Zurück

Stimmen zum Studium


KOOPERATIONEN MIT MEHRWERT – APOLLON HOCHSCHULE BIETET VIELFÄLTIGE UNTERSTÜTZUNG

Der Fachkräftemangel ist allgegenwärtig, doch sind qualifizierte Mitarbeiter/-innen für den Erhalt der Wettbewerbsfähigkeit eine der wichtigsten Ressourcen. Um diese Ressource langfristig und nachhaltig zu sichern, bietet die APOLLON Hochschule Unternehmen sowie Institutionen des Gesundheits- und Sozialwesens lohnenswerte Kooperationen. Diese machen sich insbesondere in den aktuell herausfordernden Zeiten bezahlt.

Der Fachkräftemangel ist allgegenwärtig, doch sind qualifizierte Mitarbeiter/-innen für den Erhalt der Wettbewerbsfähigkeit eine der wichtigsten Ressourcen. Um diese Ressource langfristig und nachhaltig zu sichern, bietet die APOLLON Hochschule Unternehmen sowie Institutionen des Gesundheits- und Sozialwesens lohnenswerte Kooperationen. Diese machen sich insbesondere in den aktuell herausfordernden Zeiten bezahlt.

Vielseitige Kooperationsmöglichkeiten

Oft fehlen im Arbeitsalltag die Ressourcen für innovative Lösungen, jenseits der eigenen Betriebsblindheit. Studentische Praxisprojekte bieten dafür neue Perspektiven und kostenlose Unterstützung: Dank ihres nebenberuflichen Studiums verfügen die Studierenden der APOLLON Hochschule über umfangreiche Praxiserfahrungen und Fachkompetenzen, die unmittelbar in innovative (Marketing-)Konzepte und Projekte einfließen. Die APOLLON Hochschule berät die Unternehmen bei der sinnvollen Themenfindung und -eingrenzung. Denkbar sind sowohl Projekte zur Markteinführung neuer Gesundheitsprodukte und -dienstleistungen als auch Projekte zur Teilnahmegewinnung und -bindung von Präventionsinterventionen.

Eine weitere Unterstützungsmöglichkeit stellen Evaluationen dar: Die Evaluation von Gesundheitsprodukten und -dienstleistungen etwa im Bereich der Prävention, Gesundheitsversorgung, Gesundheitstechnologie oder Pflege, ist ein entscheidender Faktor: Der Nachweis hilft, Maßnahmen zu verbessern und sich auf dem Markt zu positionieren. Ebenfalls unterstützt die APOLLON Hochschule Unternehmen und Institutionen durch begleitende, unabhängige Forschungsaktivitäten (Drittmittelaufträge) und Gutachten.

Die Bewahrung und Weiterentwicklung von Fachwissen sowie -kompetenzen sichern langfristig den Unternehmenserfolg. Als auf die Gesundheits- und Sozialwirtschaft spezialisierter Bildungspartner bietet die APOLLON Hochschule branchenbezogen relevante, aktuelle Weiterbildungen an – von maßgeschneiderten Hochschulzertifikatskursen über Bachelor- bis hin zu Masterstudiengängen. Durch das flexible APOLLON Studienkonzept bilden sich Mitarbeiter/-innen neben dem Beruf weiter. Das bietet viele Vorteile, zum Beispiel erhalten die Mitarbeitenden berufsbegleitend Spezialwissen, das sie anhand von praxisorientierten Prüfungsleistungen direkt in die Berufspraxis übertragen können. Themenoffene Prüfungsleistungen wie Gruppenprojekte oder Thesen können auf die jeweiligen Herausforderungen der Unternehmen angepasst werden, sodass die Institutionen zusätzlich von den Ausarbeitungen der Studierenden profitieren.

Sie sind an einer Kooperation mit der APOLLON Hochschule interessiert? Dann sprechen Sie uns gerne an. Ausführliche Informationen zu den Kooperationsmöglichkeiten und den jeweiligen Ansprechpartnern finden Sie unter www.apollon-hochschule.de/fuer-unternehmen