Zurück

APOLLON bewegt


Zurück

APOLLON Dekanat


Zurück

APOLLON Projekte


CONHIT 2016: OFFENES TREFFEN FÜR STUDIERENDE DES „BACHELOR GESUNDHEITSTECHNOLOGIE-MANAGEMENT (B. A.)“ UND INTERESSIERTE AM 19. APRIL 2016

Bremen,

Vom 19. bis 21. April 2016 findet in der Messe Berlin die conhIT – Europas führende Veranstaltung für Gesundheits-IT – statt. Die APOLLON Hochschule organisiert auf der Messe ein offenes Treffen für Studierende des „Bachelor Gesundheitstechnologie-Management“ und all diejenigen, die sich für den Fernstudiengang interessieren.

Vom 19. bis 21. April 2016 findet in der Messe Berlin die conhIT – Europas führende Veranstaltung für Gesundheits-IT – statt. Die APOLLON Hochschule organisiert auf der Messe ein offenes Treffen für Studierende des „Bachelor Gesundheitstechnologie-Management“ und all diejenigen, die sich für den Fernstudiengang interessieren.

Der Bachelor-Studiengang Gesundheitstechnologie-Management ist bisher der deutschlandweit einzige, bei dem der Einsatz modernster Gesundheits-IT im Fokus steht. Seit Anfang 2012 bietet die APOLLON Hochschule diesen Fernstudiengang an, der Spezialisten ausbildet, die es braucht, um den Einsatz von teuren medizinischen Geräten und IT-Systemen effizient zu planen und zu begleiten. Der „Bachelor Gesundheitstechnologie-Management (B. A.)“ vermittelt Querschnittskompetenzen mir interdisziplinärem Know-how. Managementwissen, gesundheitsökonomisches Wissen, Kenntnisse in der Medizingerätetechnik sowie in der Informations- und Kommunikationstechnologie werden miteinander verknüpft. Ein Schwerpunkt des Studiengangs liegt auf dem „Ambient Assisted Living“ (AAL).

Studiengangsleiter Prof. Dr. Kurt Becker lädt alle Studierenden sowie Interessierte, die die conhIT besuchen, am 19. April 2016 herzlich zu einem offenen Treffen auf der Messe ein. Treffpunkt ist um 14:00 Uhr auf dem Messestand des Bundesverbandes Gesundheits-IT e.V. (bvitg e.V.) in Halle 4.2/A-101. 

Staatliche Anerkennung, Akkreditierung und Auszeichnungen:

Das gesamte Studienangebot der APOLLON Hochschule wurde von der Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) zertifiziert. Alle Studiengänge sind zusätzlich durch die FIBAA (Foundation for International Business Administration Accreditation) akkreditiert.

Logo des deutschen Wissenschaftsrats

Die APOLLON Hochschule ist vom Wissenschaftsrat institutionell akkreditiert. Der Wissenschaftsrat berät die Bundesregierung und die Regierungen der Länder in Fragen der inhaltlichen und strukturellen Entwicklung der Hochschulen, der Wissenschaft und der Forschung.

Logo der Klett Gruppe

Die APOLLON Hochschule der Gesundheitswirtschaft GmbH ist Teil der Stuttgarter Klett Gruppe. Mit ihren 67 Unternehmen an 33 Standorten in 16 Ländern ist die Klett Gruppe ein führendes Bildungsunternehmen in Europa.

nach oben