Zurück

Auszeichnungen


Zurück

APOLLON Dekanat


Zurück

APOLLON Projekte


Zurück

Hochschulverlag


Persönliche Studienberatung
0800 / 342 76 55
gebührenfrei: Mo.-Fr. 8-18 Uhr
Persönliche Studienberatung
0800 / 342 76 55
gebührenfrei: Mo.-Fr. 8-18 Uhr

ZU GAST IN DER ALPENREPUBLIK – VORTRAG VON PROF. MICHELL-AULI IN LINZ

Bremen,

Im Rahmen eines Fachtages zur sozialstrategischen Ausrichtung der oberösterreichischen Altenarbeit ist Prof. Dr. Peter Michell-Auli, Dekan Pflege und Soziales an der APOLLON Hochschule, am 22. Juni 2016 zu Gast in Linz. 

Im Rahmen eines Fachtages zur sozialstrategischen Ausrichtung der oberösterreichischen Altenarbeit ist Prof. Dr. Peter Michell-Auli, Dekan Pflege und Soziales an der APOLLON Hochschule, am 22. Juni 2016 zu Gast in Linz. 

In Linz begrüßt das Amt der Oberösterreichischen Landesregierung drei Experten mit verschiedenen Vorträgen zum Thema „(m)EIN SOZIAL (t)RAUM“/Gelingende Nachbarschaft heute – (wie) geht das?“. Als ausgewiesener Fachmann auf diesem Gebiet hält Prof. Dr. Peter Michell-Auli einen Impulsvortrag mit dem Titel „Grundlagen für die Entwicklung eines Quartiers“. Der APOLLON Dekan beschäftigt sich seit vielen Jahren mit dem Thema Quartiersentwicklung und hat bereits mehrere Publikationen sowie Fachbeiträge dazu veröffentlicht. Seit 2014 ist der studierte Volkswirt Professor für Allgemeine Betriebslehre an der APOLLON Hochschule.

Gemeinsames Ziel aller Programmteilnehmer ist es, den Begriff Sozialraum mit Leben zu füllen. Dabei sollen unterstützende Angebote und Versorgungsmaßnahmen im direkten Umfeld älterer Menschen mit altersbedingten Einschränkungen diesen ermöglichen, lange im gewohnten Zuhause zu leben. An der abschließenden Podiumsdiskussion nehmen sowohl die Referenten als auch zahlreiche politische Vertreter teil.

„(m)EIN SOZIAL (t)RAUM!
Gelingende Nachbarschaft heute – (wie) geht das?
Mittwoch, 22. Juni 2016, 9:00 – 14:00 Uhr
Landwirtschaftskammer OÖ, Großer Saal
Auf der Gugl 3, 4021 Linz / Österreich