Zurück

APOLLON bewegt


Zurück

APOLLON Dekanat


Zurück

APOLLON Projekte


APOLLON HOCHSCHULE AUF DER LEITMESSE ALTENPFLEGE IN NÜRNBERG

Die APOLLON Hochschule ist auf der Messe Altenpflege mit tollen Aktionen, einem Vortrag und Beratungen zum Fernstudium im Gesundheitswesen vertreten

Mit individuellen Beratungsangeboten am Messestand, einem Kurzvortrag zum neuen Master-Studiengang „Angewandte Gerontologie“ sowie dem APOLLON Stammtisch ist die Fernhochschule gleich dreifach vor Ort vertreten.

 

Vom 25. bis 27. April 2017 präsentieren 600 Aussteller in der Messe Nürnberg die neuesten Trends, Produkte, Dienstleistungen und Informationen zum Thema Altenpflege. Die APOLLON Hochschule ist auch 2017 wieder mit einem eigenen Stand vor Ort auf der Leitmesse Altenpflege vertreten.

Kurzvortrag von Studiengangsleiterin Birte Schöpke

Birte Schöpke, Leiterin des neuen Master-Studiengangs „Angewandte Gerontologie“ referiert im Rahmen der Altenpflege connect im Themenfeld „Neue Qualifizierungsmöglichkeiten: Fachkräfte in der Altenpflege“ am 26. April um 13:30 Uhr in Halle 4. Sie beleuchtet in ihrem Kurzvortrag unter anderem welche gerontologischen Fachkompetenzen für Pflegekräfte im Bereich der Altenpflege heute unerlässlich sind und stellt den interdisziplinären Master-Studiengang „Angewandte Gerontologie“ der Hochschule vor. Die Referentin steht im Anschluss am APOLLON Messestand in Halle 4, Stand E82, für weitere Fragen und Gespräche zur Verfügung.

Beratung und Bonus am Messestand

Am Messestand der Fernhochschule erhalten Interessierte darüber hinaus an allen drei Messetagen ein umfassendes Beratungsangebot zu den Weiterbildungs- und Studienmöglichkeiten im Bereich der Pflege. Das Beratungsteam vor Ort steht Rede und Antwort zu den Zulassungsvoraussetzungen, zu Finanzierungsmöglichkeiten sowie zu allen Fragen rund um den Studienaufbau. Bei Voranmeldung zu einem persönlichen Beratungsgespräch erhalten Interessenten ein kostenloses Tagesticket zur Messe. Doch auch Kurzentschlossene können beim Besuch des APOLLON Standes nur gewinnen: Besucher können ihr Glück beim Würfeln testen und sich über praktische Preise freuen – vom Thermobecher über den USB-Stick bis zum Stressball.

APOLLON Stammtisch am 25. April in Nürnberg

Wer die Fernhochschule in entspannter Atmosphäre kennenlernen möchte, ist bereits am 25. April herzlich zum offenen APOLLON Stammtisch eingeladen. Studierende, Absolventen und Mitarbeiter treffen sich hier zum Netzwerken, Plaudern und zum beruflichen Austausch. Der Stammtisch trifft sich in Nürnberg im ALEX (Hauptmarkt 10) ab 19:00 Uhr. Eine Anmeldung hierfür ist nicht erforderlich, einfach vorbeikommen und dabei sein.

Weitere Informationen, den Hallenplan und die Anmeldung zum persönlichen Beratungsgespräch finden Sie hier.

 

 

Staatliche Anerkennung, Akkreditierung und Auszeichnungen:

Das gesamte Studienangebot der APOLLON Hochschule wurde von der Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) zertifiziert. Alle Studiengänge sind zusätzlich durch die FIBAA (Foundation for International Business Administration Accreditation) akkreditiert.

Logo des deutschen Wissenschaftsrats

Die APOLLON Hochschule ist vom Wissenschaftsrat institutionell akkreditiert. Der Wissenschaftsrat berät die Bundesregierung und die Regierungen der Länder in Fragen der inhaltlichen und strukturellen Entwicklung der Hochschulen, der Wissenschaft und der Forschung.

Logo der Klett Gruppe

Die APOLLON Hochschule der Gesundheitswirtschaft GmbH ist Teil der Stuttgarter Klett Gruppe. Mit ihren 67 Unternehmen an 33 Standorten in 16 Ländern ist die Klett Gruppe ein führendes Bildungsunternehmen in Europa.

nach oben