Zurück

Auszeichnungen


Zurück

APOLLON Dekanat


Zurück

APOLLON Projekte


Zurück

Hochschulverlag


Persönliche Studienberatung
0800 / 342 76 55
gebührenfrei: Mo.-Fr. 8-18 Uhr
Persönliche Studienberatung
0800 / 342 76 55
gebührenfrei: Mo.-Fr. 8-18 Uhr

Bremer „Weiterbildungsscheck“ fördert auch Studiengänge der APOLLON Hochschule

Der Bremer „Weiterbildungsscheck“ unterstützt Weiterbildungen von Bremer Arbeitnehmern mit einem Bruttoeinkommen von bis zu 25.600 € (Einzelperson), wenn eine Förderung nicht durch die Agentur für Arbeit und das Jobcenter möglich ist.

Der Bremer „Weiterbildungsscheck“ unterstützt Weiterbildungen von Bremer Arbeitnehmern mit einem Bruttoeinkommen von bis zu 25.600 € (Einzelperson), wenn eine Förderung nicht durch die Agentur für Arbeit und das Jobcenter möglich ist. Ein „Weiterbildungsscheck“ wird nach einem Beratungsgespräch bei der Arbeitnehmerkammer einmal jährlich ausgestellt. Bis zu 500 € pro Kurs bzw. maximal 70 Prozent der Kursgebühren können übernommen werden.

Nähere Informationen zum „Weiterbildungsscheck“ finden Sie im Web unter www.bremen.de/der-bremer-weiterbildungsscheck-26456491. Ob und wie hoch Ihre individuelle Förderung für einen Studiengang oder Zertifikatskurs der APOLLON Hochschule ausfällt, erfahren Sie direkt bei der Arbeitnehmerkammer. Über die organisatorische Abwicklung nach Erhalt der Fördermaßnahme, informiert Sie der Studienservice der APOLLON Hochschule der Gesundheitswirtschaft unter der Service-Hotline 0180 2020369* (montags bis freitags von 8:00 bis 18:00 Uhr).

*6 ct. pro Anruf/Mobilfunk abweichend

Bildquelle: Der Senator für Wirtschaft, Arbeit und Häfen