Bachelor
Pflegemanagement (B. A.)

Anerkanntes Pflegemanagement-Studium ohne Wartezeiten

Qualifizieren Sie sich für anspruchsvolle und verantwortungsvolle Tätigkeiten in der Pflege: Im Fernstudium lernen Sie, wie Sie kompetent Mitarbeiter führen, Konzepte entwickeln und Organisationsabläufe effizient gestalten.

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.


Online-Anmeldung

Mit unserer Online-Anmeldung melden Sie sich mit wenigen Klicks zu Ihrem Wunsch-Studiengang an.

Jetzt anmelden

Bachelor Pflegemanagement

Neu: optimiert und re-akkreditiert

Die Pflege steht unter hohem Druck, denn zum Beispiel muss die Qualität der Pflegeleistungen trotz der Senkung von Kosten gewährleistet werden. Der demografische Wandel, technologische Fortschritt und Fachkräftemangel sind nur einige Gründe warum die Pflegebranche auch zukünftig vor Herausforderungen stehen wird. Darum benötigt die Pflege gut ausgebildete Pflegemanager, die zudem ein breites, fachübergreifendes Know-how mitbringen und die persönlichen Kompetenzen erfüllen, um anspruchsvolle Schnittstellen- und Leitungsaufgaben übernehmen zu können.

Alle Vorteile auf einen Blick

  • Studium an einer Fernuni mit Spezialisierung auf Studiengänge im Gesundheitswesen
  • Von der Akkreditierungsagentur FIBAA akkreditierter Studiengang
  • Vom Berufsverband Deutscher Psychologinnen und Psychologen e. V. anerkannt
  • Zusätzliche Anerkennung durch den Spitzenverband Bund der gesetzlichen Krankenkassen
  • Ohne Numerus Clausus (NC) studieren
  • Sofortiger Studienbeginn möglich
  • Zulassung zum Fernstudium auch ohne Abitur möglich
  • Freie Wahl der berufsrelevanten Schwerpunkte
  • Kostenlose Verlängerung der Studienzeit um bis zu 50 Prozent

Ohne NC und Wartezeit Pflegemanagement studieren

Der Bachelor-Studiengang Pflegemanagement (B. A.) an der APOLLON Hochschule bereitet Sie bestens auf diese komplexen Aufgaben vor. Nach dem Studium können Sie beispielsweise wirtschaftlich fundierte Entscheidungen treffen, hochwertige Pflegekonzepte konzipieren und umsetzen sowie pflegewissenschaftliche Erkenntnisse auf Ihren Berufsalltag übertragen. Ihre persönlichen und kommunikativen Fähigkeiten werden im Studium gestärkt, so dass Sie Kompetenzen in der Führung und Weiterentwicklung von Mitarbeitern erlangen. 

Konsequent auf die Anforderungen der Praxis ausgerichtet, wurde der Bachelor Pflegemanagement (B. A.) 2018 weiterentwickelt und re-akkreditiert. Module wie Pflegepädagogik, Palliative Care und Case Management wurden in ihrer Bedeutung gestärkt, wohingegen Wirtschaftsmathematik als Modul entfällt. Eine weitere Neuerung ist, dass Sie sich Ihre Ausbildung in einem pflegerischen Beruf auf das Studium anrechnen lassen können.

Warum Pflegemanagement studieren? Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Mit dem Fernstudium qualifizieren Sie sich für Führungspositionen in der Pflege
  • Inhalte des Studiengangs Pflegemanagement sind besonders praxisnah gestaltet
  • Die APOLLON Hochschule hat sich auf die Gesundheitswirtschaft spezialisiert und bietet die entsprechende Expertise für die Pflege
  • Der Bachelor-Studiengang ist akkreditiert und staatlich anerkannt
  • Sie können sofort mit dem Studium beginnen, auch ohne Abitur
  • Anrechenbarkeit Ihrer pflegerischen Berufsausbildung
  • Automatischer Abschluss als zertifizierter Pflegeberater 
  • Im Wahlpflichtbereich beeinflussen Sie selbst die berufsrelevanten Schwerpunkte
  • Flexibel Pflegemanagement neben Beruf und Familie studieren – das Fernstudium macht es möglich

Online-Variante

Neu für den Bachelor Pflegemanagement: In der Online Studiengangsvariante nutzen Sie ausschließlich digitale Studienunterlagen und haben Ihr gesamtes Studium wortwörtlich in der Tasche!

