Zurück

Stimmen zum Studium


ONLINE-VORTRAG AM 11. MÄRZ 2021: DER TRAUM VOM GUTEN SCHLAF

Welches Verhalten einen erholsamen Schlaf fördert, darüber referiert Prof. Dr. med. Dipl.-Phys. Karl-Otto Steinmetz. Der Internist, Pneumologe und Schlafmediziner liefert dazu Antworten und Anregungen in seinem Online-Vortrag mit anschließender Diskussionsrunde am Donnerstag, 11. März 2021, ab 18:00 Uhr.

Welches Verhalten einen erholsamen Schlaf fördert, darüber referiert Prof. Dr. med. Dipl.-Phys. Karl-Otto Steinmetz. Der Internist, Pneumologe und Schlafmediziner liefert dazu Antworten und Anregungen in seinem Online-Vortrag mit anschließender Diskussionsrunde am Donnerstag, 11. März 2021, ab 18:00 Uhr.

Wie wichtig guter Schlaf ist, wird einem meist erst dann bewusst, wenn er fehlt und man die Folgen des Schlafmangels spürt.
Wie eine länderübergreifende vergleichende Studie (Hafner et al, 2016) feststellte, leiden etwa 30 Prozent der Bevölkerung gelegentlich und etwa 10 Prozent chronisch unter Schlafmangel – und zwar mit erheblichen, nicht nur persönlichen, sondern auch gesundheitsökonomischen Folgen.

Der Schlaf selbst ist kein formloser Ablauf, sondern weist über den Verlauf der Nacht eine komplexe Struktur auf. Störungen dieser Struktur können Einschränkungen des Wohlbefindens bis hin zu schweren Krankheitsbildern zur Folge haben.

Welche Ursachen gibt es für den gestörten Schlaf und welche Therapien können zu einer erheblichen Linderung oder sogar Heilung führen? Diese und weitere Fragen erläutert der ausgewiesene Experte Prof. Dr. Karl-Otto Steinmetz. Der Schlafmediziner besitzt umfassende und langjährige Berufserfahrungen auf diesem Gebiet und steht im Anschluss an seinen Vortrag für eine offene Diskussion zur Verfügung.

Referent Prof. Dr. med. Karl-Otto Steinmetz ist seit 2006 Hochschullehrer an der APOLLON Hochschule. Seine Schwerpunkte liegen in den Bereichen der ambulanten Versorgung, Wirtschaftsmathematik sowie der Medizin für Nichtmediziner. Von 1988 bis 2018 war er zudem selbstständig in einer Praxis für Lungenmedizin, Allergologie und Schlafmedizin in Darmstadt tätig.

Moderiert wird der Vortrag von Prof. Dr. med. Michael Masanneck, Professor für Klinikmanagement, medizinische Kompetenzvernetzung an der APOLLON Hochschule.

Zur Teilnahme benötigen Interessierte einen Computer mit Internetzugang und Audioausgabe. Mit der Anmeldung bis 10. März 2021 per E-Mail an studienorganisation(at)apollon-hochschule(dot)de erhalten externe Teilnehmer die Zugangsdaten zum virtuellen Vortragsraum. Der Einlass ist ab 17:30 Uhr für einen Technikcheck möglich. Studierende der APOLLON Hochschule entnehmen die Anmeldemöglichkeiten und Zugangsdaten den Informationen auf dem Online-Campus.