Master of Health Management (MaHM) Studium

 

 

Betriebswirtschaftliche Kenntnisse sowie Know-how rund um Personal- und Organisationsmanagement werden im Gesundheitswesen als zunehmend selbstverständlich vorausgesetzt. Das weiterbildende Fernstudium Master of Health Management (MaHM) vermittelt Ihnen als Branchenkenner fokussiertes managementbezogenes Wissen. Es zielt darauf ab, Ihnen mithilfe von relevanten Beispielen und Fragestellungen das unternehmerische Handwerkszeug für zentrale Herausforderungen im Gesundheitsmarkt an die Hand zu geben. So erwerben Sie durch das praxisnahe Curriculum ausgereiftes gesundheitsökonomisches Know-how. In Kombination mit Ihren bisherigen Berufserfahrungen ermöglicht Ihnen dieses Wissen, strategischer zu agieren. Nach dem Abschluss können Sie also eine Leitungsposition kompetent bekleiden. Außerdem werden Ärzten unter Ihnen 420 CME-Punkte für das Master-Studium gutgeschrieben.

Mit dem Master of Health Management (MaHM) erhalten Sie besondere Schlüsselqualifikationen, um für zentrale Herausforderungen im Gesundheitsmarkt gerüstet zu sein:

  • fundierte Consultingtechniken für beratungsökonomische Fragestellungen
  • (Health) Management Techniken für den konstruktiven Umgang mit schwierigen Unternehmenssituationen in der Gesundheitswirtschaft
  • Kommunikative Fähigkeiten als Soft Skills für Führungsgespräche, Unternehmenskommunikation, Konfliktmanagement
  • Rhetorik für effektive Recherche und verständliche Darstellung neuester Erkenntnisse aus Forschung und Wissenschaft

ZFU-Zulassungsnummer:

135707

Studienbeginn:

jederzeit

Abschluss:

Sie erwerben den international anerkannten Master of Health Management (MaHM) im Fachbereich Gesundheitsökonomie.

Studiendauer:

Regelstudienzeit 18 Monate oder 24 Monate (90 Credits).

Studiengebühren:

Mehr Informationen zu den Studiengebühren finden Sie in unserem Downloadcenter.

Teststudium:

Mit Ihrer Anmeldung an der APOLLON Hochschule können Sie 4 Wochen lang kostenlos das Studium testen. Innerhalb dieser Zeit können Sie Ihre Anmeldung jederzeit widerrufen. Für Sie entstehen dann keinerlei Kosten.

Akkreditierung:

Der Master-Studiengang Health Management (MaHM) ist von der Internationalen Agentur zur Qualitätssicherung und Akkreditierung von Studiengängen und Institutionen (FIBAA) akkreditiert.

Kostenlose Verlängerung:

Bis zu 50 %  der gewählten Studienvariante (9 bzw. 12 Monate).

Anrechnung von Vorleistungen:

Mehr Informationen erhalten Sie hier

Das Studienheft zum Studiengang mit ausführlichen Modulbeschreibungen finden Sie in unserem Downloadcenter.

Mit dem Master of Health Management (MaHM) erweitern Sie Ihre fachliche Qualifikation um entscheidende kommunikative, betriebswirtschaftliche, organisatorische und rechtliche Kenntnisse. Die von praxiserprobten Spezialisten entwickelten Studieninhalte knüpfen an Ihr Wissen aus Erststudium und Beruf an und bereiten Sie optimal auf leitende Positionen vor. Auch wenn Sie Ihre momentanen Führungsaufgaben effizienter angehen möchten, können Sie die vermittelten Kenntnisse sukzessive in Ihren Arbeitsalltag einfließen lassen. Fachlich stehen für Leitungsfunktionen entscheidende Inhalte im Zentrum:

  •     Controlling und Finance
  •     Consulting in der Gesundheitswirtschaft
  •     Business Management
  •     Healthmarketing und seine Instrumente

Damit greift das Studium genau die Tätigkeitsfelder auf, die über die wirtschaftliche Absicherung von Gesundheitseinrichtungen entscheiden. Zudem erwerben Sie methodische Kenntnisse und Social Skills, die Ihnen für die Tätigkeit im allgemeinen Management ein rundum kompetentes Profil geben!

Mit diesem Master-Abschluss erlangen Sie optimale Voraussetzungen, um mit den wachsenden Anforderungen an Branchenakteure Schritt zu halten. Zudem können Sie in Ihrer eigenen Praxis, Apotheke, Beratungsinstitution oder in Ihnen unterstellten Bereichen das Management neu und effizient aufstellen.
Damit stehen Ihnen die Möglichkeiten offen, wichtige und langfristige Entscheidungen für Ihre Einrichtung mitzugestalten, seien es Qualitätssicherungssysteme (Stichwort KTQ) oder die Abrechnung nach DRG.

Der Master of Health Management (MaHM) ist ein weiterbildender Studiengang. Um ihn zu studieren, müssen Sie einen in Deutschland anerkannten Bachelor-Abschluss oder einen Abschluss in einem traditionellen, einstufigen Studiengang (Magister, Diplom, Erstes Staatsexamen in Rechtswissenschaften oder Lehramtsstudium; Abschluss in Medizin) sowie mindestens 2 Jahre einschlägige Berufspraxis nachweisen. Speziell für Ärzte, Pharmazeuten, Pflege- und Naturwissenschaftler stellt der Master of Health Management (MaHM) eine gezielte Weiterentwicklung auf höchstem akademischem Niveau dar.

Ein Beispiel

Sie sind als praktischer Arzt seit fünf Jahren niedergelassen tätig. In Ihrem Alltag begegnet Ihnen laufend die Ökonomisierung, die die Umwälzungen im Gesundheitsmarkt mit sich bringen. Einerseits möchten Sie in Ihrer Praxis unternehmerischer mit diesen Veränderungen umgehen, andererseits wollen Sie diese Prozesse aktiv mitgestalten – über Ihre Praxisarbeit hinaus. Eine Beratertätigkeit in der Kassenärztlichen Vereinigung wäre eine neue berufliche Herausforderung. Vielleicht auch eine Lehr- oder Forschungstätigkeit an einer medizinischen Fakultät. All dies ist mit dem Studium möglich.

Unser Download-Center

  • Studiengebühren & Anmeldeformular
  • Curriculum
  • Original-Studienunterlagen
  • Kostenloser Zugang zum Downloadbereich

Anrede