Zurück

APOLLON bewegt


Zurück

APOLLON Dekanat


Zurück

APOLLON Projekte


NEUE BETRIEBLICHE PFLEGEBEAUFTRAGTE: REGINA KELLER

Die APOLLON Hochschule der Gesundheitswirtschaft genießt den Ruf einer familienfreundlichen Hochschule und wurde als solche mit dem regionalen Siegel „ausgezeichnet familienfreundlich“ ausgezeichnet.

Die Familienfreundlichkeit beschränkt sich jedoch nicht auf Studierende oder Mitarbeitende mit Kindern, sondern schließt auch eine Situation ein, die jeden von uns betreffen kann: die zeitweise oder dauerhafte Pflegeverantwortung für Angehörige. Deshalb gibt es mit Regina Keller, Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Dekanat Pflege und Soziales, seit Juni 2017 nun auch eine ausgebildete Betriebliche Pflegebeauftragte an der APOLLON Hochschule. Sie fungiert für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter genauso wie für APOLLON Studierende als Ansprechpartnerin im Pflegefall und steht ihnen als Lotsin rund um die Thematik zur Seite. Dabei kann sie regionale Beratungsstellen oder beispielsweise die gesetzlich verankerte Beratung der Pflegekassen zwar nicht ersetzen, die Betroffenen aber unter anderem dabei unterstützen, die zahlreichen Informationen zum Thema zu sortieren und für die individuelle Situation zu nutzen. Zu ihrer neuen Aufgabe als Betriebliche Pflegebeauftragte hat Regina Keller ein Interview gegeben, das unter diesem Link zu finden ist.

Staatliche Anerkennung, Akkreditierung und Auszeichnungen:

Das gesamte Studienangebot der APOLLON Hochschule wurde von der Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) zertifiziert. Alle Studiengänge sind zusätzlich durch die FIBAA (Foundation for International Business Administration Accreditation) akkreditiert.

Logo des deutschen Wissenschaftsrats

Die APOLLON Hochschule ist vom Wissenschaftsrat institutionell akkreditiert. Der Wissenschaftsrat berät die Bundesregierung und die Regierungen der Länder in Fragen der inhaltlichen und strukturellen Entwicklung der Hochschulen, der Wissenschaft und der Forschung.

Logo der Klett Gruppe

Die APOLLON Hochschule der Gesundheitswirtschaft GmbH ist Teil der Stuttgarter Klett Gruppe. Mit ihren 67 Unternehmen an 33 Standorten in 16 Ländern ist die Klett Gruppe ein führendes Bildungsunternehmen in Europa.

nach oben