Zurück

Stimmen zum Studium


DIE APOLLON HOCHSCHULE AUF DER conhIT – DER FÜHRENDEN VERANSTALTUNG DER GESUNDHEITS-IT

Studiengangsleiter Bachelor Gesundheitstechnologie-Management

Intelligente Assistenzsysteme werden auf dem Gemeinschaftsstand des VDE erlebbar

ConhIT steht für Connecting healthcare IT und ist Europas führende Veranstaltung für die Gesundheits-IT. Bereits zum zehnten Mal zeigen Unternehmen auf dem Berliner Messegelände IT-Lösungen für die Patientenversorgung und das Gesundheitswesen von morgen. Vom 25. bis zum 27. April 2017 erhalten Besucher der conhIT einen umfassenden Marktüberblick und können zahlreiche spannende Innovationen kennenlernen.

Prof. Dr. Kurt Becker, Studiengangsleiter für den Bachelor Gesundheitstechnologie-Management der APOLLON Hochschule, präsentiert auf der conhIT intelligente Assistenzsysteme in der Gesundheitsversorgung. In Verbindung mit personalisierten Technologien ermöglichen diese Assistenzsysteme eine gesundheitsorientierte und eigenständige Lebensführung. Um die Verknüpfung verschiedener Services optimal veranschaulichen zu können, haben sich mehrere Unternehmen und Institutionen auf dem Gemeinschaftsstand des Verbands der Elektrotechnik, Elektronik und Informationstechnik (VDE) zusammengeschlossen. Gemeinsam entwickelten sie Anwendungsfälle, um den Nutzen der intelligenten Assistenzsysteme praxisorientiert darzustellen und für Besucher der conhIT am Stand Link C-117 in der Halle 3.2 erlebbar zu machen.