Zurück

Stimmen zum Studium


JETZT AUCH ALS ONLINE-VARIANTE: MASTER PUBLIC HEALTH (M. Sc.)

Erst seit Oktober 2020 bereichert der Master Public Health (M. Sc.) das Portfolio der APOLLON Hochschule – nun startet er zusätzlich als flexible Online-Variante. Der Studiengang mit dem Schwerpunkt „Prävention und psychische Gesundheit“ qualifiziert für verantwortungsvolle Positionen im Bereich der Prävention und Gesundheitsförderung.

Erst seit Oktober 2020 bereichert der Master Public Health (M. Sc.) das Portfolio der APOLLON Hochschule nun startet er zusätzlich als flexible Online-Variante. Der Studiengang mit dem Schwerpunkt „Prävention und psychische Gesundheit qualifiziert für verantwortungsvolle Positionen im Bereich der Prävention und Gesundheitsförderung.

Ob in Betrieben, Kliniken, Krankenkassen, Einrichtungen des Bundes, der Länder und Kommunen oder der Forschung: Auf allen Ebenen spielen die psychische Gesundheit und Ansätze zu ihrer Erhaltung wichtige Rollen. Experten, die mit disziplinübergreifenden Kenntnissen präventive Interventionen bewerten, planen, umsetzen und evaluieren können, werden mehr denn je gebraucht. Der APOLLON Master-Studiengang Public Health (M. Sc.) qualifiziert die Studierenden dafür, Zustände und Bedürfnisse von Bevölkerungsgruppen zu analysieren sowie zur Problemlösung wirksame präventive Strategien und Maßnahmen zu erarbeiten. In diesem Sinne bauen sie ihr fachwissenschaftliches, methodisches und persönliches Repertoire auf Master-Niveau aus.

Die Studierenden erwarten dabei spannende und zukunftsrelevante Module, wie zum Beispiel ePublic-Health, (Neuro-)Wissenschaftliche Aspekte des Gesundheitsverhaltens, Scientific Writing in Health and Medicine, Public-Health-Ethik oder Psychische Gesundheit im Alter, bei Erwerbstätigen, Kinder und Jugendlichen. 

Maximale Flexibilität beim Lernen

Die zukunftsweisende Online-Variante des Studiengangs setzt ausschließlich auf digitale Studienunterlagen. Damit bietet sie maximale Flexibilität beim Lernen. Die Studienhefte, Basis der Wissensvermittlung an der APOLLON Hochschule, stehen bei der Online-Studienvariante in den digitalen Formaten PDF, HTML5, MOBI und E-Pub sowie zum Teil mit Vorlesefunktion als Download zur Verfügung. So ist der Abruf der Inhalte orts- und zeitunabhängig sowie umwelt- und ressourcenschonend papierfrei auf Smartphones, Tablets und E-Book-Readern möglich. Darüber hinaus können die Studierenden auf weitere multimediale Studienmaterialien zugreifen, wie etwa Lehrvideos, Web-Based-Training – eine Art digitales Lernquiz – oder auch Online-Vorträge auf dem Online-Campus, der hochschuleigenen Lern- und Kommunikationsplattform. Es stehen zudem mehr als 12.000 Fachartikel und 16.000 Bücher aus der E-Bibliothek bereit sowie über die gesamte Studienzeit das Microsoft Office 365 Paket und die APOLLON Campus-App. Ein weiterer Vorteil: Die Online-Variante ist insgesamt rund 700 Euro günstiger als die klassische Variante, bei der die Studienhefte in gedruckter Form versendet werden. Für das Studium erhalten Ärzte, Zahnärzte und Psychologen 3.600 CME-Punkte.

Zulassungsvoraussetzungen

Absolvent/-innen der Bachelor-Studiengänge Präventions- und Gesundheitsmanagement, Public Health/Gesundheitswissenschaften, Angewandte Psychologie oder Gesundheitspsychologie, können direkt in den Masterstudiengang einsteigen. Wer einen anderen gesundheits- oder sozialwissenschaftlichen Bachelor-Studiengang abgeschlossen hat, kann vor dem Masterstudium über ein gut strukturiertes Propädeutikum die nötigen Kenntnisse in Public Health, Gesundheitspsychologie und Prävention erlangen.