallaufgabe, Seminar
Visualisieren, Präsentieren und Moderieren 3 Fallaufgabe
Allgemeine Betriebswirtschaftslehre
Modul ECTS Prüfungsleistungen
Allgemeine Betriebswirtschaftslehre 5 Fallaufgabe, Klausur
Einführung in die Tourismuswirtschaft
Modul ECTS Prüfungsleistungen
Einführung in die Tourismuswirtschaft 5 Fallaufgabe
Geografie und Medizin für GHT Manager
Modul ECTS Prüfungsleistungen
Geografie des Gesundheitstourismus 3 Fallaufgabe
Medizinische Grundlagen 4 Fallaufgabe
Medizin für GHT Manager 5 Fallaufgabe
Grundlagen Recht im Gesundheitstourismus
Modul ECTS Prüfungsleistungen
Grundlagen Recht im Gesundheitstourismus 5 Fallaufgabe
Gesundheitsökonomie, Public Health und Epidemiologie
Modul ECTS Prüfungsleistungen
Gesundheitsökonomie 4 Fallaufgabe
Public Health und Epidemiologie 5 Klausur
Präventionsorientierter Gesundheitstourimus
Modul ECTS Prüfungsleistungen
Einführung in den präventionsorientierten Gesundheitstourismus 5 Fallaufgabe
Rehabilitation, Kur- und Präventionstourismus 3 Fallaufgabe

Variante 36 Monate: Monate 1 bis 12

Variante 48 Monate: Monate 1 bis 16

Inhalte des 2. Studienjahres
Allgemeine Forschungsmethoden
Modul ECTS Prüfungsleistungen
Allgemeine Forschungsmethoden 5 Fallaufgabe, Klausur
Rechnungswesen
Modul ECTS Prüfungsleistungen
Externes Rechnungswesen 4 Fallaufgabe
Internes Rechnungswesen 4 Fallaufgabe
Betriebliches Finanzwesen und Controlling
Modul ECTS Prüfungsleistungen
Investition und Finanzierung 4 Fallaufgabe
Controlling 4 Fallaufgabe
Marketing
Modul ECTS Prüfungsleistungen
Marketing 5 Fallaufgabe
Tourismus- und Destinationsmanagement und Tourismuspsychologie
Modul ECTS Prüfungsleistungen
Einführung 9 Hausarbeit
Vertiefung: Management touristischer Destinationen 4 Fallaufgabe
Gesundheitstourismus-, Wellness- und Spa-Management
Modul ECTS Prüfungsleistungen
Einführung 7 Seminar, Fallaufgabe
Management gesundheitstouristischer Destinationen 3 Fallaufgabe
Personalmanagement und Organisation
Modul ECTS Prüfungsleistungen
Personalmanagement 4 Klausur
Personalführung und -entwicklung 4 Fallaufgabe
Organisation 4 Fallaufgabe

Variante 36 Monate: Monate 13 bis 24

Variante 48 Monate: Monate 17 bis 32

Inhalte des 3. Studienjahres
Aspekte der Kommunikation
Modul ECTS Prüfungsleistungen
Spezielle Aspekte der Kommunikation 6 Fallaufgabe, Seminar
Interkulturelle Kommunikation 4 Fallaufgabe
Angewandtes Marketing- und Eventmanagement im Gesundheitstourismus
Modul ECTS Prüfungsleistungen
Angewandtes Marketing- und Eventmanagement im Gesundheitstourismus 10 Gruppenprojekt
Praxis

Im Praktikum vertiefen Sie die zuvor erworbenen theoretischen Kenntnisse durch praktische Anwendung. Ziel ist es, durch praktische Mitarbeit in einer Organisation neue Kenntnisse und Fähigkeiten für Ihre künftige Tätigkeit zu erwerben. Für Berufstätige gilt: Wenn Sie in der Gesundheits- oder Touristikbranche tätig sind oder einen kaufmännischen Beruf ausüben, kann Ihnen Ihre Berufstätigkeit als Praktikum angerechnet werden. Ihren Praktikumsbericht können Sie dann über Ihren Arbeitsplatz und spezifische Aufgabenfelder verknüpft mit Studieninhalten schreiben.

Weitere Informationen zu Ihrem Praktikum

Modul ECTS Prüfungsleistungen
Praktikum 20 Praktikumsbericht
Bachelor-Thesis

In der Bachelor-Thesis erarbeiten Sie – auf Basis der Grundsätze zum wissenschaftlichen Arbeiten – selbstständig eine gesundheitswirtschaftliche oder betriebliche Fragestellung.

