Zurück

APOLLON bewegt


Zurück

APOLLON Dekanat


Zurück

APOLLON Projekte


DAS APOLLON HOCHSCHULTEAM AUF SPORTLICHER MISSION

Mitarbeiter der APOLLON Hochschule beim B2Run  und Bremer Herzolympiade 2019

Getreu dem Motto „Nicht reden, machen!“ fördern die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der APOLLON Hochschule wieder gemeinsam ihre Gesundheit und den Teamgeist, indem sie an regionalen Sportevents teilnehmen. Damit führt die Hochschule die Tradition „Gesundheitsförderung nicht nur zu lehren, sondern aktiv zu leben“, auch in diesem Jahr erfolgreich fort.

Getreu dem Motto „Nicht reden, machen!“ fördern die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der APOLLON Hochschule wieder gemeinsam ihre Gesundheit und den Teamgeist, indem sie an regionalen Sportevents teilnehmen. Damit führt die Hochschule die Tradition „Gesundheitsförderung nicht nur zu lehren, sondern aktiv zu leben“, auch in diesem Jahr erfolgreich fort.

Auf die sportlichen Termine im Frühjahr freut sich das APOLLON Team immer besonders und beteiligt sich stets motiviert an diversen Sportevents im Bremer Raum. Den Auftakt machte die Bremer Herzolympiade am 10. Mai 2019, die zum sechsten Mal in Folge von der Stiftung Bremer Herzen veranstaltet wurde. In dem Turnier absolvieren die jeweils sechsköpfigen Teams verschiedene Disziplinen, die die Herzgesundheit fördern und das „Wir-Gefühl“ stärken. Auch in diesem Jahr haben viele Bremer Unternehmen teilgenommen und insgesamt 39 Teams aufgestellt – die APOLLON Hochschule ging mit zwei Teams an den Start und erreichte den achten sowie 27. Platz.

Bereits eine Woche später stellte die Hochschule ein starkes Team mit elf Läuferinnen und Läufern auf, die am jährlichen Bremer B2Run-Firmenlauf teilnahmen. Insgesamt 9.200 Bremer bewerkstelligten die 6,3 km lange Strecke bei optimalen Wetterbedingungen über Stock und Stein – mit Zieleinlauf im Weserstadion – gemeinsam. Das eigentliche Ziel beim Firmenlauf ist jedoch ein Teamerlebnis zu schaffen und dabei gemeinsam Spaß zu haben.

Dreimal ist Bremer Recht, daher geht es für das APOLLON Team im Laufe des Sommers direkt sportlich weiter: Das Deutsche Sportabzeichen steht schon in den Startlöchern – im Team wird auch diese Hürde gleich viel leichter zu schaffen sein!

Staatliche Anerkennung, Akkreditierung und Auszeichnungen:

Das gesamte Studienangebot der APOLLON Hochschule wurde von der Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) zertifiziert. Alle Studiengänge sind zusätzlich durch die FIBAA (Foundation for International Business Administration Accreditation) akkreditiert.

Logo des deutschen Wissenschaftsrats

Die APOLLON Hochschule ist vom Wissenschaftsrat institutionell akkreditiert. Der Wissenschaftsrat berät die Bundesregierung und die Regierungen der Länder in Fragen der inhaltlichen und strukturellen Entwicklung der Hochschulen, der Wissenschaft und der Forschung.

Logo der Klett Gruppe

Die APOLLON Hochschule der Gesundheitswirtschaft GmbH ist Teil der Stuttgarter Klett Gruppe. Mit ihren 67 Unternehmen an 33 Standorten in 16 Ländern ist die Klett Gruppe ein führendes Bildungsunternehmen in Europa.

nach oben