Bachelor
Gesundheitsökonomie (B. A.)

Schlüsselqualifikationen für Ihren Aufstieg im Gesundheitswesen

Wenn Sie sich auf akademischem Niveau möglichst breit für das Gesundheitswesen qualifizieren möchten, ist der Studiengang zum Bachelor Gesundheitsökonomie (B. A.) die richtige Wahl für Sie.

 

 


Sparen Sie jetzt 10 % mit dem Frühjahrsrabatt

Mit unserer Online-Anmeldung melden Sie sich mit wenigen Klicks zu Ihrem Wunsch-Studiengang an. Mit dem Rabattcode "Start2022" sparen Sie volle 10% auf jede Studienrate!

Bachelor Gesundheitsökonomie

Starten Sie Ihre Karriere im Gesundheitswesen

Gesundheitsökonomische Grundkenntnisse werden in diesem berufsbegleitenden Studiengang mit organisatorischem, kommunikativem und rechtlichem Fachwissen kombiniert. Das Fernstudium zum Bachelor Gesundheitsökonomie (B. A.) ist der am breitesten angelegte Studiengang an der APOLLON Hochschule. Es bietet das Rüstzeug für Managementpositionen in der Gesundheitswirtschaft, vermittelt Kompetenzen für komplexe, verantwortungsvolle Aufgabenbereiche und bildet die Studierenden zu viel gefragten Schnittstellenmanager/-innen weiter.

Daten & Fakten

ZFU-Zulassungsnummer
133305

Studienbeginn
jederzeit

Studiengebühren
Mehr Informationen zu den Studiengebühren finden Sie in unserem Downloadcenter.

Studiendauer
Regelstudienzeit 36 Monate oder 48 Monate (180 Credits).

Abschluss
Sie erwerben den staatlich und international anerkannten Bachelor of Arts (B. A.). Mit diesem Hochschulabschluss sind Sie für mittlere Management- und Leitungsfunktionen in der Gesundheitswirtschaft ausgezeichnet qualifiziert.

Teststudium
Mit Ihrer Anmeldung an der APOLLON Hochschule können Sie 4 Wochen lang kostenlos das Studium testen. Innerhalb dieser Zeit können Sie Ihre Anmeldung jederzeit widerrufen. Für Sie entstehen dann keinerlei Kosten.

Akkreditierung
Der Bachelor-Studiengang Gesundheitsökonomie (B. A.) ist von der Internationalen Agentur zur Qualitätssicherung und Akkreditierung von Studiengängen und Institutionen (FIBAA) akkreditiert.

Kostenlose Verlängerung
Bis zu 50 % der gewählten Studienvariante (18 bzw. 24 Monate).

Jetzt online anmelden und Platz
im Studiengang reservieren

Das erwartet Sie im Fernstudium

Schlüsselqualifikationen

Als Absolvent/-in des Bachelors Gesundheitsökonomie (B. A.) sind Sie umfassend für die neuen Herausforderungen im Gesundheitsmarkt qualifiziert. Vermittelt wird ein gesundheitsökonomisches Querschnittswissen, mit dem Sie optimal auf die rasanten Veränderungen im Gesundheitsmarkt reagieren und komplexe, verantwortungsvolle Aufgabenbereiche übernehmen können:

  • Consultingtechniken für beratungsökonomische Fragestellungen
  • Kommunikative Fähigkeiten, z. B. um Mitarbeitergespräche zu führen
  • Krankenhausmanagement für die Verbesserung betriebswirtschaftlicher Leistungs- und Qualitätsprozesse
  • Projektmanagement um Prozesse zielgerichtet planen, überwachen und steuern zu können
  • Persönlichkeitsbildung damit Spannungsfelder im Beruf besser wahrgenommen und verstanden werden

Per Fernstudium im Gesundheitswesen aufsteigen

Die Spannbreite der späteren Einsatzmöglichkeiten ist so vielfältig wie der Bachelor Gesundheitsökonomie (B. A.) selbst. Absolvent/-innen sind beispielsweise im Consulting als ökonomische/-r Berater/-in oder als Projektleitende in Verbänden, Unternehmen oder bei Sozialversicherungsträgern tätig. Auch in Kliniken oder Alten- und Pflegeeinrichtungen kommen Gesundheitsökonom/-innen zum Einsatz.