Modul ECTS Prüfungsleistungen
Thesis 12 Bachelor-Thesis

Variante 36 Monate: Monate 25 bis 36

Variante 48 Monate: Monate 33 bis 48

Im 3. Studienjahr bearbeiten Sie ebenfalls 2 der 5 unten aufgeführten Wahlpflichtfächer.

Studienplan (Gesamtübersicht)

Alle Wahlpflichtfächer des Studiengangs Bachelor Gesundheitstourismus

Mit den Wahlpflichtfächern setzen Sie individuelle Schwerpunkte in Ihrem Studiengang.

Kooperations- und Netzwerkmanagement

Management erstreckt sich heute mehr und mehr über seine eigentlichen Grenzen hinaus und betrifft so gut wie alle Akteure im Gesundheitswesen. Nutzenstiftende Kooperationen und Netzwerke werden auch im Gesundheitswesen für Institutionen immer wichtiger, sei es für Forschung und Entwicklung, Produkt- und Servicemanagement oder das Marketing. Ziel des Moduls ist es Sie dazu zu befähigen, Kooperationen und Netzwerke im Bereich Gesundheitstourismus zu beurteilen und eigene nachhaltige Konzepte zielgruppen- und bedürfnisgerecht zu entwickeln.

Modul ECTS Prüfungsleistungen
Kooperations- und Netzwerkmanagement 5 Fallaufgabe
Qualitäts- und Nachhaltigkeitsmanagement

Qualitätsmanagement spielt auch im Gesundheitstourismus eine bedeutende Rolle, zum einen für interne Prozesse, zum anderen als Kommunikationsinstrument nach außen. Neben dem Qualitätsmanagement werden auch Aspekte des Umweltschutzes, die u. a. einen bedeutenden Einfluss auf das Wohlergehen und die Gesundheit (der eigenen Gesellschaft wie auch potenzieller Gäste) ausüben, immer wichtiger (Öko- und Nachhaltigkeitsmanagement). Gesamtziel des Moduls ist es, dass Sie marktrelevante qualitätsorientierte und nachhaltige Managementkonzepte entwerfen bzw. bereits existierende kritisch beurteilen können.

Modul ECTS Prüfungsleistungen
Qualitäts- und Nachhaltigkeitsmanagement 5 Fallaufgabe
Versorgungsmanagement und neue Versorgungsformen

Das Modul stellt das Thema Versorgungsmanagement und Fragen der Kosten- und Nutzenbewertung in den Fokus. Im Zuge des Versorgungsgeschehens spielt die Kosten- und Nutzenbewertung eine entscheidende Rolle. Gesamtziel des Moduls ist, Sie in die Lage zu versetzen, die Prozesse des Versorgungsmanagements nachzuvollziehen sowie gesundheitsbezogene Maßnahmen und ihre Evaluationen – insbesondere gesundheitsökonomische Evaluationen – kritisch zu reflektieren und zu analysieren.

Modul ECTS Prüfungsleistungen
Versorgungsmanagement und neue Versorgungsformen 5 Fallaufgabe
Umwelt und Gesundheit

Das Modul Umwelt und Gesundheit beschäftigt sich mit negativen wie positiven Umwelteinflüssen auf die menschliche Gesundheit, im Sinne von Gesundheitsschutz, Prävention und Gesundheitsförderung. Thematisiert werden die komplexen Wechselwirkungen zwischen dem Menschen (mit seinen individuellen Lebensstilen und Verhaltensmustern) und der gegenständlich-materiellen (z. B. Wohnumwelt), der anthropogen beeinflussten ökologischen (z. B. Luft und Wasserverschmutzung) und der sozialgesellschaftlichen (z. B. ökonomischer Status und Kultur) Umwelt. Gesamtziel des Moduls ist, die Komplexität unterschiedlicher umweltbezogener Einflussfaktoren zu erkennen und Maßnahmen in diesem Bereich planen und evaluieren zu können.

Modul ECTS Prüfungsleistungen
Umwelt und Gesundheit 5 Fallaufgabe
Consulting im Gesundheitstourismus

Der Schwerpunkt Consulting vermittelt Ihnen neben den Grundlagen des Consultings wichtige Kenntnisse für die Beratung im spezifischen Feld Gesundheitstourismus. Sie bearbeiten Praxisbeispiele sowie komplexe Fragestellungen verschiedener Gesundheitstourismussegmente. Sie werden Marktstrukturen und Akteure des Gesundheitstourismus beleuchten, den Fokus auf das Zusammenspiel zwischen verändertem Konsumverhalten und neuen Angebotsformen legen und so die Potenziale an Beispielen im In- und Ausland aufzeigen.