Online-Variante

Studieninhalte

Der Studienplan des Bachelor-Studiums Pflegemanagement ist auf den Bedarf der Berufspraxis abgestimmt. Folgende Inhalte sind Bestandteil des Curriculums:

  • Praxisrelevantes pflegewissenschaftliches Wissen
  • Betriebswirtschaftliches Handeln und Managementwissen 
  • Rechtliche Grundlagen und Rechtsfragen der Pflege
  • Wissensvermittlung durch Pflegepädagogik 
  • Ethik und Palliative Care 
  • Schulung der Handlungskompetenz durch die Entwicklung und Umsetzung von Lösungsansätzen

Zu Beginn des Fernstudiums werden Ihnen methodische Kompetenzen vermittelt, so dass Sie wissenschaftlich arbeiten können und fit für Gruppenarbeiten, Präsentationen und Prüfungen sind. Damit wird die Grundlage für Ihr erfolgreiches Studium geschaffen, welche Ihnen auch im Beruf zu Gute kommt, beispielsweise, wenn Projektarbeiten anstehen oder Sie pflegewissenschaftliche Studien einschätzen möchten.

In den Kommunikations-Teilmodulen werden Ihre sozialen Kompetenzen gefördert, die insbesondere in Führungspositionen zum Tragen kommen. Sie beschäftigen sich zum Beispiel mit Störungen in der Kommunikation und wie Sie mit Konfliktsituationen konstruktiv umgehen.

Sie entscheiden sich zudem im Studium für zwei Wahlpflichtfächer und schärfen somit ihr berufliches Profil.

Ebenfalls Teil des Studiums ist ein Praktikum, in dem Sie die erlernten Inhalte des Studiums einsetzen. Weitere Informationen zu Ihrem Praktikum

Eine ausführliche Beschreibung aller Module finden Sie im Studienbegleitheft zum Studiengang
Pflegemanagement (B. A.) in unserem Downloadcenter.

Grundlagen Pflege

In diesem Modul werden Ihnen pflegefachliche Grundlagen vermittelt, sodass Sie weiterführende Inhalte sowie praxisrelevante Bezüge in den nachfolgenden Modulen besser verstehen. Hierzu werden Ihnen medizinische Grundlagen und darauf aufbauend pflegefachliches Wissen vermittelt.

Pflegewissenschaften

Die Beschäftigung mit dem Fachgebiet der Pflegewissenschaft ermöglicht Ihnen, Managementaufgaben so wahrzunehmen, dass eine moderne Pflege geleistet werden kann. Um dies zu erreichen, wird in einem ersten Schritt ein grundlegendes Verständnis von Pflegewissenschaften vermittelt, um darauf aufbauend unterschiedliche Bereiche darzustellen, in denen gesetzliche Anforderungen bestehen, pflegewissenschaftliche Konzepte in der Praxis umzusetzen.

Soziologie

Die Entwicklung und die Grundlagen der Gesundheitssoziologie, wie z. B. Arzt-Patienten- Beziehungen, stehen im ersten Teil des Moduls im Vordergrund. Der zweite Teil vermittelt Ihnen Methoden der empirischen Wirtschafts- und Sozialforschung, um z. B. empirische Untersuchungen selbstständig zu planen, zu organisieren und durchführen zu können.

Wahlpflichtfächer (Sie wählen 2 aus 5)
  • E-Health und Geschäftsprozessoptimierung
  • Consulting
  • Pharmamanagement
  • Krankenkassenmanagement
  • Mangement in Pflegeeinrichtungen
  • Krankenhausmanagement
  • Praxismanagement
  • Rettungsdienstmanagement
  • Werbe- und Marketingpsychologie

Die APOLLON Hochschule der Gesundheitswirtschaft genießt einen exzellenten Ruf. Die Qualität und Innovationskraft der Hochschule finden viel Anerkennung in der Gesundheitsbranche. Diese Wertschätzung spiegelt sich in der Vielfalt an Auszeichnungen und Studienpreisen wider.

Jetzt Online-Anmelden

Mit unserer Online-Anmeldung können Sie komplett digital Ihren Wunsch-Studiengang starten. Und natürlich können Sie auch hier wieder 4 Wochen kostenlos testen, ob das Fernstudium zu Ihnen passt.

