• Was sind APOLLON Zertifikatskurse? Was sind APOLLON Zertifikatskurse?
  • Psychologie Psychologie
  • Pflege & Medizin Pflege & Medizin
  • Management Management
  • Gesundheit & Prävention Gesundheit & Prävention
  • Sozial- & Gesundheitswirtschaft Sozial- & Gesundheitswirtschaft
Kursberater
Weitere Kurse an der
  • Mit unserem Online-Kursberater finden Sie den für Sie passenden Zertifikatskurs.

    Zur Kursberatung

APOLLON Zertifikatsstudium Master Public Health (M. Sc.) gewinnt Studienpreis

Copyright: Bundesverband der Fernstudienanbieter

Das Zertifkatsstudium Master Public Health (M. Sc.) mit dem Schwerpunkt Prävention und psychische Gesundheit der APOLLON Hochschule erhält den Studienpreis 2024 des Bundesverbands der Fernstudienanbieter als Akademisches Studienangebot des Jahres. Prof. Dr. Viviane Scherenberg von der APOLLON Hochschule nahm die Auszeichnung am 06. Juni 2024 im Rahmen Studienpreisverleihung auf der LEARNTEC bei Karlsruhe entgegen.

Prof. Dr. Viviane Scherenberg, Projektverantwortliche und Studiengangsleiterin an der APOLLON Hochschule, hatte das noch junge Studienangebot ins Rennen geschickt, da es seit seiner Einführung im Juli 2023 deutschlandweit erstmals die Möglichkeit bietet, den Master Public Health (M. Sc.) Schritt für Schritt berufsbegleitend zu studieren. Das in Anlehnung an das bewährte Schweizer Modell entwickelte, innovative Bildungsangebot zeichnet sich durch seine hohe Flexibilität, akkreditierte Qualität und individuelle Schwerpunktsetzung aus.

Das Zertifikatsstudium besteht aus zwei Diploma of Advanced Studies (DAS 1: „Diploma Public Health und Methoden der Gesundheitsforschung“ und DAS 2: „Diploma Angewandte Prävention und psychische Gesundheit“) und der Master-Thesis. Die DAS enthalten unterschiedliche Certificates of Advanced Studies (CAS), zu denen jeweils bis zu drei Module gehören. Innerhalb der DAS können individuelle Schwerpunkte gewählt werden. Ab Herbst 2024 haben Studierende mit dem neuen DAS 3 “Umwelt und Gesundheit” ein weiteres aktuell gesellschaftlich bedeutendes Schwerpunktthema zur Auswahl.

Das Absolvieren eines Propädeutikums im Vorfeld ermöglicht einen breiten Zugang zu diesem interdisziplinären Studiengang und bietet Interessentinnen und Interessenten mit unterschiedlichen akademischen Hintergründen Chancengleichheit durch die Eröffnung neuer Karrierewege. Prof. Dr. Viviane Scherenberg: „Wir freuen uns sehr, dass wir mit dem Zertifikatsstudium eine noch flexiblere Variante zum regulären Master-Studiengang geschaffen haben, damit Studieninteressierte ihren Traum vom Masterabschluss „Public Health“ verwirklichen können.“

Das schrittweise Studieren ermöglicht die optimale Anpassung der persönlichen Entwicklung an die eigenen Berufs- und Lebensumstände (z.B. Jobwechsel, Kinder, Pflege Angehöriger, Krankheit) und bietet insbesondere Berufstätigen und Menschen mit familiären Verpflichtungen einen großen Mehrwert. Fachliche Qualifikationen werden über Zwischenbescheinigungen (CAS) und Zeugnisse (DAS) unmittelbar sichtbar. Als zusätzliches Plus und Vorteil auf dem Arbeitsmarkt ermöglicht der Abschluss beider DAS (1 + 2) Studierenden die Ausbildungs-zertifizierung Stufe I (Fachkraft Betriebliches Gesundheitsmanagement) und Stufe II (Betriebliche:r Gesundheitsmanager:in) beim Bundesverband Betriebliches Gesundheitsmanagement (BBGM) zu erlangen. Ein Wechsel zwischen Zertifikats- und Direktstudium ist jederzeit möglich.

Alle Informationen zum Zertifikatsstudium Master Public Health (M. Sc.) finden Interessierte hier: https://www.apollon-hochschule.de/fernstudium/master/zertifikatsstudium-das/cas/ und hier: https://www.youtube.com/watch?v=O7_4WEAU94k 

Menü

Der APOLLON Kursberater