Zurück

Stimmen zum Studium


Stellenangebote

Ihre berufliche Zukunft als Mitarbeiter der APOLLON Hochschule

Die APOLLON Hochschule der Gesundheitswirtschaft mit Sitz in Bremen gehört zu den erfolgreich etablierten Fernhochschulen der Klett Gruppe. Unser Team arbeitet konsequent daran, Studierenden ihr Fernstudium so gut und einfach wie möglich zu gestalten sowie das Angebot der Hochschule bedarfsgerecht auszubauen.

Sind Sie auf Stellensuche nach einem Job als Dozent oder Mitarbeiter? Wir bieten hier eine Auflistung unserer Stellenangebote an der Apollon Hochschule an. Wir suchen Kolleginnen und Kollegen, die selbstverantwortlich und kreativ an dieser Herausforderung mitarbeiten und freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Unsere offenen Stellenangebote finden Sie im Folgenden.

  • Wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in (m/w/d) für BMBF-Projekt

    Zum 01.Juni 2021 suchen wir für das BMBF-Projekt „SaFe“ (Studienerfolge und -abbrüche im Fernstudium) – vorbehaltlich der Genehmigung durch den Projektträger und voraussichtlich zum 01.06.2021 befristet bis 31.05.2024 – eine/-n

    Wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in (m/w/d)
    (100%)

     

    Ihr zukünftiger Wirkungs- und Entfaltungsbereich:

    Sie sind für 3 Jahre befristet als wissenschaftliche/-r Mitarbeiter/-in im Verbundprojekt SAFE: „Studienerfolge und -abbrüche im Fernstudium“ tätig.

    Das übergeordnete Ziel des Projektes besteht in der Herleitung und Erprobung von belastbaren und praxisnahen Handlungsempfehlungen zur Erhöhung des Studienerfolgs und zur Verringerung des Studienabbruchs im Fernstudium und zwar unter Beibehaltung eines anforderungsgerechten und kompetenzorientierten akademischen Standards in digitalen Studien­formalten. Um dieses Ziel effektiv, effizient und nachhaltig zu erreichen werden in zwei ineinandergreifenden Forschungsvorhaben sowohl Ursachen des Erfolgs- und des Abbruchs ergründet, als auch eine Ableitung zielgruppengerechter Präventions- und Interventionsmaßnahmen angestrebt, die auf einer zu entwickelnden Studierendentypologie basieren wird. Sie sind Mitglied des Fachbereichs Gesundheitswirtschaft.

    Ihre Aufgabe wird es sein, die Projektbeteiligten zu koordinieren, Teilprojekte abzustimmen und bildungs- und hochschulwissenschaftliche Inhalte zum Bezugsrahmen zu erstellen und zu analysieren, sowie methodische Prozesse durchzuführen und

    Wir möchten Ihnen mit dieser Stelle ausdrücklich die Möglichkeit eröffnen, sich in Absprache mit den Professorinnen/en auch in Richtung Promotion weiterzuqualifizieren und Ihnen dazu den Weg zu ebnen.

     

    Ihr Profil:

    Sie verfügen mind. über einen Masterabschluss und weisen fundiertes Know-how in der Bildungs- und Hochschulforschung auf.

    Sie sind eine zuverlässige, flexible und verantwortungsbewusste Persönlich-keit, die Freude an der Hochschularbeit mit berufstätigen Studierenden auf Augenhöhe hat und im besten Fall bereits Fernstudienerfahrung vorweisen kann. Sie haben Freude an der wissenschaftlichen Entwicklung zum Thema Studienerfolg und Studienabbruch, verfügen über ein überdurchschnittliches Engagement, über eine ausgeprägte Kooperationsbereitschaft mit entsprechenden kommunikativen und sozialen Fähigkeiten, bevorzugen interdisziplinäre produktive Teamarbeit in flachen Hierarchien und möchten sich in einer aufstrebenden Fernhochschule wissenschaftlich einbringen.

    Die für uns charakteristische teamorientierte Arbeitsweise gelingt nur bei einer regelmäßigen Anwesenheit in Bremen. Die Vergütung ist hochschulüblich und orientiert sich an der zu vereinbarenden Arbeitszeit von 5 Tagen/ Woche.