Das flexible APOLLON Fernstudium ist ideal für Berufstätige aus dem Gesundheitswesen. Ohne NC (Numerus Clausus), Einschreibefristen und Semesterzeiten können Sie jederzeit starten. Kein Abitur? Auch das ist kein Hindernis. Es ist möglich, dass Sie über Ihre berufliche Qualifikation zum Studium zugelassen werden.

  • Vier Wochen kostenlos testen

    Testen Sie das Fernstudium an der APOLLON Hochschule und überzeugen Sie sich volle vier Wochen selbst von unserem Service und der Qualität der Studieninhalte.

  • 1. Platz als „Exzellenter Anbieter“ auf Fernstudium-Direkt

    • Staatlich anerkannt und akkreditiert
    • ZFU (Zentralstelle für Fernunterricht) - zertifiziert
    • Vom Wissenschaftsrat institutionell akkreditiert

  • Digitales und maximal flexibles Studieren

    Mit unseren neuen Online-Varianten erhalten Sie sämtliche Studienunterlagen komplett digital. Lernen Sie wann und wo Sie wollen!

  • Ausgezeichneter Service und engagierte Lehrende

    Der prämierte APOLLON Studienservice und über 200 fachlich versierte Lehrende begleiten Sie auf Ihrem Weg zum Abschluss.

  • Studieren bei den Experten

    Am Puls der Gesundheits- und Sozialwirtschaft – die Spezialisierung der APOLLON Hochschule spiegelt sich in der Qualität und Praxisnähe der Lehre wider.

  • Das Studium, das zu Ihrem Leben passt

    • Wählen Sie die passende Studienvariante
    • Kostenlose Verlängerung der Studienzeit
    • Kostenlose Pausierungen

  • Familienfreundliche Hochschule

    • Maximale Flexibilität für die Vereinbarung von Familie und Studium
    • Finanzielle Förderungen
    • Persönliche und wertschätzende Beratung

  • Weiterempfehlung: 96%

    Insbesondere die Betreuung und Flexibilität überzeugen unsere Absolvent/-innen: 96 % empfehlen auf fernstudiumcheck.de das APOLLON Fernstudium.

  • Moderner, vielfältiger Lernmix

    Von der Online-Bibliothek über die APOLLON Campus App: Egal wann und wo Sie lernen möchten – der moderne, digitale Lernmix macht es möglich.

Studieninhalte

Sie erwerben durch das differenzierte Curriculum mit praxisnahen Inhalten die Handlungskompetenz, um im mittleren bis gehobenen Management der Gesundheitswirtschaft eigenständig und effektiv agieren zu können. Mit den Wahlpflichtfächern setzen Sie zudem individuell passende Themenschwerpunkte. Fachlich stehen höchst praxisrelevante Inhalte im Zentrum:

  • Controlling und Controlling-Instrumente
  • Prozess- und Qualitätsmanagement
  • strukturelles Know-how zu Gesundheitssystemen und Public Health
  • Volkswirtschaftslehre Investition und Finanzierung

Neben der fachlichen Kenntnis über allgemeinwirtschaftliche und gesundheitsökonomische Abläufe werden methodische und soziale Kompetenzen im Studium vertieft, u. a.:

  • Projektmanagement,Personalorganisation und Consultingtechniken
  • Gesprächsführung und Unternehmenskommunikation

Ebenfalls Teil des Studiums ist ein Praktikum, in dem Sie die erlernten Inhalte des Studiums einsetzen. Weitere Informationen zu Ihrem Praktikum

Ihre Studienvarianten 

Wählen Sie die Studienvariante, die zu Ihrem Leben passt! Sie können ein reines Online-Studium oder das klassische Fernstudium mit gedruckten Studienheften wählen. Für beide Varianten stehen Ihnen zwei Studienzeit-Modelle offen: 

  • 36 Monate. Hier werden Ihnen alle 3 Monate Studienmaterialien geschickt bzw. bereitgestellt 

  • 48 Monate. Hier werden Ihnen alle 4 Monate Studienmaterialien geschickt bzw. bereitgestellt.  

