Zurück

APOLLON bewegt


Zurück

APOLLON Dekanat


Zurück

APOLLON Projekte


Begabtenförderung für Absolventen von Gesundheitsfachberufen

Bremen,

Tolle Chance für junge Absolventen von Gesundheitsfachberufen: Noch bis zum 28. Februar 2010 können sie sich bei der Stiftung Begabtenförderungswerk berufliche Bildung (SBB) um ein Stipendium bewerben und sich damit die Finanzierung von interessanten und spannenden Weiterbildungen sichern.

Tolle Chance für junge Absolventen von Gesundheitsfachberufen: Noch bis zum 28. Februar 2010 können sie sich bei der Stiftung Begabtenförderungswerk berufliche Bildung (SBB) um ein Stipendium bewerben und sich damit die Finanzierung von interessanten und spannenden Weiterbildungen sichern.

Bis zu 1.700 Euro pro Jahr erhalten die ausgewählten Teilnehmer des Programms, das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) finanziert wird. Die jungen Talente können sich maximal drei Jahre fördern lassen. Voraussetzungen für die Bewerbung sind eine abgeschlossene Ausbildung in einem bundesgesetzlich geregelten Gesundheitsfachberuf und der Nachweis der besonderen Begabung durch den Arbeitgeber oder anhand einer sehr guten Abschlussnote. Die Bewerber dürfen grundsätzlich nicht älter als 25 Jahre sein. Das Auswahlkomitee berücksichtigt jedoch auch Anrechnungszeiten, so dass das Höchstalter in Ausnahmefällen auf bis zu 28 Jahre angehoben wird.

Eine einmalige Gelegenheit, denn zu den geförderten Weiterbildungsmaßnahmen gehören auch die berufsbegleitenden Studiengänge der APOLLON Hochschule der Gesundheitswirtschaft. So können Stipendiaten beispielweise die Finanzierung des Fernstudiums „Bachelor Gesundheitsökonomie“ (B. A.) beantragen und so ihre beruflichen Chancen in der Gesundheitsbranche enorm steigern.

Weitere Information gibt es unter www.begabtenfoerderung.de

Sie haben Fragen zum Studium an der APOLLON Hochschule der Gesundheitswirtschaft? Der Studienservice steht Ihnen gern montags bis freitags von 8:00 bis 18:00 Uhr unter der neuen Service-Hotline 0180 2020369* zur Verfügung.

*6 ct. pro Anruf/Mobilfunk max. 42 ct. pro Minute

Staatliche Anerkennung, Akkreditierung und Auszeichnungen:

Das gesamte Studienangebot der APOLLON Hochschule wurde von der Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) zertifiziert. Alle Studiengänge sind zusätzlich durch die FIBAA (Foundation for International Business Administration Accreditation) akkreditiert.

Logo des deutschen Wissenschaftsrats

Die APOLLON Hochschule ist vom Wissenschaftsrat institutionell akkreditiert. Der Wissenschaftsrat berät die Bundesregierung und die Regierungen der Länder in Fragen der inhaltlichen und strukturellen Entwicklung der Hochschulen, der Wissenschaft und der Forschung.

Logo der Klett Gruppe

Die APOLLON Hochschule der Gesundheitswirtschaft GmbH ist Teil der Stuttgarter Klett Gruppe. Mit ihren 67 Unternehmen an 33 Standorten in 16 Ländern ist die Klett Gruppe ein führendes Bildungsunternehmen in Europa.

nach oben
MTC Tag