Zurück

APOLLON Dekanat


Zurück

APOLLON Projekte


Zurück

Hochschulverlag


Berlin hoch zwei: APOLLON Hochschule auf der conhIT und Stammtisch in Berlin

Die APOLLON Hochschule der Gesundheitswirtschaft ist erstmals mit einem Stand auf der conhIT präsent und informiert über das breite berufsbegleitende Fernstudienangebot für die Gesundheitsbranche.

Die APOLLON Hochschule der Gesundheitswirtschaft ist erstmals mit einem Stand auf der conhIT präsent und informiert über das berufsbegleitende Fernstudienangebot für die Gesundheitsbranche.

Die conhIT Berlin ist europaweit der größte Branchentreff für Gesundheits-IT. Alljährlich versammeln sich hier die wichtigsten Akteure rund um IT-Lösungen für die Gesundheitsversorgung. Das diesjährige Motto „Connecting Healthcare IT“ stellt vom 14. bis 16. April 2015 den Dialog zwischen Herstellern, Anwendern, Politik und Wissenschaft in den Fokus. Die Veranstaltung setzt sich zusammen aus Industriemesse, Fachkongress sowie Akademie und bietet zahlreiche Networking-Angebote für alle Teilnehmenden.

Die APOLLON Hochschule der Gesundheitswirtschaft ist erstmals mit einem Stand auf der conhIT präsent und informiert über das breite berufsbegleitende Fernstudienangebot für die Gesundheitsbranche. Im Fokus steht dabei der „Bachelor Gesundheitstechnologie-Management (B. A.)“. Vor Ort steht unter anderem Prof. Dr. Kurt Becker, Studiengangsleiter Gesundheitstechnologie-Management, für Fragen zur Verfügung. Zu finden ist der Hochschulstand im Pavillon auf der Gemeinschaftsfläche in Halle 4.2/Stand C-109.

APOLLON Stammtisch am 15. April 2015 in Berlin
Berliner Studierende der APOLLON Hochschule nehmen die conhIT zum Anlass für einen APOLLON Stammtisch. Wer sich in lockerer Runde unverbindlich bei Fernstudierenden, Absolventen und Mitarbeitern über das breite Angebot der Hochschule informieren möchte, ist herzlich dazu eingeladen. Der Stammtisch findet statt am 15. April ab 19 Uhr im Restaurant Mar y Sol (Savingnyplatz 5, 10623 Berlin). Die Teilnahme am offenen Stammtisch ist kostenfrei, um Anmeldung wird gebeten.

Informationen zur Messe und zum Stammtisch und die Anmeldung finden Interessenten auf der Landingpage.