 

Online-Studium Bachelor Gesundheitsökonomie:

In der papierlosen Studienvariante nutzen Sie ausschließlich digitale Studienunterlagen und sparen somit Studiengebühren!

Alle Module und Inhalte des Studiengangs Bachelor Gesundheitsökonomie

Inhalte des 1. Studienjahres
Kompetenzen für Studium und Karriere
Modul ECTS Prüfungsleistungen
Gesundheitswirtschaftliche Zusammenhänge und wissenschaftliches Arbeiten 3 Fallaufgabe, Seminar
Projektmanagement 3 Fallaufgabe
Kommunikation 3 Fallaufgabe, Seminar
Visualisieren, Präsentieren und Moderieren 3 Fallaufgabe
Allgemeine Betriebswirtschaftslehre
Modul ECTS Prüfungsleistungen
Allgemeine Betriebswirtschaftslehre 5 Fallaufgabe, Klausur
Marketing
Modul ECTS Prüfungsleistungen
Marketing 5 Fallaufgabe
Grundlagen der Wirtschaftsmathematik
Modul ECTS Prüfungsleistungen
Grundlagen der Wirtschaftsmathematik 5 Klausur
Allgemeine Forschungsmethoden
Modul ECTS Prüfungsleistungen
Allgemeine Forschungsmethoden 5 Fallaufgabe, Klausur
Public Health
Modul ECTS Prüfungsleistungen
Grundlagen der Public Health 9 Hausarbeit
Spezielle Public Health 5 Fallaufgabe
Volkswirtschaftslehre und Soziologie
Modul ECTS Prüfungsleistungen
Allgemeine VWL 4 Fallaufgabe
Spezielle Aspekte der VWL 6 Fallaufgabe, Seminar
Allgemeine Soziologie und Gesundheitssoziologie 3 Fallaufgabe

Variante 36 Monate: Monate 1 bis 12

Variante 48 Monate: Monate 1 bis 16

Inhalte des 2. Studienjahres
Grundlagen Recht
Modul ECTS Prüfungsleistungen
Grundlagen Recht 5 Fallaufgabe
Rechnungswesen
Modul ECTS Prüfungsleistungen
Externes Rechnungswesen 5 Fallaufgabe
Internes Rechnungswesen 4 Klausur
Healthmarketing
Modul ECTS Prüfungsleistungen
Healthmarketing 10 Gruppenprojekt
Human Resource Management
Modul ECTS Prüfungsleistungen
Personalmanagement 6 Klausur
Personalführung und -entwicklung 3 Fallaufgabe
Organisationsaufbau, -ablauf und IT-Management
Modul ECTS Prüfungsleistungen
Organisation 4 Fallaufgabe
Prozess- und Qualitätsmanagement 5 Fallaufgabe
IT im Gesundheitswesen 5 Fallaufgabe
Versorgungsmanagement und Evaluation
Modul ECTS Prüfungsleistungen
Versorgungsmanagement 5 Fallaufgabe
Evaluation gesundheitsbezogener Maßnahmen 4 Fallaufgabe
Finanzwesen
Modul ECTS Prüfungsleistungen
Investition und Finanzierung 4 Fallaufgabe
Controlling 4 Fallaufgabe

Variante 36 Monate: Monate 13 bis 24

Variante 48 Monate: Monate 17 bis 32

Inhalte des 3. Studienjahres
Ethik und Kommunikation
Modul ECTS Prüfungsleistungen
Ethik 3 Fallaufgabe
Spezielle Aspekte der Kommunikation 6 Fallaufgabe, Seminar
Praxis

Im Praktikum als Teil Ihres Studiums vertiefen Sie die zuvor erworbenen theoretischen Kenntnisse durch praktische Anwendung. Ziel ist es, durch praktische Mitarbeit in einer Organisation neue Kenntnisse und Fähigkeiten für Ihre künftige Tätigkeit zu erwerben. Für Berufstätige gilt: Wenn Sie in der Gesundheitsbranche tätig sind oder einen kaufmännischen Beruf ausüben, kann Ihnen Ihre Berufstätigkeit als Praktikum angerechnet werden. Ihren Praktikumsbericht können Sie dann über Ihren Arbeitsplatz und spezifische Aufgabenfelder verknüpft mit Studieninhalten schreiben.

