Zurück

APOLLON Dekanat


Zurück

APOLLON Projekte


Zurück

Hochschulverlag


FAMILIENFREUNDLICH HOCH DREI

Bremen,

Ab 2017 gibt es für Studierende mit Kind(ern) einen attraktiven Baby-Bonus. Zudem ist die APOLLON Hochschule Mitglied in zwei Netzwerken: „ausgezeichnet familienfreundlich“ und „Best Practice Club Familie in der Hochschule“.

Ab 2017 gibt es für Studierende mit Kind(ern) einen attraktiven Baby-Bonus. Zudem ist die APOLLON Hochschule Mitglied in zwei Netzwerken: „ausgezeichnet familienfreundlich“ und „Best Practice Club Familie in der Hochschule“.

Die APOLLON Hochschule erweitert die finanziellen Vergünstigungen für Studierende mit Kindern: Immatrikulierte Mütter und Väter erhalten ab Januar 2017 für ihren Nachwuchs im ersten Lebensjahr 10 Prozent Rabatt auf die anfallenden Studiengebühren – unabhängig von einer parallel bestehenden Berufstätigkeit und einer offiziellen Elternzeit. Studierende, die bereits seit 2016 Mama oder Papa sind, können den neuen Bonus anteilig für das Jahr 2017 geltend machen. Infos und Antragsformulare dazu gibt es ab Januar 2017 beim Studienservice. Der neue Baby-Bonus löst den bisherigen Elternzeit-Rabatt ab.

Regional und national – Hauptsache familienfreundlich!

Das frisch verliehene Siegel „ausgezeichnet familienfreundlich“ bestätigt, dass die APOLLON Hochschule sich als Arbeitgeber um die bessere Vereinbarkeit von Beruf und Familie einsetzt. Die familienfreundlichen Maßnahmen und Angebote für APOLLON Mitarbeiter wurden auf Herz und Nieren geprüft und mit dem Erhalt der regionalen Zertifizierung belohnt. 

Zudem ist die APOLLON Hochschule seit September 2016 Mitglied im „Best Practice Club Familie in der Hochschule“. Das Netzwerk besteht aus 88 Hochschulen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Die Mitglieder entwickeln Familienfreundlichkeit konsequent weiter und setzen sich kritisch mit bereits umgesetzten Maßnahmen auseinander.

Die APOLLON Hochschule ist die dritte Fernhochschule im Club.