Diese Fähigkeiten vermittelt das Fernstudium

Die Aufgaben in der Pflege werden zunehmend komplexer, insbesondere Führungskräfte müssen neben pflegerischen Kompetenzen auch über interdisziplinäres Wissen verfügen und beispielsweise betriebswirtschaftliches Know-how oder Rechtskenntnisse mitbringen. Das Studium Pflegemanagement bereitet Sie bestens auf diese Anforderungen vor und Sie erlangen folgende Kompetenzen: 

  • Ihr gesundheits- und pflegeökonomisches Wissen hilft Ihnen bei der Entwicklung von Strategien. 
  • Kommunikative Fähigkeiten für Teamentwicklung, Mitarbeitergespräche und interkulturelle Zusammenarbeit
  • Projektmanagement für Planung und Steuerung von Abläufen
  • Case Management für die zielgerichtete Koordination fallbezogener Zusammenarbeit
  • Pflegepädagogik für die Anwendung in Unternehmen und in Kranken- und Altenpflegeschulen
  • Rechtskenntnisse für die Bedürfnisse einer modernen Pflege

Preise, Probelektionen und mehr im Downloadcenter:

Zum Downloadcenter

ZFU-Zulassungsnummer
149212

Studienbeginn
jederzeit

Studiengebühren
Mehr Informationen zu den Studiengebühren finden Sie in unserem Downloadcenter.

Studiendauer
Regelstudienzeit 36 Monate oder 48 Monate (180 Credits).

Abschluss
Sie erwerben den staatlich und international staatlich anerkannten Bachelor of Arts (B. A.). Mit diesem Hochschulabschluss sind Sie für mittlere Management- und Leitungsfunktionen in der Gesundheitswirtschaft ausgezeichnet qualifiziert.

Teststudium
Mit Ihrer Anmeldung an der APOLLON Hochschule können Sie 4 Wochen lang kostenlos das Studium testen. Innerhalb dieser Zeit können Sie Ihre Anmeldung jederzeit widerrufen. Für Sie entstehen dann keinerlei Kosten.

Akkreditierung
Der Bachelor-Studiengang Pflegemanagement (B. A.) ist von der Internationalen Agentur zur Qualitätssicherung und Akkreditierung von Studiengängen und Institutionen (FIBAA) akkreditiert.

Kostenlose Verlängerung
Bis zu 50 % der gewählten Studienvariante (18 bzw. 24 Monate).

Jetzt Online anmelden und Platz
im Studiengang reservieren

Zur Anmeldung

Gebühren, Probelektionen und mehr im Downloadcenter

Hier finden Sie alle wichtigen Informationen zum Bachelor-Studiengang.

Der Zugang zu diesem Bereich ist für Sie unverbindlich und kostenlos. Sie erhalten alle benötigten Informationen und ein Gratis-Exemplar des aktuellen Studienprogramms. Nach erfolgreicher Registrierung haben Sie hier sowie auf unserer gesamten Website bei allen Studiengängen Zugriff auf unseren Downloadbereich. Dieser umfasst folgende Informationen:

  • Studiengebühren
  • Studienprogramm als PDF
  • Tipps zur Finanzierung (Finanzierungsbroschüre)
  • Curriculum und Prüfungsordnung
  • Studienanmeldung

 


Bewertungen zum Studiengang

Auf dem unabhängigen Portal FernstudiumCheck.de können Studierende ihre Erfahrungen im Studium teilen und bewerten. Nutzen Sie diese Möglichkeit, um sich objektiv über die Qualität unseres Studiengangs zu informieren.

Entdecken Sie unsere Prüfungsstandorte

Zur Übersicht

Ihre Studienhefte: Anschaulich und methodisch vielfältig erklärt

Die Inhalte werden Ihnen durch didaktisch gestaltete Studienhefte vermittelt. Unsere Lehrenden begleiten Sie dabei.

Die Studienhefte stehen Ihnen so zur Verfügung, wie Sie am besten lernen können: Als gedrucktes Heft, das Sie nach Hause geschickt bekommen, und auch in diversen digitalen Formaten. In der Online-Variante erhalten Sie ausschließlich digitale Studienmaterialien. Über Ihre Lernplattform können Sie die Studienhefte bequem als PDF herunterladen, auch in allen gängigen E-Book-Formaten oder sogar mit Audiofunktion.

Ihre Studienhefte werden durch Web-Based-Trainings ergänzt, in denen Sie mittels Quizaufgaben das Gelesene wiederholen, anwenden und festigen können.