Weitere Informationen zu Ihrem Praktikum

Modul ECTS Prüfungsleistungen
Praktikum 20 Praktikumsbericht
Bachelor-Thesis

In der Bachelor-Thesis erarbeiten Sie – auf Basis der Grundsätze zum wissenschaftlichen Arbeiten – selbstständig eine gesundheitswirtschaftliche oder betriebliche Fragestellung.

Modul ECTS Prüfungsleistungen
Thesis 12 Bachelor-Thesis

Variante 36 Monate: Monate 25 bis 36

Variante 48 Monate: Monate 33 bis 48

Im 3. Studienjahr bearbeiten Sie ebenfalls 2 der 9 unten aufgeführten Wahlpflichtfächer.

Studienplan (Gesamtübersicht)

Alle Wahlpflichtfächer des Studiengangs Bachelor Gesundheitsökonomie

Mit den Wahlpflichtfächern setzen Sie individuelle Schwerpunkte in Ihrem Studiengang.

E-Health und Geschäftsprozessoptimierung

Effiziente Patientenbehandlung wird aufgrund des Kostendrucks und der demografischen Entwicklung immer schwieriger. Um dem entgegenzuwirken, müssen prozessorientierte Strukturen geschaffen werden – insbesondere mit E-Health. Daher lernen Sie hier die wesentlichen Grundlagen, Ziele und Entwicklungen von E-Health in Deutschland kennen.

Modul ECTS Prüfungsleistungen
E-Health und Geschäftsprozessoptimierung 8 Projektarbeit
Consulting

Consulting ist in allen Bereichen des Gesundheitswesens etabliert. Auf jeder Stufe der Versorgungskette stehen unterschiedliche Problemfelder im Fokus, die Ihnen in diesem Modul anbieterorientiert nahegebracht werden. Es werden medizinisch-organisatorische Themen vermittelt, die moderne Fragestellungen, z. B. zum Prozessmanagement, abdecken.

Modul ECTS Prüfungsleistungen
Consulting 8 Gruppenprojekt
Pharmamanagement

Die Pharmabranche wird sich in Zukunft mit neuen Herausforderungen und einem veränderten Marktumfeld konfrontiert sehen. Denn innovative Ansätze von Vermarktungsstrategien sind ebenso gefragt wie der Umgang mit neuen gesetzlichen Regelungen. Deshalb geben wir Ihnen einen präzisen und vertiefenden Einblick in die Funktionsweise von Arzneimittelmärkten.

Modul ECTS Prüfungsleistungen
Projektarbeit 8 Projektarbeit
Krankenkassenmanagement

In diesem Modul findet eine Spezialisierung auf das Management von Krankenkassen statt, indem Sie die wesentlichen Sachfunktionen mit einem besonderen Fokus auf das Leistungsmanagement der Organisation erlernen. Das wird Sie befähigen, diese beurteilen zu können.

Modul ECTS Prüfungsleistungen
Krankenkassenmanagement 8 Projektarbeit
Management in Pflegeeinrichtungen

Dieses Wahlpflichtmodul führt Sie in Handlungsfelder der drei, für die Pflege relevanten Versorgungsformen ein. Damit erlangen Sie ein umfassendes Verständnis für den Bereich des Pflegemanagements im Kontext der Gesundheitsökonomie und einen Überblick über die speziellen Managementaufgaben in der Pflege.

Modul ECTS Prüfungsleistungen
Management in Pflegeeinrichtungen 8 Projektarbeit
Krankenhausmanagement

Dieses Wahlpflichtmodul konzentriert sich auf entscheidende Handlungsfelder des Krankenhausmanagements, damit Sie ein erweitertes Verständnis für die geforderten Strategien von mehr Wirtschaftlichkeit und Effektivität in diesem Dienstleistungsbereich erhalten. Mit den Erfordernissen der Krankenhausfinanzierung, den Notwendigkeiten der Beschaffungsprinzipien und den organisatorischen Managementprozessen sollen Sie gleichzeitig für die zentralen Problemlagen im stationären Versorgungsgeschehen im Sinne des Spannungsfelds von optimaler medizinischer Versorgung (Patientensicherheit) und betriebswirtschaftlicher Notwendigkeit sensibilisiert werden.

