Zurück

Auszeichnungen


Zurück

APOLLON Dekanat


Zurück

APOLLON Projekte


Zurück

Hochschulverlag


Persönliche Studienberatung
0800 / 342 76 55
gebührenfrei: Mo.-Fr. 8-18 Uhr
Persönliche Studienberatung
0800 / 342 76 55
gebührenfrei: Mo.-Fr. 8-18 Uhr

Arbeitsgemeinschaft Fernstudium tagt in der APOLLON Hochschule

Bremen,

AG-F Frühjahrstagung

Die Frühjahrstagung der Deutschen Gesellschaft für wissenschaftliche Weiterbildung und Fernstudium (DGWF) findet am 17. und 18. Juni 2014 in Bremen statt. In der APOLLON Hochschule diskutieren Vertreter aus Fern- und Präsenzhochschulen zum Thema: „Determinanten des Studienerfolgs im Fernstudium – Was macht den Studienerfolg aus?“

Die Frühjahrstagung der Deutschen Gesellschaft für wissenschaftliche Weiterbildung und Fernstudium (DGWF) findet am 17. und 18. Juni 2014 in Bremen statt. In der APOLLON Hochschule diskutieren Vertreter aus Fern- und Präsenzhochschulen zum Thema: „Determinanten des Studienerfolgs im Fernstudium – Was macht den Studienerfolg aus?“

Erzielen Fernstudien-und Fernlehrangebote geringere Studienerfolge als Präsenzstudienangebote? Was ist aus Sicht der Studierenden wichtig für den Studienerfolg? Welches sind erfolgversprechende Lernstrategien? Die bundesweite Frühjahrstagung der Deutschen Gesellschaft für wissenschaftliche Weiterbildung und Fernstudium (DGWF) befasst sich mit einer Vielzahl von Fragen rund um Studienqualität und -erfolg im Fernstudium. Als Mitglied in der DGWF ist die APOLLON Hochschule der Gesundheitswirtschaft in diesem Jahr Gastgeberin.

Das Tagungsprogramm startet am 17. Juni mit einer Eröffnungsrede von Prof. Dr. Rolf Schulmeister von der Universität Hamburg und bietet weitere Referate von Experten aus der Bildungslandschaft. Am zweiten Tag steht die APOLLON Hochschule mit einem Vortrag über die Maßnahmen der Fernhochschule zur Förderung des Studienerfolgs sowie einem Podiumsgespräch mit Studierenden der Hochschule verstärkt im Fokus. 

Die DGWF bündelt rund 300 institutionelle und persönliche Mitglieder aus Hochschulen und Weiterbildungseinrichtungen. Sie fördert, koordiniert und repräsentiert Universitäten, Fachhochschulen und Hochschulverbände bei ihrer Wissensvermittlung und befasst sich zudem mit der Rolle der Neuen Medien sowie dem Themenkreis Lebenslanges Lernen. Durch die Zusammenarbeit mit einer Vielzahl von Publikations-, Kommunikations- und Veranstaltungsformaten positioniert die DGWF den Aspekt der wissenschaftlichen Weiterbildung in der Öffentlichkeit, Gesellschaft und Politik. 

Weitere Informationen zur Hochschule unter www.apollon-hochschule.de