Zurück

Auszeichnungen


Zurück

APOLLON Dekanat


Zurück

APOLLON Projekte


Zurück

Hochschulverlag


Persönliche Studienberatung
0800 / 342 76 55
gebührenfrei: Mo.-Fr. 8-18 Uhr
Persönliche Studienberatung
0800 / 342 76 55
gebührenfrei: Mo.-Fr. 8-18 Uhr

APOLLON Team startet erneut beim "BMW-Firmenlauf zur Spätschicht"

Bremen,

Das Team der APOLLON Hochschule der Gesundheitswirtschaft befasst sich nicht nur rein beruflich täglich mit Gesundheit und Prävention, sondern auch nach Feierabend. Acht Mitarbeiterinnen der Fernhochschule nehmen am 19. Juni 2013 am "6. BMW-Firmenlauf zur Spätschicht" in Bremen teil.

Das Team der APOLLON Hochschule der Gesundheitswirtschaft befasst sich nicht nur rein beruflich täglich mit Gesundheit und Prävention, sondern auch nach Feierabend. Acht Mitarbeiterinnen der Fernhochschule nehmen am 19. Juni 2013 am "6. BMW-Firmenlauf zur Spätschicht" in Bremen teil.

Damit tun sie nicht nur sich selbst und der eigenen Fitness etwas Gutes, sondern geben durch ihre Teilnahme auch etwas Gutes weiter. Pro Läufer gehen 5 Euro der Startgebühr an die Special Olympics Bremen. Der Verein ermöglicht Menschen mit geistiger und Mehrfachbehinderung Zugang zu sportlichen Aktivitäten und organisiert entsprechende Veranstaltungen.

Die Läufer starten am 19. Juni ab 18 Uhr vom Anleger der Sielwallfähre an der Weser und laufen fünf Kilometer bis zum Café Sand. Das Team der APOLLON Hochschule geht um genau 19:07 Uhr an den Start. Zieleinlauf wird ca. 35 Minuten später am Café Sand sein. Dabei spielt es keine Rolle, wie schnell die Distanz exakt gelaufen wird. Zeiten werden nicht genommen. Im Mittelpunkt steht das Miteinander und Füreinander.