Modul ECTS Prüfungsleistungen
Krankenhausmanagement 8 Projektarbeit
Praxismanagement

In diesem Modul werden Ihnen die Spezifika wie die Abrechnung vertragsärztlicher Leistungen und die Anpassung der Betriebswirtschaftslehre an kleine Organisationseinheiten wie etwa durch eine Einnahmen-Überschuss-Rechnung vermittelt. Ebenso geht es um eine generelle kontextbezogene Anwendung des vermittelten betriebswirtschaftlichen Wissens auf den Untersuchungsgegenstand Arztpraxis plus MVZ und sonstigen Kooperationsverbünden.

Modul ECTS Prüfungsleistungen
Praxismanagement 8 Projektarbeit
Rettungsdienstmanagement

Dieses Wahlpflichtmodul befasst sich mit den herausfordernden ökonomischen Themen in Rettungsdienst und Katastrophenschutz. In einem weitgehend regulierten Markt müssen sich öffentliche, gemeinnützige und private Unternehmen behaupten, um Personal akquirieren und kostendeckend arbeiten zu können. Medizinische Entscheidungen, die ökonomische Auswirkungen nach sich ziehen, müssen oftmals binnen kürzester Zeit getroffen werden.

Modul ECTS Prüfungsleistungen
Rettungsdienstmanagement 8 Projektarbeit
Werbe- und Marketingpsychologie

In diesem Schwerpunkt vertiefen Sie ausgewählte Aspekte der Werbe- und Konsumentenpsychologie. Sie lernen, wie Sie psychologische Erkenntnisse gewinnbringend im klassischen Marketing-Mix einbringen können. Im Rahmen einer Projektarbeit wenden Sie konkrete psychologische Regeln (z. B. bei der Produkt- und Werbegestaltung eines gesundheitsbezogenen Produkts/einer Dienstleistung) an.

Modul ECTS Prüfungsleistungen
Werbe- und Marketingpsychologie 8 Projektarbeit

Ihre Studiengangsleiterin

Prof. Dr. Astrid Loßin

Langjährige Erfahrung in der Krankenhausverwaltung, Führungskraft im Medizincontrolling.

zum Profil von Prof. Dr. Astrid Loßin

 

Die APOLLON Hochschule der Gesundheitswirtschaft genießt einen exzellenten Ruf. Die Qualität und Innovationskraft der Hochschule finden viel Anerkennung in der Gesundheitsbranche. Diese Wertschätzung spiegelt sich in der Vielfalt an Auszeichnungen und Studienpreisen wider.

Preise, Probelektionen und mehr im Downloadcenter

Das Downloadcenter bietet Ihnen umfassende Informationen über den Bachelor-Studiengang Gesundheitsökonomie und das gesamte Studienangebot der APOLLON Hochschule. Der Zugang ist unverbindlich und kostenlos. Zudem erhalten Sie ein Gratis-Exemplar des Studienprogramms. 

Karrierechancen

Ein mögliches Arbeitsfeld ist das Consulting, um dem zunehmenden Bedarf von Gesundheitsunternehmen nach ökonomischer Beratung gerecht zu werden. Oder Sie konzentrieren sich auf eine Projektleitungs- oder Referentenfunktion, die Sie in Verbänden, bei Sozialversicherungsträgern oder in Unternehmen finden.

Auch in Kliniken, Alten- oder Pflegeeinrichtungen finden sich potenzielle Arbeitsbereiche. 
Hier wird im Controlling oder auf der Geschäftsführungsebene gesundheitsökonomisch qualifiziertes Personal gesucht, das Problemlösungsstrategien erarbeiten und umsetzen kann. 
Stellen gibt es auch im Marketing und Personalbereich, für die Sie aufgrund der verdichteten Wettbewerbssituation ebenso gute Karrierechancen haben.

Startschuss für Ihre Karriere in der Gesundheitswirtschaft

Der Bachelorabschluss in Gesundheitsökonomie ist Ihre Basis, um in der Gesundheitsbranche durchzustarten. Denn die generalistische Qualifikation eröffnet Ihnen zahlreiche Karrierewege.