Modul ECTS Prüfungsleistungen
Consulting im Gesundheitstourismus 5 Fallaufgabe

Ihr Studiengangsleiter

Prof. Dr. Kai-Torsten Illing

Geschäftsführer der Unternehmensberatung TDC. Lehrtätigkeiten als Associate Professor in Österreich und Professur an der FH Joanneum in Graz (Österreich).

zum Profil von Prof. Dr. Kai-Torsten Illing

 

Die APOLLON Hochschule der Gesundheitswirtschaft genießt einen exzellenten Ruf. Die Qualität und Innovationskraft der Hochschule finden viel Anerkennung in der Gesundheitsbranche. Diese Wertschätzung spiegelt sich in der Vielfalt an Auszeichnungen und Studienpreisen wider.

Preise, Probelektionen und mehr im Downloadcenter

Das Downloadcenter bietet Ihnen umfassende Informationen über den Bachelor-Studiengang Gesundheitstourismus und das gesamte Studienangebot der APOLLON Hochschule. Der Zugang ist unverbindlich und kostenlos. Zudem erhalten Sie ein Gratis-Exemplar des Studienprogramms. 

Karrierechancen

Die gesundheitsbewusste Zielgruppe wächst und fordert vermehrt touristische Angebote. 

Als Absolvent/-in des Fernstudiums Gesundheitstourismus können Sie bei gesundheitstouristischen Einrichtungen und Unternehmen Karriere machen. In den Bereichen Konzeption, Management, Beratung, Marketing und Qualitätsmanagement bringen Sie hier Ihr Expertenwissen aus dem Gesundheitstourismus ein.

Die Attraktivitätssteigerung von Urlaubszielen ist eine besondere Herausforderung für Gesundheitstouristiker/-innen. Insbesondere Kurorte leiden aufgrund restriktiver Vergabeverfahren unter sinkenden Übernachtungszahlen. Fachleute helfen, den Markt wieder für Privatzahler/-innen interessant zu machen. Auch in den Verwaltungen touristisch geprägter Bundesländer besteht ein hoher Bedarf an Expertise im Gesundheitstourismus. Dort können Sie als Manager/-in für Öffentlichkeitsarbeit oder als Teamleitung des Städtemarketings Ihr Wissen einbringen.

Bewertungen von Studierenden

Auf dem unabhängigen Portal FernstudiumCheck.de haben Studierende die Möglichkeit, ihre Erfahrungen im Studium zu teilen und zu bewerten. Nutzen Sie diese Möglichkeit, um sich objektiv über die Qualität unseres Studiengangs zu informieren.

Alle Bewertungen zum Fernstudium

Jetzt online anmelden

Mit unserer Online-Anmeldung können Sie sich einfach und schnell in Ihren Wunsch-Studiengang starten. Und natürlich können Sie auch hier 4 Wochen kostenlos testen, ob das Fernstudium zu Ihnen passt.

Alle Vorteile auf einen Blick

  • Studium an einer Fernhochschule mit Spezialisierung im Gesundheits- und Sozialwesen
  • Von der Akkreditierungsagentur FIBAA akkreditierter Studiengang
  • Zulassung zum Fernstudium auch ohne Abitur möglich
  • Kostenlose Verlängerung der Studienzeit um bis zu 50 Prozent
  • Sofortiger Studienbeginn möglich
  • Ohne Numerus Clausus (NC) studieren
  • Ausgezeichneter Studienservice

Ihre Studienhefte: Anschaulich und methodisch vielfältig erklärt

Die Inhalte werden Ihnen durch didaktisch gestaltete Studienhefte vermittelt. Unsere Lehrenden begleiten Sie dabei.

Die Studienhefte stehen Ihnen so zur Verfügung, wie Sie am besten lernen können: Als gedrucktes Heft, das Sie nach Hause geschickt bekommen, und auch in diversen digitalen Formaten. In der Online-Variante erhalten Sie ausschliesslich digitale Studienmaterialien. Über Ihre Lernplattform können Sie die Studienhefte bequem als PDF herunterladen, auch in allen gängigen E-Book-Formaten oder sogar mit Audiofunktion.

Ihre Studienhefte werden durch Web-Based-Trainings ergänzt, in denen Sie mittels Quizaufgaben das Gelesene wiederholen, anwenden und festigen können.

