Zurück

APOLLON Dekanat


Zurück

APOLLON Projekte


Zurück

Hochschulverlag


Landesbetriebssportverband Bremen e. V. und APOLLON Hochschule unterzeichnen LOI

Bremen,

Der Landesbetriebssportverband Bremen e. V. (LBSV) und die APOLLON Hochschule der Gesundheitswirtschaft unterzeichneten einen Letter of Intent mit dem Ziel, gemeinsame Projekte im Bereich Präventions- und Gesundheitsmanagement erfolgreich voranzutreiben. Geplant ist u. a. ein Zertifikatskurs zum Thema Betriebliche Gesundheitsförderung.

„Vor dem Hintergrund immer wichtiger werdender präventiver Maßnahmen und der zunehmenden Bedeutung von Prävention auf gesellschaftlicher und betrieblicher Ebene freuen wir uns über die nunmehr geschlossene Kooperation mit dem Landesbetriebssportverband Bremen e. V. Wir sind davon überzeugt, dass wir insbesondere mit Blick auf unseren neuen Bachelor-Studiengang Präventions- und Gesundheitsmanagement einen wichtigen Kooperationspartner gewonnen haben“, erklärt Prof. Dr. Viviane Scherenberg, Dekanin Prävention und Gesundheitsförderung der APOLLON Hochschule.

So planen beide Institutionen ab sofort bei Forschungsfragen im Rahmen von Hausarbeiten und Thesen zusammenzuarbeiten. Für Studierende der Fernhochschule bietet sich dabei eine große Bandbreite an Forschungsthemen, beispielsweise die Untersuchung des Trends zu sinkenden Mitgliederzahlen im Betriebssport, der Frage, ob Fitnessstudios eine Konkurrenz für den Betriebssport sind oder dahingehend, welche Rolle der Leistungssport im Betriebssport spielt.

Außerdem wollen beide Parteien von einem gemeinsamen Netzwerk profitieren und dieses weiter ausbauen. „Dank der Kooperation können wir unseren Mitgliedern ein verbessertes und vielfältiges Angebot im Bereich Prävention und betriebliches Gesundheitsmanagement sowie interessante Weiterbildungsmöglichkeiten bieten“, freut sich Egbert Wilzer, Geschäftsführer des LBSV. „Themen wie beispielsweise Mobbing, Motivationsverlust, innere Kündigung, Burnout und arbeitsbedingte Erkrankungen können so optimal angegangen werden“, so Wilzer weiter.

Der LBSV existiert seit 61 Jahren und wurde 1951 als Betriebssport-Vereinigung Bremen gegründet. Der Verband verfügt über 249 Sportgemeinschaften, davon sind 177 Betriebssportgemeinschaften und der Rest freie Sportgemeinschaften ohne betrieblichen Hintergrund. Die Mitgliederzahl beläuft sich derzeit auf rund 5.400 Mitglieder.

Weitere Informationen zum Landesbetriebssportbund Bremen e. V. www.lbsv-bremen.de/

Sie interessieren sich für ein Studium an der APOLLON Hochschule der Gesundheitswirtschaft? Der Studienservice steht Ihnen gern montags bis freitags von 8:00 bis 18:00 Uhr unter der Service-Hotline 0180 2020369* zur Verfügung.

*6 ct. pro Anruf/Mobilfunk abweichend