Zurück

Stimmen zum Studium


ONLINE-VORTRAG AM 10. AUGUST 2020: KLARER UND ERFOLGREICHER KOMMUNIZIEREN – GEWALTFREIE KOMMUNIKATION (GFK)

Kerstin Bodensiek, Psychologin und Trainerin für Kommunikation, gibt eine Einführung in das Konzept und die Vision der Gewaltfreien Kommunikation nach Marshall Rosenberg. Der Online-Vortrag mit anschließender Fragerunde und Diskussion beginnt am Montag, 10. August, um 18:00 Uhr.

Kerstin Bodensiek, Psychologin und Trainerin für Kommunikation, gibt eine Einführung in das Konzept und die Vision der Gewaltfreien Kommunikation nach Marshall Rosenberg. Der Online-Vortrag mit anschließender Fragerunde und Diskussion beginnt am Montag, 10. August, um 18:00 Uhr.

„Du verstehst mich einfach nicht!“ – ein Satz, den wir alle schon mal gehört und gesagt haben. So viele Konflikte verschärfen sich allein aufgrund der Tatsache, dass wir unserem Gegenüber nicht wirklich vermitteln können, was in uns vorgeht.

Im Online-Vortrag stellt die Referentin vor, wie Kommunikation durch das Konzept der GFK erfolgreich gelingen kann. Effektive und einfühlsame Kommunikation ist nämlich keine Einbahnstraße. Wenn wir lernen, unsere Gefühle und Bedürfnisse zu erkennen und besser auszudrücken, stärken wir damit auch unsere Fähigkeit, die anderen besser zu verstehen. Wie dies durch die Grundhaltung der GFK und ihren berühmten „4 Schritten“ erreicht werden kann, erleben die Teilnehmenden in dieser Einführung.

Kerstin Bodensiek ist studierte M. Sc. Psychologin und ausgebildete lösungsfokussierte & systemische Beraterin. Sie arbeitet als zertifizierte Trainerin an mehreren Hochschulen im Bereich Kommunikation und Führungskräfteentwicklung. Beide Bereiche begleiten sie auch ganz persönlich in ihrer Rolle als Geschäftsführerin des Tanz-, Yoga- und Coachingstudios „Flowtando“.

Prof. Dr. Lena Kluge, Modulverantwortliche für das Thema Kommunikation im Fachbereich Gesundheitswirtschaft an der APOLLON Hochschule, übernimmt die Moderation des Vortrags.

Zur Teilnahme am Online-Vortrag benötigen Interessierte einen Computer mit Internetzugang und Audioausgabe. Mit der Anmeldung bis zum 09.08.2020 per E-Mail an studienorganisation(at)apollon-hochschule(dot)de erhalten externe Teilnehmer die Zugangsdaten zum virtuellen Vortragsraum. Der Einlass ist ab 17:30 Uhr für einen Technikcheck möglich. Studierende der APOLLON Hochschule entnehmen die Anmeldemöglichkeiten und Zugangsdaten den Informationen auf dem Online-Campus.