     

    Einstellungsvoraussetzung:

    • einschlägiges Masterstudium (Erwachsenenbildung; Sozialwissenschaften, Psychologie oder ein vergleichbarer Abschluss)
    • Methodisches Fachwissen (empirische Sozialforschung, spezifische Methodenlehre/insbesondere Inferenzstatistik)
    • Interesse an und fundierte Vorerfahrungen in der Bildungs- und Hochschulforschung, sowie an digitalen Studienformaten
    • Bereitschaft und Fähigkeit sich schnell und umfassend in neue Zusammen­hänge einzuarbeiten
    • Ggf. Bereitschaft zu wissenschaftlicher Weiterqualifizierung in Richtung Promotion

     

    Bei Interesse senden Sie uns bitte ausschließlich per E-Mail Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, relevante Zeugnisse) im PDF-Format an:

    APOLLON Hochschule der Gesundheitswirtschaft
    Frau Prof. Dr. Johanne Pundt
    E-Mail: johanne.pundt@apollon-hochschule.de

     

    Stellenangebot als PDF

  • Nebenberufliche/r Modulverantwortliche/r (w/m/d) „Recht“

    Für unsere Grundlagen-Module im Bereich „Recht“ suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt

    eine/n engagierte/n Modulverantwortliche/n (langfristig und nebenberuflich).

     

    Ihre Aufgaben als nebenberufliche/r Modulverantwortliche/r an der APOLLON Hochschule:

    • Unterstützung bei der Sicherstellung der Aktualität der Studienmaterialien
    • Abstimmung des Überarbeitungs- oder Entwicklungsbedarfs der Studienmaterialien mit der Studiengangsleitung und der Studienentwicklung
    • Koordination der Erstellung von Prüfungsaufgaben
    • Mitwirken an der Konzeption und Erstellung digitaler Lernanwendungen
    • Unterstützung bei der Rekrutierung und Einarbeitung neuer Fernlehrender
    • Bei Bedarf: Durchführung von Modultreffen und Unterstützung bei der (Re)Akkreditierung der Studiengänge

     

    Ihr Profil:

    • Abgeschlossenes einschlägiges Hochschulstudium mit Promotion
    • Sehr gute Kenntnisse und Berufspraxis in den entsprechenden Bereichen der Gesundheits- und Sozialbranche
    • Fähigkeit zum strukturierten und wissenschaftlichen Arbeiten 
    • Bewusstsein für inhaltliche Qualität und zielgruppengerechten Schreibstil
    • Dienstleistungsorientierung 
    • Sehr gute Deutschkenntnisse und kommunikative Fähigkeiten 
    • Gute PC-Kenntnisse

     

    Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

    Bei Interesse senden Sie bitte ausschließlich per E-Mail Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, relevante Zeugnisse) an:

    Prof. Dr. Johanne Pundt (johanne.pundt@apollon-hochschule.de)

     

  • Lehrende mit Erfahrung aus der Gesundheits- und Sozialwirtschaft (w/m/d)

    Freiberufliche Lehrende mit Erfahrung aus der Gesundheits- und Sozialwirtschaft (w/m/d) 

    für die Betreuung von Studierenden über unseren Online-Campus

    langfristig und nebenberuflich

    vor allem für eins oder mehrere der folgenden Fächer:

     

    Fachbereich 1: Gesundheitswirtschaft

    • Facility-Management
    • Geografie
    • Human Resource Management
    • International Health Care Systems & Global Health
    • Pharmamanagement

     

    Fachbereich 2: Prävention und Gesundheitsförderung

    • Epidemiologie
    • Ernährungsberatung
    • Ernährungswissenschaften
    • Global Public Health (Schwerpunkt Prävention)
    • Gesundheits- und Neuropsychologie
    • Motivationspsychologie
    • Ökotrophologie
    • Prävention und psychische Gesundheit
    • Sozialpsychologie
    • Umwelt und Gesundheit

     

    Fachbereich 3: Pflege und Soziales

    • Casemanagement
    • Pflegewissenschaftliche Grundlagen
    • Pflegeforschung

     

    Ihre Aufgaben als Online-Dozent/in an der APOLLON Hochschule:

    • Fachliche Betreuung der Studierenden: Dazu gehören die Bearbeitung von Übungsaufgaben und Beantwortung von Fragen über unseren Online-Campus sowie die Korrektur von Fernprüfungen
    • Pädagogische Unterstützung: Motivierende Unterstützung der Studierenden bei der Organisation des Studiums sowie bei der Vorbereitung auf Prüfungen über unser Online-System.