Fahren Sie mit der Maus über ein Icon, um mehr zu den Formaten zu erfahren

Daina Zibulski
Studiengang
Bachelor Pflegemanagement
Erlernter Beruf
Krankenschwester

Stimmen zum Studium

Lorem Ipsum

"Ich denke in Projekten. Zumindest charakterisierte mich einmal eine meiner Kundinnen so. Das Studium „Pflegemanagement“ ist solch ein Projekt.

Während des Studiums bekam ich die Chance ein weiteres Projekt zu starten: Ich gründete meine eigene Firma. Das bis dahin erworbene Wissen war die Grundlage, um meine Geschäftsidee erfolgreich umzusetzen. Als „Teilzeit-Selbständige“ baute ich meinen Kundenstamm auf. Besonders hilfreich waren in dieser Phase Module wie BWL und Human Resource Management. Ohne dieses Wissen hätte ich mich nicht getraut, den Schritt in die hauptberufliche Selbständigkeit zu wagen und nach 27 Jahren den sicheren Hafen des Angestelltenverhältnisses schließlich zu verlassen.

Der größte Vorteil eines Fernstudiums ist, dass man sich seine Lernzeit selbst einteilen kann und in seinem Job darum keine Pause einlegen muss. Ein weiteres Plus ist es, dass man durch das Studium neue Inspirationen für seine berufliche Zukunft bekommt."

Daina Zibulski, Krankenschwester, Unternehmerin und Studierende im Bachelor Pflegemanagement (B. A.)

  • Vier Wochen kostenlos testen

    Testen Sie das Fernstudium an der APOLLON Hochschule und überzeugen Sie sich volle vier Wochen selbst von unserem Service und der Qualität der Studieninhalte.

  • 1. Platz als „Exzellenter Anbieter“ auf Fernstudium-Direkt

    • Staatlich anerkannt und akkreditiert
    • ZFU (Zentralstelle für Fernunterricht) - zertifiziert
    • Vom Wissenschaftsrat institutionell akkreditiert

  • Digitales und maximal flexibles Studieren

    Mit unseren neuen Online-Varianten erhalten Sie sämtliche Studienunterlagen komplett digital. Lernen Sie wann und wo Sie wollen!

Einsatzfelder

Ein mögliches Arbeitsfeld ist das Consulting, um dem zunehmenden Bedarf von Gesundheitsunternehmen nach ökonomischer Beratung gerecht zu werden. Oder Sie konzentrieren sich auf eine Projektleitungs- oder Referentenfunktion, die Sie in Verbänden, bei Sozialversicherungsträgern oder in Unternehmen finden.

Auch in Kliniken, Alten- oder Pflegeeinrichtungen finden sich potenzielle Arbeitsbereiche. 
Hier wird im Controlling oder auf der Geschäftsführungsebene gesundheitsökonomisch qualifiziertes Personal gesucht, das Problemlösungsstrategien erarbeiten und umsetzen kann. 
Stellen gibt es auch im Marketing und Personalbereich, für die Sie aufgrund der verdichteten Wettbewerbssituation ebenso gute Karrierechancen haben.

Ihre Arbeit im Pflegemanagement

Als Pflegemanager bringen Sie das nötige Know-how und die wissenschaftliche Expertise mit, um als Einrichtungsleitung oder in der Geschäftsleitung tätig zu sein. Ebenfalls ist die Leitung des Pflegedienstes möglich, sofern Sie eine 3-jährige Ausbildung in der Pflege und Berufserfahrung nach § 7a SGB X mitbringen. Das praxisnahe Studium befähigt Sie außerdem, beispielsweise einen ambulanten Pflegedienst zu gründen.

Sie möchten als Qualitätsmanager arbeiten? Ihr Wissen aus dem Pflegemanagement-Studium hilft Ihnen, Abläufe nach aktuellen Qualitätsrichtlinien zu planen und zu steuern. Ihre sozialen und methodischen Skills können Sie als eigenständiger Berater oder in einer Consultingagentur einsetzen. Sie erhalten bereits während des Studiums den Abschluss als zertifizierter Pflegeberater nach § 71 SGB XI

Ihr Vorteil: Abschluss als zertifizierter Pflegeberater

Sie erhalten nach einem erfolgreichen Studieren der Module "Grundlagen Pflege", "Grundlagen Recht", "Sozialrecht und Rechtsfragen in der Pflege" und "Case Management" den Abschluss zum zertifizierten Pflegeberater nach § 7a SGB XI.