Fahren Sie mit der Maus über ein Icon, um mehr zu den Formaten zu erfahren

Persönliche Studienberatung

0800 / 342 76 55 (gebührenfrei)

Mo.-Fr. 8:00-18:00 Uhr

 

Zulassung

Da die APOLLON Hochschule ihren Sitz in Bremen hat, ist die Zulassung zum Studium durch das Bremische Hochschulgesetz (BremHG) geregelt. Dieses ermöglicht es auf zwei Wegen zum Bachelorstudium zugelassen zu werden.

Kontaktieren Sie uns. Wir prüfen gerne, ob eine Zulassung möglich ist.

Zugangsweg 1

Sie haben z. B.

  • Abitur
  • Fachhochschulreife
  • Fachgebundene Hochschulreife (wenn passend)
  • Meisterprüfung, Betriebswirt, Aufstiegsfortbildung oder vergleichbaren Abschluss
  • Hochschulabschluss
  • Gleichwertige ausländische Hochschulzugangsberechtigung (Prüfung der Anerkennung ggf. nötig)

Mit dieser Voraussetzung können Sie sich sofort zum Studium an der APOLLON Hochschule anmelden.

Zugangsweg 2

Sie haben

  • eine abgeschlossene, mind. 2-jährige Berufsausbildung und
  • mind. 3 Jahre Berufspraxis und
  • Teilnahme an Fortbildungsveranstaltungen.

Dann können Sie an einer Einstufungsprüfung teilnehmen. Haben Sie diese Prüfungen erfolgreich abgeschlossen, erlangen Sie die fachgebundene Hochschulreife und werden auch ohne Abitur vollwertig zum Bachelor-Studium an der APOLLON Hochschule zugelassen. 

Weitere Informationen zum Zugangsweg 2

Unsere Prüfungsstandorte

       JETZT ENTDECKEN

Anrechnungen

Sie haben schon ein Studium, eine Ausbildung oder Weiterbildung im Gesundheitswesen absolviert? Dann können Sie, soweit die Gleichwertigkeit der erbrachten Vorleistung mit den zu erbringenden Leistungen im Studium übereinstimmten, diese anrechnen lassen.

Alle Anrechnungsmöglichkeiten finden Sie unter Anrechnung von Vorleistungen

Anrechenbare Zertifikatskurse

Die folgenden APOLLON Zertifikatskurse können Ihnen bei einem Studium zum Bachelor Gesundheitstourismus (B. A.) angerechnet werden.
Für je 5 volle Credits sparen Sie eine monatliche Studienrate und das entsprechende Modul braucht von Ihnen nicht mehr bearbeitet werden - Sie sparen also Zeit und Geld. Die Credits sind natürlich auch kombinierbar.

 

Alle anrechenbare Zertifikatskurse im Überblick
Allgemeine BWL

5 anrechenbare Credits

Zum Zertifikatskurs

Angewandte Prävention und Gesundheitsförderung

5 anrechenbare Credits

Zum Zertifikatskurs

Grundlagenmedizin für Tourismusmanager

9 anrechenbare Credits

Zum Zertifikatskurs

Versorgungsmanagement

5 anrechenbare Credits

Zum Zertifikatskurs

Human Resource Management

8 anrechenbare Credits

Zum Zertifikatskurs

Projektmanagement

3 anrechenbare Credits

Zum Zertifikatskurs

Visualisieren, Präsentieren und Moderieren

3 anrechenbare Credits

Zum Zertifikatskurs

Praxiswissen für die Gesundheitswirtschaft

5 anrechenbare Credits

Zum Zertifikatskurs

Betriebliche/-r Gesundheitsmanager/-in

4 anrechenbare Credits

Zum Zertifikatskurs

TREND ACHTSAMKEIT

Eine Reise zu mir selbst

Achtsam sein – bringt uns das weiter? APOLLON Gesundheitsexpertin nimmt den Trend unter die Lupe.

STUDIEREN UND SPAREN

Steuervorteile nutzen

Ihre Weiterbildungskosten und Studiengebühren können Sie steuerlich geltend machen. Die wichtigsten Tipps rund um die steuerliche Absetzbarkeit verraten wir Ihnen in unserem Experteninterview.

Unser kostenloses Studienprogramm können Sie hier bestellen:

Persönliche Studienberatung

0800 / 342 76 55
gebührenfrei: Mo.-Fr. 8-18 Uhr

Menü

Finanzierung und Förderung