     

    Ihr Profil:

    • Hochschulabschluss (mind. Master oder Diplom) und sehr gute Kenntnisse im betreuten Fachbereich
    • Gerne Berufspraxis in den entsprechenden Bereichen in der Gesundheitsbranche 
    • Spaß an der Arbeit mit Studierenden 
    • Fähigkeit zum strukturierten und wissenschaftlichen Arbeiten 
    • Selbstständige Arbeitsweise 
    • Dienstleistungsorientierung 
    • Sehr gute Deutschkenntnisse und kommunikative Fähigkeiten 
    • Gute PC-Kenntnisse


    Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

    Bei Interesse senden Sie uns bitte ausschließlich per E-Mail Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, relevante Zeugnisse; bitte in einem PDF-Dokument) an: jobs@apollon-hochschule.de

    Bei Rückfragen melden Sie sich gerne bei Eva Bierkandt (0421 378266-413).

  • Freiberufliche Autoren (w/m/d)

    Falls Sie – unabhängig von einer konkreten Stellenausschreibung – Interesse an der Mitarbeit an unserer Fernhochschule als

    freiberufliche Autoren (w/m/d)

    haben, so freuen wir uns auf Ihre Initiativbewerbung!
     

    Aufgrund unseres starken Wachstums suchen wir kontinuierlich

    Autoren (w/m/d) mit Erfahrung im Bereich der Gesundheits- und Sozialwirtschaft für das Verfassen von Studienheften zu folgenden Themenbereichen:

    Fachbereich 1: Gesundheitswirtschaft

    • Consulting
    • Krankenversicherung und EU-Recht
    • Pharmamanagement
    • Projektmanagement

    Fachbereich 2: Prävention & Gesundheitsförderung

    • Betriebliches Gesundheitsmanagement
    • Chemie/ Biochemie
    • Ernährungsphysiologie
    • Ernährungsmedizin
    • Lebensmittelrecht
    • Beratungspsychologie
    • Psychologische Forschungsmethoden
    • Diagnostik
    • Psychologische Gutachten
    • Paar-, Familien- und Erziehungspsychologie

    Fachbereich 3: Pflege & Soziales

    • Begleiten, Beraten, Coachen
    • Betriebliche soziale Arbeit
    • Berufsfeld Pflege
    • Didaktik für Gesundheits- und Sozialberufe
      • Fachdidaktik Pflege
    • Geschichte und Ethik der Pflege
    • Konfliktbewältigung im Unterricht
    • Kompetenzen/ Kompetenzorientierung/ Kompetenzformulierung
    • Lehr- und Lernevaluation (Methoden und Durchführung der Lernstandserhebung und Lehrevaluation)
    • Lehrerrolle und Persönlichkeit
    • Lernortkooperation
    • Methoden der Sozialen Arbeit
    • Pflegewissenschaft
    • Praktische Anleitung/ Lernen an Praxislernorten
    • Recht
      • Berufsrecht
      • Berufsbildungsrecht
      • Schulrecht
      • Berufsrecht für die Soziale Arbeit
    • Schulische Praktika (Didaktische und praktische Hinweise für Praktikanten in Bildungseinrichtungen des Gesundheits- und Sozialwesens
    • Unterrichtsmethodik
      • Sozialformen und Methoden/ Medieneinsatz
      • E-Learning und Blended Learning
    • Wissenschaftstheorie

     

    Ihre Aufgaben als Autor/in an der APOLLON Hochschule:

    • Erstellen von Studienheften auf akademischem Niveau unter Berücksichtigung pädagogischer, didaktischer und wissenschaftlicher Kriterien nach dem APOLLON Fernlernkonzept
    • Einhaltung unserer Serviceziele und Qualitätsstandards

     

    Ihr Profil:

    • Abgeschlossenes einschlägiges Hochschulstudium, idealerweise mit Promotion
    • Schreiberfahrung und Spaß am Verfassen von Texten/Lehrmaterialien
      Stilsicherer Umgang mit der deutschen Sprache und sehr gute Rechtschreibkenntnisse
    • Bewusstsein für inhaltliche Qualität und zielgruppengerechten Schreibstil
    • Gute PC-Kenntnisse, insbesondere Word
    • Berufspraxis in den entsprechenden Bereichen der Gesundheits- und Sozialbranche
    • Dienstleistungsorientierung

    Bei Interesse senden Sie uns bitte ausschließlich per E-Mail Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, relevante Zeugnisse) an: