Zurück

APOLLON bewegt


Zurück

APOLLON Dekanat


Zurück

APOLLON Projekte


Der "Pflege-Bahr": ein richtiges Signal der Sozialen Pflegeversicherung und ihrer Versicherten?

Bremen,

Online-Vortrag von Prof. Dr. Klaus Jacobs, Geschäftsführer des Wissenschaftlichen Instituts der AOK/WIDO, zum Thema "Pflege-Bahr" vom 27. November 2012 als Mitschnitt abrufbar.

Online-Vortrag von Prof. Dr. Klaus Jacobs, Geschäftsführer des Wissenschaftlichen Instituts der AOK/WIDO, zum Thema "Pflege-Bahr" vom 27. November 2012 als Mitschnitt abrufbar.

Prof. Dr. Klaus Jacobs setzt sich mit dem zurzeit viel diskutierten Thema „Pflege-Bahr“ auseinander und hinterfragt, ob dieser „ein richtiges Signal der Sozialen Pflegeversicherung und ihrer Versicherten“ sein kann?

Den Link zum Online-Vortrag vom 27. November 2012 finden Sie hier

Sie haben Fragen zum Studium an der APOLLON Hochschule der Gesundheitswirtschaft? Der Studienservice steht Ihnen gern montags bis freitags von 8:00 bis 18:00 Uhr unter der Service-Hotline 0180 2020369* zur Verfügung.

*6 ct. pro Anruf/Mobilfunk abweichend

Staatliche Anerkennung, Akkreditierung und Auszeichnungen:

Das gesamte Studienangebot der APOLLON Hochschule wurde von der Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) zertifiziert. Alle Studiengänge sind zusätzlich durch die FIBAA (Foundation for International Business Administration Accreditation) akkreditiert.

Logo des deutschen Wissenschaftsrats

Die APOLLON Hochschule ist vom Wissenschaftsrat institutionell akkreditiert. Der Wissenschaftsrat berät die Bundesregierung und die Regierungen der Länder in Fragen der inhaltlichen und strukturellen Entwicklung der Hochschulen, der Wissenschaft und der Forschung.

Logo der Klett Gruppe

Die APOLLON Hochschule der Gesundheitswirtschaft GmbH ist Teil der Stuttgarter Klett Gruppe. Mit ihren 67 Unternehmen an 33 Standorten in 16 Ländern ist die Klett Gruppe ein führendes Bildungsunternehmen in Europa.

nach oben