Zurück

Auszeichnungen


Zurück

APOLLON Dekanat


Zurück

APOLLON Projekte


Zurück

Hochschulverlag


Persönliche Studienberatung
0800 / 342 76 55
gebührenfrei: Mo.-Fr. 8-18 Uhr
Persönliche Studienberatung
0800 / 342 76 55
gebührenfrei: Mo.-Fr. 8-18 Uhr

Der "Pflege-Bahr": ein richtiges Signal der Sozialen Pflegeversicherung und ihrer Versicherten?

Bremen,

Online-Vortrag von Prof. Dr. Klaus Jacobs, Geschäftsführer des Wissenschaftlichen Instituts der AOK/WIDO, zum Thema "Pflege-Bahr" vom 27. November 2012 als Mitschnitt abrufbar.

Online-Vortrag von Prof. Dr. Klaus Jacobs, Geschäftsführer des Wissenschaftlichen Instituts der AOK/WIDO, zum Thema "Pflege-Bahr" vom 27. November 2012 als Mitschnitt abrufbar.

Prof. Dr. Klaus Jacobs setzt sich mit dem zurzeit viel diskutierten Thema „Pflege-Bahr“ auseinander und hinterfragt, ob dieser „ein richtiges Signal der Sozialen Pflegeversicherung und ihrer Versicherten“ sein kann?

Den Link zum Online-Vortrag vom 27. November 2012 finden Sie hier

Sie haben Fragen zum Studium an der APOLLON Hochschule der Gesundheitswirtschaft? Der Studienservice steht Ihnen gern montags bis freitags von 8:00 bis 18:00 Uhr unter der Service-Hotline 0180 2020369* zur Verfügung.

*6 ct. pro Anruf/Mobilfunk abweichend