Zurück

Auszeichnungen


Zurück

APOLLON Dekanat


Zurück

APOLLON Projekte


Zurück

Hochschulverlag


Diesjährige Kuratoriumssitzung fand in der APOLLON Hochschule statt

Bremen,

Am 20. Oktober 2011 kamen die Kuratoren der APOLLON Hochschule in Bremen zu ihrer jährlichen Sitzung zusammen und informierten sich über die aktuellen Entwicklungen bei der Fernhochschule.

Am 20. Oktober 2011 kamen die Kuratoren der APOLLON Hochschule in Bremen zu ihrer jährlichen Sitzung zusammen und informierten sich über die aktuellen Entwicklungen bei der Fernhochschule.

Herr Dr. Michael Philippi, Vorstandsvorsitzender der Sana Kliniken AG, wird ab sofort in das Kuratorium der APOLLON Hochschule aufgenommen.

In seiner Sitzung hat das Kuratorium den großen Zuwachs an Studierenden im vergangen Jahr positiv anerkannt. Mittlerweile sind insgesamt 2.000 Studierende an der APOLLON Hochschule immatrikuliert. Auffällig ist das große Interesse an dem Studiengang Bachelor Gesundheitstourismus (B. A.), der seit diesem Jahr auf dem Markt ist. Außerdem würdigten die Kuratoren das Konzept für den neu geplanten Studiengang Bachelor Prävention- und Gesundheitsmanagement (B. A.). Als Organ der Hochschule gehört es u. a. zu den Aufgaben des Kuratoriums, das Ansehen der Studierenden in Wissenschaft und Praxis zu forcieren und für ein adäquates Studienangebot zu sorgen. In einem Workshop über die Beschäftigungsperspektiven der Absolventen erarbeiteten die Kuratoren daher Eigenschaften über aktuelle vom Markt geforderte Kompetenzen und Fähigkeiten der Absolventen, die in die Curricula der Hochschule einfließen werden.