Im Anschluss haben Sie die Möglichkeit, mit einem Aufbaustudium zum Master Gesundheitsökonomie (M. A.) Ihr Fachwissen zu vertiefen und ins höhere Management aufzusteigen. Viele der APOLLON Absolvent/-innen sind diesen Bildungsweg gegangen – ihre spannenden Karrieren und Lebensläufe lesen Sie in der APOLLON Absolventengalerie.

Jetzt online anmelden

Mit unserer Online-Anmeldung können Sie sich einfach und schnell in Ihren Wunsch-Studiengang starten. Und natürlich können Sie auch hier 4 Wochen kostenlos testen, ob das Fernstudium zu Ihnen passt.

Alle Vorteile auf einen Blick

  • Studium an einer Fernhochschule mit Spezialisierung im Gesundheits- und Sozialwesen
  • Von der Akkreditierungsagentur FIBAA akkreditierter Studiengang
  • Zulassung zum Fernstudium auch ohne Abitur möglich
  • Kostenlose Verlängerung der Studienzeit um bis zu 50 Prozent
  • Sofortiger Studienbeginn möglich
  • Ohne Numerus Clausus (NC) studieren
  • Ausgezeichneter Studienservice

Ihre Studienhefte: Anschaulich und methodisch vielfältig erklärt

Die Inhalte werden Ihnen durch didaktisch gestaltete Studienhefte vermittelt. Unsere Lehrenden begleiten Sie dabei.

Die Studienhefte stehen Ihnen so zur Verfügung, wie Sie am besten lernen können: Als gedrucktes Heft, das Sie nach Hause geschickt bekommen, und auch in diversen digitalen Formaten. In der Online-Variante erhalten Sie ausschliesslich digitale Studienmaterialien. Über Ihre Lernplattform können Sie die Studienhefte bequem als PDF herunterladen, auch in allen gängigen E-Book-Formaten oder sogar mit Audiofunktion.

Ihre Studienhefte werden durch Web-Based-Trainings ergänzt, in denen Sie mittels Quizaufgaben das Gelesene wiederholen, anwenden und festigen können.

Fahren Sie mit der Maus über ein Icon, um mehr zu den Formaten zu erfahren

Tanja Mrowka
Studiengang

Bachelor Gesundheitsökonomie
Erlernter Beruf
Disease Management

Stimmen zum Studium

"Jetzt, wo die Kinder aus dem Haus sind, will ich endlich wieder was für mich tun: Der Bachelor-Abschluss war schon immer mein Traum, gerade nach meinem abgebrochenen Studium. Inhaltlich bietet mir der Studiengang Gesundheitsökonomie eine perfekte Ergänzung zu meiner bisherigen Tätigkeit im Gesundheitswesen und sichert mir intern gute Karrierechancen. 

Anfangs war ich etwas unsicher, aber die Möglichkeit des Teststudiums für 4 Wochen war perfekt um zu schauen, ob das regelmäßige abendliche Lernen wirklich in das tägliche Leben integriert werden kann. Es kann! Die Teilnahme an den regelmäßigen APOLLON Stammtischen kann ich nur empfehlen, denn hier findet „richtiges“ und unterhaltsames Studentenleben statt. Jetzt bin ich voll dabei und lerne effizient so, wie ich es kann und will. 

Genau das ist das Schöne am APOLLON Fernstudium: jeder studiert nach seiner Fasson!"

Tanja Mrowka, im Disease Management der DAK-Gesundheit tätig

Persönliche Studienberatung

0800 / 342 76 55 (gebührenfrei)

Mo.-Fr. 8:00-18:00 Uhr

 

Zulassung

Da die APOLLON Hochschule ihren Sitz in Bremen hat, ist die Zulassung zum Studium durch das Bremische Hochschulgesetz (BremHG) geregelt. Dieses ermöglicht es auf zwei Wegen zum Bachelorstudium zugelassen zu werden.

Kontaktieren Sie uns. Wir prüfen gerne, ob eine Zulassung möglich ist.

Zugangsweg 1

Sie haben z. B.

