Zurück

APOLLON bewegt


Zurück

APOLLON Dekanat


Zurück

APOLLON Projekte


ONLINE-VORTRAG: BACHELOR SUMMER SCHOOL 2020 IN GRAZ

Zusätzlich zum regulären Bachelor-Studium bietet die APOLLON Hochschule ihren Studierenden auch in 2020 eine zweiwöchige Summer School an ihrer Partnerhochschule, der FH Joanneum in Graz, an. In einem um 18:00 Uhr beginnenden Online-Vortrag am 22. Oktober 2019 wird das Programm näher vorgestellt.

Zusätzlich zum regulären Bachelor-Studium bietet die APOLLON Hochschule ihren Studierenden auch in 2020 eine zweiwöchige Summer School an ihrer Partnerhochschule, der FH Joanneum in Graz, an. In einem um 18:00 Uhr beginnenden Online-Vortrag am 22. Oktober 2019 wird das Programm näher vorgestellt.

Vom 26. April bis zum 08. Mai 2020 haben Bachelor-Studierende der APOLLON Hochschule der Gesundheitswirtschaft zum zweiten Mal die Möglichkeit, am 14-tägigen Summer School Programm am FH JOANNEUM teilzunehmen. Die dort erbrachten Prüfungsleistungen in den Modulen Public Health, Gesundheitsökonomie, Spezielle Aspekte der Kommunikation und Personalführung und Entwicklung werden je nach Studiengang mit bis zu 15 Credit-Points an der APOLLON Hochschule angerechnet.  

Die Partnerhochschule FH JOANNEUM mit mehr als 4200 Studierenden und rund 620 Mitarbeitenden in Lehre und Verwaltung erstreckt sich über die drei Standorte Graz, Kapfenberg und Bad Gleichenberg in der Steiermark. Der Lehrgang für die APOLLON Studierenden wird jedoch am Standort Graz in Österreich durchgeführt, der sich durch mediterranes Flair, Kunst und Kultur auszeichnet und auch als „steirische Toskana“ bekannt ist. Der Universitätscampus befindet sich mitten in der Stadt und ist optimal zu erreichen.

„Wir möchten die APOLLON Studierenden ermutigen, diese tolle Chance beim Schopfe zu packen.“ so Isabella Schimitzek, Studiengangskoordinatorin Gesundheitstourismus und wissenschaftliche Mitarbeiterin im Dekanat Gesundheitswirtschaft an der APOLLON Hochschule. „Während der zweiwöchigen Summer School lernen sie unter anderem sowohl die Gemeinsamkeiten als auch die Unterschiede zwischen dem deutschen und österreichischen Gesundheitssystem kennen und besuchen ausgewählte Unternehmen und Organisationen des Gesundheitswesens in der Region.“

Gemeinsam mit Prof. Dr. Kai Illing, Associate Professor an der FH JOANNEUM mit den Schwerpunkten Gesundheitstourismus, Wirtschaft und Qualitätsmanagement, und Pia Schmidt vom APOLLON Studienservice stellt Isabella Schimitzek im Rahmen eines Online-Vortrags am 22. Oktober 2019, ab 18:00 Uhr das Programm der Bachelor Summer School 2020 detailliert vor und beantwortet offene Fragen.

Zur Teilnahme am Online-Vortrag benötigen Interessierte einen Computer oder ein mobiles Endgerät mit Internetzugang und Audioausgabe. Unter folgendem Link können sie direkt am 22. Oktober teilnehmen: http://apollon.adobeconnect.com/rixwht1rl29c/ . Der Vortragsraum ist ab 17:45 Uhr geöffnet.

Staatliche Anerkennung, Akkreditierung und Auszeichnungen:

Das gesamte Studienangebot der APOLLON Hochschule wurde von der Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) zertifiziert. Alle Studiengänge sind zusätzlich durch die FIBAA (Foundation for International Business Administration Accreditation) akkreditiert.

Logo des deutschen Wissenschaftsrats

Die APOLLON Hochschule ist vom Wissenschaftsrat institutionell akkreditiert. Der Wissenschaftsrat berät die Bundesregierung und die Regierungen der Länder in Fragen der inhaltlichen und strukturellen Entwicklung der Hochschulen, der Wissenschaft und der Forschung.

Logo der Klett Gruppe

Die APOLLON Hochschule der Gesundheitswirtschaft GmbH ist Teil der Stuttgarter Klett Gruppe. Mit ihren 67 Unternehmen an 33 Standorten in 16 Ländern ist die Klett Gruppe ein führendes Bildungsunternehmen in Europa.

nach oben