Zurück

Auszeichnungen


Zurück

APOLLON Dekanat


Zurück

APOLLON Projekte


Zurück

Hochschulverlag


Persönliche Studienberatung
0800 / 342 76 55
gebührenfrei: Mo.-Fr. 8-18 Uhr
Persönliche Studienberatung
0800 / 342 76 55
gebührenfrei: Mo.-Fr. 8-18 Uhr

Praxismanagement

Gestalten Sie Praxisabläufe und -strukturen optimal und rentabel

Für die moderne und serviceorientierte Arzt, Zahnarztpraxis oder Apotheke ist ein Praxismanager in Zukunft unverzichtbar. Neben medizinischen Fachkenntnissen bei Behandlungsstrategien, Diagnosesicherung und medikamentösen Therapien muss z. B. der Arzt auch in der Lage sein, seine Praxis nach betriebswirtschaftlichen Gesichtspunkten rentabel zu führen.

 

Dabei erfordern ständige Veränderungen im politischen (Stichwort: Gesundheitsreform), im wirtschaftlichen (Stichworte: Festpreise, Budgetierung), im rechtlichen (Stichworte: Gewährleistung, Qualitätsmanagement) und im sozialen Umfeld (Stichworte: Mitarbeiterund Kundenbindung) zusätzliche Qualifikationen, um geschäftlich erfolgreich zu sein. Praxismanagement ist damit zu einem Thema geworden, das über Erfolg und Misserfolg der Praxisführung entscheidet. Im Rahmen des Zertifikatskurses werden Sie sich mit den Themen Führung, Kommunikation, Prozessmanagement, Wirtschaftlichkeit, Praxisorganisation, Projektmanagement, Praxismarketing, Personalführung und Qualitätsmanagement auseinandersetzen.

Inhalte sind u. a.:

  • Aspekte des Selbst- und des Zeitmanagement für Berufsalltag und Fernlernen
  • Gestaltung und Organisation von Strukturen und Abläufen in Praxen, Apotheken, etc.
  • Grundlagen zwischenmenschlicher Kommunikation und der Gesprächsführung
  • Anwendungsbezogene Führungsinstrumente und Führungstechniken
  • Gestaltung des Prozessmanagement im Praxisumfeld
  • Rahmenbedingungen, Steuerungselemente und Kostentreiber im Zusammenhang mit wirtschaftlichem Erfolg
  • Grundlagen des Marketings in Bezug auf Praxismarketing sowie das Leistungs- und Produktmarketing
  • Grundlagen und rechtliche Anforderungen des Qualitätsmanagements unter Berücksichtigung des wirtschaftlichen Nutzens

Interessant für:

Der Kurs Praxismanagement ist ideal für

  • Personen, die in kleineren Gesundheitsunternehmen für die Organisation der Betriebsabläufe zuständig sind oder es werden möchten,
  • Mitarbeiter aus medizinischen Assistenzberufen, z. B. Arzthelfer, Zahnarzthelfer, pharmazeutisch-kaufmännische Angestellte, Hebammen, Krankenpfleger oder Altenpfleger,
  • kaufmännische Leiter von Gemeinschaftspraxen oder Medizinischen Versorgungszentren.

Weitere Informationen

Probelektion

Praxismanagement im Überblick

ZFU-Zulassungsnummer 133305c  
Kursdauer 12 Monate (kostenlose Verlängerung um 6 Monate)  
Studienmaterial 18 Studienhefte, 2 Bücher  
Präsenzdauer und -ort optionales Webinar zur wirtschaftlichen Aspekten, Webinar zur Prüfungsvorbereitung, 2-tägiges Vertiefungsseminar und 2-tägiges Abschlussseminar (in Kooperation mit dem Institut für Lernsysteme in Hamburg)  
Prüfung 7 Fallaufgaben + 1 Abschlusspräsentation  
Vergabe des Zertifikats bei erfolgreicher Bearbeitung der Fallaufgaben + Vortragen einer Abschlusspräsentation im Seminar  
Teilnahmevoraussetzungen Für den Zertifikatskurs Praxismanagement sind Vorkenntnisse nicht zwingend notwendig. Eine zwei- bis dreijährige Berufserfahrung hilft jedoch, die praxisorientierten Kursinhalte besser verstehen und umsetzen zu können.  
Kursgebühr 166,- Euro/Monat = 1.992,- Euro/gesamter Zertifikatskurs  
Credit Points 22 (Anrechenbar auf Studiengänge bei inhaltlicher Übereinstimmung)  

Ihre Kursleiterin: Tamara Dietze

Diplom-Volkswirtin mit dem Schwerpunkt angewandte Informatik. Sie ist seit vielen Jahren selbständige Unternehmerin in ambulanten Arztpraxen, Gemeinschaftspraxen und Medizinischen Versorgungszentren als kaufmännische Beraterin, beim Aufbau von zertifizierbaren Qualitätsmanagement-Systemen oder als Interims-Geschäftsführerin. Bildet außerdem für die Landesärztekammer in Präsenzseminaren Arztfachhelferinnen/Fachwirte im ambulanten Gesundheitswesen in vielen nicht-ärztlichen Themen weiter und seit 2010 auch in Webbasierten Schulungen.

Ihr Kursleiter: Bernd-Uwe Kiefer

Senior-Unternehmensberater bei der CONSULECTRA Unternehmensberatung; arbeitet in den Bereichen Organisationsund Personalentwicklung, Führung, Kommunikation; Theaterpädagoge und Mediator im Bundesverband für Mediation.

Unser kostenloses Studienprogramm können Sie hier bestellen:

Unsere Prüfungsstandorte