  • Abitur
  • Fachhochschulreife
  • Fachgebundene Hochschulreife (wenn passend)
  • Meisterprüfung, Betriebswirt, Aufstiegsfortbildung oder vergleichbaren Abschluss
  • Hochschulabschluss
  • Gleichwertige ausländische Hochschulzugangsberechtigung (Prüfung der Anerkennung ggf. nötig)

Mit dieser Voraussetzung können Sie sich sofort zum Studium an der APOLLON Hochschule anmelden.

Zugangsweg 2

Sie haben

  • eine abgeschlossene, mind. 2-jährige Berufsausbildung und
  • mind. 3 Jahre Berufspraxis und
  • Teilnahme an Fortbildungsveranstaltungen.

Dann können Sie an einer Einstufungsprüfung teilnehmen. Haben Sie diese Prüfungen erfolgreich abgeschlossen, erlangen Sie die fachgebundene Hochschulreife und werden auch ohne Abitur vollwertig zum Bachelor-Studium an der APOLLON Hochschule zugelassen. 

Weitere Informationen zum Zugangsweg 2

Unsere Prüfungsstandorte

       JETZT ENTDECKEN

Anrechnungen

Sie haben schon ein Studium, eine Ausbildung oder Weiterbildung im Gesundheitswesen absolviert? Dann können Sie, soweit die Gleichwertigkeit der erbrachten Vorleistung mit den zu erbringenden Leistungen im Studium übereinstimmten, diese anrechnen lassen.

Alle Anrechnungsmöglichkeiten finden Sie unter Anrechnung von Vorleistungen

Anrechenbare Zertifikatskurse

Die folgenden APOLLON Zertifikatskurse können Ihnen bei einem Studium zum Bachelor Gesundheitsökonomie (B. A.) angerechnet werden.
Für je 5 volle Credits sparen Sie eine monatliche Studienrate und das entsprechende Modul braucht von Ihnen nicht mehr bearbeitet werden - Sie sparen also Zeit und Geld. Die Credits sind natürlich auch kombinierbar.

 

Alle anrechenbare Zertifikatskurse im Überblick
IT-Management im Gesundheitswesen

5 anrechenbare Credits, Seminar muss absolviert werden

Zum Zertifikatskurs

Allgemeine BWL

5 anrechenbare Credits

Zum Zertifikatskurs

Einführung in die Gesundheitswirtschaft

6 anrechenbare Credits (nur zusammen mit Ernährungsberater/in und Fachberatung für Kinderernährung)

Zum Zertifikatskurs

Grundlagen der Wirtschaftsmathematik

5 anrechenbare Credits

Zum Zertifikatskurs

Public Health

5 anrechenbare Credits 

Zum Zertifikatskurs Public Health

Ethik in der Gesundheitswirtschaft

3 anrechenbare Credits

Zum Zertifikatskurs

Kommunikation im Gesundheitswesen

9 anrechenbare Credits

Zum Zertifikatskurs

Human Resource Management

9 anrechenbare Credits

Zum Zertifikatskurs

Prozess- und Qualitätsmanagement

5 anrechenbare Credits

Zum Zertifikatskurs

Projektmanagement

3 anrechenbare Credits

Zum Zertifikatskurs

Visualisieren, Präsentieren und Moderieren

3 anrechenbare Credits

Zum Zertifikatskurs

Betriebliche/-r Gesundheitsmanager/-in

3 anrechenbare Credits

Zum Zertifikatskurs

Praxiswissen für die Gesundheitswirtschaft

11 anrechenbare Credits

Zum Zertifikatskurs

Versorgungsmanagement

5 anrechenbare Credits

Zum Zertifikatskurs

10 JAHRE NACH DEM STUDIUM

Ein Rückblick von André Esser

Der Absolvent Andre Esser berichtet von seinen Erfahrungen nach dem Studium.

ALLGEMEINE BWL - SO BESIEGEN SIE DIE ANGST

Tutor Olivier Nehls klärt auf

Keine Angst vor dem scheinbaren Ungetüm Allgemeine BWL.

Unser kostenloses Studienprogramm können Sie hier bestellen:

Persönliche Studienberatung

0800 / 342 76 55
gebührenfrei: Mo.-Fr. 8-18 Uhr

Menü

Finanzierung und Förderung