Zurück

APOLLON bewegt


Zurück

APOLLON Dekanat


Zurück

APOLLON Projekte


AB HERBST PRÄSENZSEMINARE AUCH IN KÖLN UND STUTTGART

Fernstudieren steht hoch im Kurs. Wichtige Argumente für das Studium an einer Fernhochschule sind für viele der Studierenden die zeitliche und örtliche Flexibilität. Darauf reagiert die APOLLON Hochschule mit einem erweiterten Serviceangebot: Ab Herbst 2017 bietet sie für die Kommunikations-Präsenzseminare der Bachelor-Studiengänge neben Bremen zwei weitere Standorte an: Köln und Stuttgart.

Ein Fernstudium hat einige Vorteile – für viele Studierende ist vor allem die Flexibilität und örtliche Unabhängigkeit ein ausschlaggebendes Argument. Die APOLLON Hochschule der Gesundheitswirtschaft erweitert dahingehend nun ihr Serviceangebot und bietet zwei zusätzliche Standorte für Präsenzseminare an. Neben Bremen, können Bachelor-Studierende ab Herbst 2017 auch in Köln und Stuttgart Präsenzseminare im Themengebiet Kommunikation besuchen.
Am Montag und Dienstag, 16. und 17. Oktober 2017, findet ein erstes Präsenzseminar in Köln statt. Dozentin ist Ruth Frische. Weitere Termine in Stuttgart folgen mit dem Wochenende am 20. und 21. Oktober sowie am 24. und 25. November 2017. Dozentin in Stuttgart ist Cornelia Walter.

„Wir möchten mit den zwei neuen Standorten die häufig stattfindenden Präsenzseminare im Bereich Kommunikation für unsere Bachelor-Studierenden noch besser planbar und erreichbar gestalten“, so Katrin Göritz vom Studienservice der APOLLON Hochschule. „Gerade als Fernhochschule wollen wir die regionale Vernetzung unserer Studierenden gern aktiv unterstützen. Köln und Stuttgart sind dafür zwei wichtige Schritte.“

Für das kommende Jahr 2018 sind weitere Termine an beiden neuen Standorten in Planung. Bremen bleibt darüber hinaus wie bisher als Ort für Präsenzseminare bestehen.

Staatliche Anerkennung, Akkreditierung und Auszeichnungen:

Das gesamte Studienangebot der APOLLON Hochschule wurde von der Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) zertifiziert. Alle Studiengänge sind zusätzlich durch die FIBAA (Foundation for International Business Administration Accreditation) akkreditiert.

Logo des deutschen Wissenschaftsrats

Die APOLLON Hochschule ist vom Wissenschaftsrat institutionell akkreditiert. Der Wissenschaftsrat berät die Bundesregierung und die Regierungen der Länder in Fragen der inhaltlichen und strukturellen Entwicklung der Hochschulen, der Wissenschaft und der Forschung.

Logo der Klett Gruppe

Die APOLLON Hochschule der Gesundheitswirtschaft GmbH ist Teil der Stuttgarter Klett Gruppe. Mit ihren 67 Unternehmen an 33 Standorten in 16 Ländern ist die Klett Gruppe ein führendes Bildungsunternehmen in Europa.

nach oben