Zurück

Auszeichnungen


Zurück

APOLLON Dekanat


Zurück

APOLLON Projekte


Zurück

Hochschulverlag


Persönliche Studienberatung
0800 / 342 76 55
gebührenfrei: Mo.-Fr. 8-18 Uhr
Persönliche Studienberatung
0800 / 342 76 55
gebührenfrei: Mo.-Fr. 8-18 Uhr

APOLLON Hochschule ist neues Mitglied im Fernschulverband EADL

Bremen,

Ab sofort ist die APOLLON Hochschule Mitglied in der EADL (European Association for Distance Learning), dem europäischen Fernschulverband.

Ab sofort ist die APOLLON Hochschule Mitglied in der EADL (European Association for Distance Learning), dem europäischen Fernschulverband.

Die EADL ist die europäische Vereinigung von Schulen, Hochschulen, Institutionen und Interessenvertretern, die im Fernstudienbereich ansässig sind. Mit Mitgliedern aus über 20 europäischen Ländern, ist der Verband ein repräsentatives Forum für den Austausch von Informationen und Ideen über die aktuelle Praxis und Entwicklungen im wachsenden Bereich der Fernlehre. Fast alle Mitgliedstaaten der Europäischen Union sind in der EADL vertreten. Die EADL hat auch Mitglieder in Norwegen, Russland, der Schweiz und der Türkei. Mit ihren 5.000 verschiedenen Kursen und Fernstudiengängen haben die Mitglieder des EADL mehr als 2,5 Millionen Teilnehmer in ganz Europa.

Die Ziele der Vereinigung sind u. a. die Verbesserung der Akzeptanz des Fernunterrichts, die Nutzungs- und Akzeptanzsteigerung von Medien, die den Lernprozess im Fernunterricht verbessern, der Austausch von Ideen und gelebter Praxis unter den Mitgliedern, die Förderung von Kooperationen, die Definition von Qualitätsstandards in der Fernlehre und die Kontaktpflege mit der Europäischen Kommission, den nationalen Behörden und nicht-staatlichen Organisationen und Netzwerken.

Einmal jährlich treffen sich die Mitglieder auf der EADL Konferenz, um sich über aktuelle Themen und Aufgaben auszutauschen.

Weitere Informationen zum Fernschulverband EADL finden Sie unter  www.eadl.org