Weitere Voraussetzungen sind:

  • Berufsausbildung in der Pflege oder als Sozialversicherungsfachangestellte/r
  • 1-wöchiges Praktikum im ambulanten Pflegedienst
  • 2-tägiges Praktikum in einer teilstationären Pflegeeinrichtung

Berufliche Erfahrungen (z.B. pflegerische Ausbildung) werden als Praktika anerkannt. 

Anerkennung Ihrer pflegerischen Berufsausbildung

Wenn Sie eine zwei- oder dreijährige Ausbildung in einem pflegerischen Beruf abgeschlossen haben, können Sie sich diese anrechnen lassen. Anerkannt wird dann das Modul „Grundlagen Pflege“ mit 14 Credits. Damit sparen Sie zwei Studienmonate und somit auch zwei Studienraten.

Einen Antrag zur Anrechnung finden Sie hier

Bei gewünschter Anrechnung legen Sie bitte den Annahmebogen Ihren Anmeldeunterlagen bei.

Anerkennung weiterer Leistungen

Sie können auch weitere Vorleistungen auf ein Fernstudium an der APOLLON Hochschule anrechnen lassen. Möglich sind zum Beispiel Leistungen aus einem vorherigem Studium, eines Zertifikatskurses der APOLLON Hochschule oder einer Aus- und Weiterbildung. Weitere Infos zur Anrechnung von Leistungen erhalten Sie hier.

Registrierung beruflich Pflegender

Für das Studium können Ihnen jährlich 20 Fortbildungspunkte für die Registrierung beruflich Pflegender angerechnet werden

Persönliche Studienberatung

0800 / 342 76 55

             gebührenfrei: Mo.-Fr. 8-18 Uhr

Anrechenbare Zertifikatskurse

Die folgenden APOLLON Zertifikatskurse können Ihnen bei einem Studium zum Bachelor Pflegemanagement (B. A.) angerechnet werden.

Für je 5 volle Credits sparen Sie eine monatliche Studienrate und das entsprechende Modul braucht von Ihnen nicht mehr bearbeitet werden - Sie sparen also Zeit und Geld. Die Credits sind natürlich auch kombinierbar.

Weitere Anrechnungsmöglichkeiten finden Sie unter Anrechnung von Leistungen

Public Health

4 anrechenbare Credits, Seminar muss absolviert werden

Zum Zertifikatskurs

Allgemeine BWL

5 anrechenbare Credits

Zum Zertifikatskurs

Rechtsfragen in der Pflege

5 anrechenbare Credits

Zum Zertifikatskurs

Grundlagenmedizin für Nichtmediziner

7 anrechenbare Credits

Zum Zertifikatskurs

Grundlagenmedizin für Tourismusmanager

4 anrechenbare Credits

Zum Zertifikatskurs

Ethik in der Gesundheitswirtschaft

3 anrechenbare Credits

Zum Zertifikatskurs

Kommunikation im Gesundheitswesen

9 anrechenbare Credits

Zum Zertifikatskurs

Human Resource Management

8 anrechenbare Credits

Zum Zertifikatskurs

Management von Altenpflegeeinrichtungen

5 anrechenbare Credits

Zum Zertifikatskurs

Projektmanagement

3 anrechenbare Credits

Zum Zertifikatskurs

Visualisieren, Präsentieren und Moderieren

3 anrechenbare Credits

Zum Zertifikatskurs

Betriebliche/-r Gesundheitsmanager/-in

3 anrechenbare Credits

Zum Zertifikatskurs

Praxiswissen für die Gesundheitswirtschaft

4 anrechenbare Credits

Zum Zertifikatskurs

Gerontologie

5 anrechenbare Credits

Zum Zertifikatskurs

10 JAHRE NACH DEM STUDIUM

Ein Rückblick von André Esser

Der Absolvent Andre Esser berichtet von seinen Erfahrungen nach dem Studium.

ALLGEMEINE BWL - SO BESIEGEN SIE DIE ANGST

Tutor Olivier Nehls klärt auf

Keine Angst vor dem scheinbaren Ungetüm Allgemeine BWL.

Unser kostenloses Studienprogramm können Sie hier bestellen:
Es gilt unsere Datenschutzerklärung.

Ihre Vorteile

Zusammen zum kostenlosen Infopaket erhalten Sie auch Zugang zum Downloadcenter

Persönliche Studienberatung

0800 / 342 76 55

gebührenfrei: Mo.-Fr. 8-18 Uhr

Menü

Finanzierung und Förderung